Angepinnt Spieltagsthread 1. BL 2020/21

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC-maniac schrieb:

      Das war's für Dortmund mit der CL. Sie haben es auch nicht verdient.
      Weiß übrigens nicht ob ich der Einzige bin, aber ich finde die Körpersprache von Haaland echt gruselig. Absolut kein Teamplayer. Klar spielen die Müll aktuell, aber dann immer so reklamieren und Mitspieler anzubrüllen?
      Anscheinend hat der Junge etwas die Bodenhaftung verloren. Hat noch nichts erreicht. Sorry, aber sowas in einem Mannschaftsport geht gar nicht finde ich. Fresse halten und gasgeben, den Rest kann er aktuell eh nicht beeinflussen.
      Aber gut, wer Raiola als Berater hat und noch dazu einen Vater der am Wochenende mit Real und Barca verhandelt hat...
    • tacSTAR schrieb:

      FC-maniac schrieb:

      Das war's für Dortmund mit der CL. Sie haben es auch nicht verdient.
      Weiß übrigens nicht ob ich der Einzige bin, aber ich finde die Körpersprache von Haaland echt gruselig. Absolut kein Teamplayer. Klar spielen die Müll aktuell, aber dann immer so reklamieren und Mitspieler anzubrüllen?Anscheinend hat der Junge etwas die Bodenhaftung verloren. Hat noch nichts erreicht. Sorry, aber sowas in einem Mannschaftsport geht gar nicht finde ich. Fresse halten und gasgeben, den Rest kann er aktuell eh nicht beeinflussen.
      Aber gut, wer Raiola als Berater hat und noch dazu einen Vater der am Wochenende mit Real und Barca verhandelt hat...
      Du, ich glaube dass das von Haaland nicht böse gemeint ist, der ist frustriert. Kann ich in Teilen nachvollziehen, er weiß ja auch das praktisch alles an ihm hängt und das kann ja nicht sein normalerweise.

      Wird er hart bewacht ist er noch lange nicht auf einer Stufe mit Lewa, da gibt es noch genug zu feilen, auch technisch. Aber der Killerinstinkt den er jetzt schon hat - den hatte Lewa in dem Alter bei weitem nicht. Haaland wird ein Weltstar werden und das er selber den Anspruch hat den Rest der Karriere jedes Jahr CL zu spielen ist legitim.

      Die Dortmunder Mitspieler haben ihn oft genug die Kastanien allein aus dem Feuer holen lassen. Da wäre ich auch wütend auf Mitspieler. Richtig Scheiße fand ich von Haaland bisher nur die Aktion nach Schluss gegenüber Mere. Das war flegelhaft und schlechte Kinderstube.
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Tja, die Hoffnung ruht jetzt darauf das Rummenigge auch bald weg ist. Und Kahn und Brazzo es nicht so hinbekommen wie Hoeness und Rummenigge. Der Verlust der Beiden nach Jahrzehnten ist eine Zäsur.

      Irgendwann werden die Bajuffen wieder angreifbar. Je früher, desto besser. Wixxer...
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • FCLER21 schrieb:

      Dem BVB fehlt Sancho einfach der war wieder top in Form und ist unersetzbar.
      Da hast Du absolut recht aber Du weißt genau so wie ich das sich jeder Spieler in jedem Spiel verletzen kann. Dortmunds Philosophie beruhte einfach zu sehr auf ihren 2 Youngstern, ganz speziell dabei auf Haaland.

      Jetzt haben sie den Driss, keine CL und im Sommer gehen nun deshalb Beide. Und die Kackrose, diese dumme Söldnersau steht dann ganz blöd da. Hat er auch verdient, ich hasse Kackbach aber diese berechnende Dreck.sau würde jeden Club einfach so stehen lassen. Der wird nix reissen in Dortmund, gar nix.

      Den Post können wir in 1 - 1,5 Jahren gerne nochmal auf Wiedervorlage bringen. :smile:
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Habe noch was im BVB-Forum reingelugt. Da war die Hölle los. Auch Haaland und Reus werden niedergemacht.

      Irgendwie ist das süß! Wir spielen lediglich ums Überleben, die haben im Gegensatz zu uns null Sorgen und machen trotzdem die Spieler teilweise nieder wie es das hier nicht in dem Maße gibt.

      Tjaja, die Ansprueche mancher... :smile:
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Na ja, der ganze Kader ist halt auf CL aufgebaut und ausgerichtet. Die müssen da rein. Spätestens nächstes Jahr wieder.

      Das hat nix mit überzogenen Ansprüchen, sondern mit ner normalen Zielsetzung und strategischen Ausrichtung zu tun.

