FC Schalke 04 2016/17

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LinkeKlebe schrieb:

    Ich würde Stale gerne noch mal in der Bundesliga sehen. Alleine schon um zu sehen, ob er sich hier langfristig durchsetzen könnte.
    Wobei ich in der Liga hier kein Team sehe, das ansatzweise seinen Fußball spielt. Und wenn er sein System installieren will, braucht er Zeit - die ihm die wenigsten Erstligisten geben werden.

    Ist sicherlich blöd, einem ehemaligen CL-Trainer in die 2. Liga zu holen, aber vielleicht wäre das genau richtig für ihn: Einen ambitionierten Zweitligisten wie Union Berlin etc. mal zwei, drei Jahre formen und dann den Aufstieg zu versuchen. Glaube schon, dass das mittelfristig klappen kann.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
  • das sehe ich ähnlich!!!

    aber Schalke ist ja auch immer so, dass sie keinem Trainer Zeit geben! Jedes Jahr ein neuer, neue Spieler usw... da kann sich ja nichts aufbauen!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
  • Und ich finde es PERFEKT so wie es ist. :saint:

    Der erste ''Große'' den wir in den kommenden Jahren hinter uns lassen werden. 8)
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • finde ich zwar noch etwas zu früh dafür, aber hätte nichts dagegen! Das haben wir aber selber in der Hand und wenn wir weiterhin gut punkten, wird es schwer für die Kacke04 uns zu überholen!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
  • heute aus dem kicker ( Kurzzitat dieses mal, man kann es auch übertreiben liebe Admins !!!):

    Schalke will weiter raus aus den Schulden. Die Finanzverbindlichkeiten hatten im April 2010 mit knapp 250 Millionen Euro einen Höchststand erreicht, allein bis 2015 wurden sie um mehr als 100 Millionen Euro auf 146 Millionen Euro reduziert. In der Mitteilung von Mittwoch heißt es: "Der FC Schalke 04 beschreitet weiter unbeirrt den Weg der finanziellen Konsolidierung" - nicht in die aktuelle Situation passt indes die Ergänzung des Satzes: "bei Wahrung der sportlichen Wettbewerbsfähigkeit". Schalke 04 ist seit Sonntag Tabellenletzter.


    :love: 8o :D:
  • Wie haben die es eigentlich auf 250 Millionen Schulden geschafft :?:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Wohl ein Teil wieso es auf Schlacke nicht läuft ist die Kommunikationsfähigkeit Weinzierls:

    "Einigen Spielern dagegen soll die Arbeitsweise des neuen Trainers Markus Weinzierl nicht gefallen. Laut Sport Bild seien Teile der Mannschaft "unzufrieden" mit dem Arbeitsstil des Coachs. Knackpunkt sei die mangelnde Kommunikation. Weinzierl soll einzelne Profis nicht speziell auf den Gegner einstellen."

    goal.com/de/news/827/bundeslig…nzierls-f%C3%BChrungsstil
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Lass bitte die Chaosklubs ihr Chaos verbreiten. ;)
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Schulden ja, aber das Stadion gehört denen.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Oropher schrieb:

    Wohl ein Teil wieso es auf Schlacke nicht läuft ist die Kommunikationsfähigkeit Weinzierls:

    "Einigen Spielern dagegen soll die Arbeitsweise des neuen Trainers Markus Weinzierl nicht gefallen. Laut Sport Bild seien Teile der Mannschaft "unzufrieden" mit dem Arbeitsstil des Coachs. Knackpunkt sei die mangelnde Kommunikation. Weinzierl soll einzelne Profis nicht speziell auf den Gegner einstellen."

    goal.com/de/news/827/bundeslig…nzierls-f%C3%BChrungsstil
    Naja. Die Herren Spieler sind also unzufrieden mit dem Trainer. Nicht richtig eingestellt auf den Gegner. Klar, daß erklärt mir - beispielsweise - das hanebüchene Zweikampfverhalten der Schalker Defensive beim dritten Kölner Tor auf Schalke. Und die Abstände zwischen den Innenverteidigern beim 2ten Kölner Gegentor. Gott sei Dank habe ich damit auch die Erklärung, warum Stambouli und Bentaleb bei der 0:2 Niederlage in Berlin vor den Gegentoren (a) versuchen den Gegner einen Beinschuss zu vrspassen und (b) ein idiotisches Dribbling im MIttelfeld zu starten....Klar, bei so einer Scheisseinstellung auf den Gegner. Der Trainer ist schuld. Sofort raus schmeissen.

    Ok - Gladbach kommt am Sonntag. Und wenn die tatsächlich in Gelsenkirchen gewinnen oder wenn Weinzierl Ende Oktober mit 5 oder 6 Punkten das Tabellenende ziert, dann werden wohl die "Gesetzmässigkeiten des Fussballes" greifen und dann geht es eben ab....Aber was Fussballprofis sich so für Ausreden einfallen lassen, um zu erklären, daß sie in e i n e r Halbzeit 7 Kilometer weniger laufen als der Gegner, das ist schon der Hammer.
  • Ich freue mich schon drauf wenn der Metzger sich zu Wort meldet. Das dauert nicht mehr so lange.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Chef), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock, Salival, Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl).
  • Oropher schrieb:

    Wohl ein Teil wieso es auf Schlacke nicht läuft ist die Kommunikationsfähigkeit Weinzierls:

    "Einigen Spielern dagegen soll die Arbeitsweise des neuen Trainers Markus Weinzierl nicht gefallen. Laut Sport Bild seien Teile der Mannschaft "unzufrieden" mit dem Arbeitsstil des Coachs. Knackpunkt sei die mangelnde Kommunikation. Weinzierl soll einzelne Profis nicht speziell auf den Gegner einstellen."

    goal.com/de/news/827/bundeslig…nzierls-f%C3%BChrungsstil
    Hmm...kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
    Sollte er so arbeiten, frage ich mich wie er das in der Augsburger Puppenkiste gemacht hat.
    Er stand ja nicht nur bei Schlacke auf dem Zettel...so etwas hätte sich doch rumgesprochen.
    Es sei denn er macht das neuerdings erst...warum auch immer.
    FC im Blut...