Euro-League 2018/2019

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Oropher schrieb:

    der 8. Tag schrieb:

    Und man sieht, wie stark es von der Eintracht war, gegen Schelsi zweimal nicht zu verlieren.
    Dir ist aber bewusst das der Man of the Match und beste Chelsea Spieler in beiden Spielen gegen die Zwietracht auf der Bank saß?

    Sonst hätte das wohl anders ausgesehen.

    Ich will die Eintracht da echt nicht runtermachen, aber hätte Chelsea sie ernst genommen wären die Spiele mMn anders verlaufen.
    Oro, Hazard stand im Rückspiel (in Chelsea) 120 Minuten auf dem Feld und hat dann den entscheidenen Elfmeter verwandelt.

    Dass die Eintracht unter normalen Umständen mit diesen topclubs nicht mithalten kann, ist klar, aber durch Mentalität und einer gut zusammengestellten Mannschaft, haben sie vieles wettgemacht und waren auf Augenhöhe mit dem diesjährigen cupsieger.

    Glaube hätte die Sge gestern im Finale gestanden, dann wäre die Hütte voll gewesen.
  • Mein Gott, jetzt macht Chelsea nicht übermächtig.
    Wir haben letzte Runde Arsenal auch geschlagen. :prost:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Ich meinte auch Higuain, der hat beide Spiele auf der Bank/Tribüne verbracht, sogar das Finale, Chelsea hat ihn aber wiederrum in der Liga immer in der Startelf gebracht. Mea Culpa.

    Und in nem FC-Forum musst du nicht wirklich erwähnen das irgendein Ort, egal wie abgelegen, voll wäre wenn ein Club dort ein Finale spielen würde. ;)
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Katho schrieb:

    FC_Gott schrieb:

    Das Endspiel scheint wohl zum Geisterspiel zu werden. Einfach nur traurig wie die UEFA den Endspielort gewählt hat. :facepalm:
    Vielleicht findet das nächste ja dann in Peking statt. :facepalm:
    Dann sind allerdings die Fans Schuld in der UEFA Begründung, wenn die Vereine nicht mehr als 6000 Karten verkaufen. Schließlich gibt es genug Flüge dahin. ;)
  • Promillehennes schrieb:

    Katho schrieb:

    FC_Gott schrieb:

    Das Endspiel scheint wohl zum Geisterspiel zu werden. Einfach nur traurig wie die UEFA den Endspielort gewählt hat. :facepalm:
    Vielleicht findet das nächste ja dann in Peking statt. :facepalm:
    Dann sind allerdings die Fans Schuld in der UEFA Begründung, wenn die Vereine nicht mehr als 6000 Karten verkaufen. Schließlich gibt es genug Flüge dahin. ;)
    Die Vereine hatten ein maximal Kontingent von 6000 Karten. Der Fc hätte die Hütte voll bekommen da bin ich mir sicher. Aber für beide Vereine zusammen 12000 Karten von 70000 ist schon happig.
    Fear the Reaper !!!