      Außerdem sind die ein Aktienunternehmen.

      Da wollen die Anteilseigner auch mehr sehen als nur "drin bleiben".

      Und gerade Reus wird mMn seiner Rolle als Leader zu selten gerecht. Da erwarte ich auch deutlich mehr als nur ständig den Bagger aufzureißen...
      "Your best? Losers always whine about their best. Winners go home and f*** the Prom-Queen."
    • Apu schrieb:

      Schwein gehabt, dass Bielefeld gestern noch den Ausgleich gemacht hat, sonst wäre es einzig und allein noch um Platz 16 gegangen. Der Rest des Spieltags ist mir sch...egal. Obwohl, nicht ganz: Hertha darf gerne heute noch gegen Union verlieren!
      Das ist Unfug- Mainz hat noch ein Hammer schweres Restprogramm-man muss am 27.Spieltag noch nicht nervös werden!
      Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....
    • Nervös werden schon! Aber aufgeben auf keinen Fall!
      Ich mache mir große Sorgen um meinen FC, aber die Ergebnisse gestern sowie unsere letzten beiden Auftritte gepaart mit den Rückkehrern geben mir Hoffnung!
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • Godzilla schrieb:

      Na ja, der ganze Kader ist halt auf CL aufgebaut und ausgerichtet. Die müssen da rein. Spätestens nächstes Jahr wieder.

      Das hat nix mit überzogenen Ansprüchen, sondern mit ner normalen Zielsetzung und strategischen Ausrichtung zu tun.

      Außerdem sind die ein Aktienunternehmen.

      Da wollen die Anteilseigner auch mehr sehen als nur "drin bleiben".

      Und gerade Reus wird mMn seiner Rolle als Leader zu selten gerecht. Da erwarte ich auch deutlich mehr als nur ständig den Bagger aufzureißen...
      Abwarten ob sie es nächste Saison wieder schaffen, für mich ist das nicht in Stein gemeisselt. Wenn ich schon den Kehl immer sehe, diesen arroganten Pisser, dann wird mir schlecht.

      Reus ist einfach durch, den würden viele Dortmund-Fans am liebsten ans Kreuz nageln. Die Szene gestern als er gemächlich vom Platz schlenderte obwohl Dortmund die Zeit davon lief hat das Fass zum Überlaufen gebracht.
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Knallfrosch schrieb:

      Nervös werden schon! Aber aufgeben auf keinen Fall!
      Ich mache mir große Sorgen um meinen FC, aber die Ergebnisse gestern sowie unsere letzten beiden Auftritte gepaart mit den Rückkehrern geben mir Hoffnung!
      das wir Fans Nervös werden ist nachzuvollziehen - ich meinte auch eher Vorstand,Geschäftsführung,Trainer und Team.
      Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....
    • flykai schrieb:

      Apu schrieb:

      Schwein gehabt, dass Bielefeld gestern noch den Ausgleich gemacht hat, sonst wäre es einzig und allein noch um Platz 16 gegangen. Der Rest des Spieltags ist mir sch...egal. Obwohl, nicht ganz: Hertha darf gerne heute noch gegen Union verlieren!
      Das ist Unfug- Mainz hat noch ein Hammer schweres Restprogramm-man muss am 27.Spieltag noch nicht nervös werden!
      Wann sollte man denn nervös werden? Aus meiner Perspektive hat Apu absolut Recht, und das ist eben kein Unfug.
      Und unser Programm ist nicht minder schwierig. Wir sind in einer Situation in der wir gewinnen müssen. Mag sein dass Du da gelassen bist, da muss man solche Beiträge aber nicht als Unfug bezeichnen.
      Affe sucht Liebe
    • Wir gewinnen gegen Mainz, die Fischköppe verlieren ihr Spiel und es sind nur noch 4 Punkte. nerd
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Bremen hat ein sehr schweres Restprogramm. Die nächsten beide Spiele sind gegen Leipzig und BVB dann folgen bis zum Schluss noch u.a Leverkusen und Gladbach und ein Auswärtsspiel in Augsburg. Sie spielen allerdings auch noch gehen Mainz.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • floedi_82 schrieb:

      Ich glaube, wer unseren @flykai halbwegs einordnen kann, weiß, dass das nicht als „Angriff“ zu verstehen war, sondern eher als: „das sehe ich doch ziemlich anders“. ;)
      Ich reagiere dann vermutlich zu sehr auf das geschriebene, und zu wenig auf das eventuell vielleicht gemeinte.

      Ich freue mich für jeden, der nicht nervös ist, andere Meinungen als Unfug zu bezeichnen sollte man trotzdem sein lassen.
      Affe sucht Liebe