Stimmung, Fanverhalten, Aktionen beim FC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was wäre unsere ach so bunte und vielfältige Fanszene ohne die Horde!? 20 Jahre voller Support in vielerlei Hinsicht sollte gewürdigt werden...was hier teilweise diskutiert wird, ist so haarsträubend und lächerlich, da rollt es einem die Fußnägel auf.

      Vielleicht sollte man sich mal besser inhaltlich mit der Kritik gegenüber DFB, FIFA, POLIZEI, etc. auseinandersetzen.

      Aber man findet lieber das Haar in der Suppe und regt sich über die zwei Räucherkerzen auf. Ohne Worte...
      SPÜRBAR INTERNATIONAL.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Szene_Wertheim ()

    • Soll/Ist schrieb:

      elkie57 schrieb:

      niemand kann das besser formulieren, als unser Forums Schriftsteller :smile:
      Stimmt. FC - Fan hat das sehr schön ausformuliert.
      ach, wie konnte ich das übersehen; aber es gibt solche und solche Schriftsteller :popcorn2:
      ......nein....nein....ich weiß auch nicht, warum der Risse immer die Freistöße schießt.....
    • Szene_Wertheim schrieb:

      Was wäre unsere ach so bunte und vielfältige Fanszene ohne die Horde!? 20 Jahre voller Support in vielerlei Hinsicht sollte gewürdigt werden...was hier teilweise diskutiert wird, ist so haarsträubend und lächerlich, da rollt es einem die Fußnägel auf.

      Vielleicht sollte man sich mal besser inhaltlich mit der Kritik gegenüber DFB, FIFA, POLIZEI, etc. auseinandersetzen.

      Aber man findet lieber das Haar in der Suppe und regt sich über die zwei Räucherkerzen auf. Ohne Worte...
      Also, ich weiss nicht so recht was du willst. Die Mehrzahl der Meinungen unterstreicht das die Choreo der Horde - mindestens - gelungen ist. Da kann man die paar "Abweichler" wohl tolerieren, oder?!

      Ich habe ja schon gesagt, daß ich die Horde durchaus kritisch beäuge, aber die Choreo war schon der Hammer. Und das sollte auch gewürdigt werden und bleiben, denn es gehört ja zum Gesamtpaket des
      Auftretens über die letzten Jahrzehnte. Es bleibt aber auch, daß einige andere unschöne Dinge - und die brauchen wir jetzt wahrlich nicht mehr auszuwalzen - auch zur Horde gehören. Und es ist prima, daß man - seitens der Horde - diese mit Selbstreflexion per Choreo auch benennt. Das macht sie aber nicht zu Heiligen und darauf legen die Jungs - so wie ich sie einschätze - auch gar keinen Wert...Gut. Und wenn dabei insgesamt heraus kommt, daß die Horde sich kritisch und inhaltlich mit den Auswüchsen im Fussball auseinander setzt und sich genauso selbstkritisch mit sich selber und wenn dann dabei heraus
      kommt, daß sie andere Fangruppierungen auch gelten lässt und umgekehrt die anderen Fangruppen die Horde respektieren - dann ist alles perfekt. Denn darum geht es doch - neben dem unbedingten Support für den FC: Man muss auch den anderen gelten lassen.
    • Noch zum Thema ob die Verantwortlichen von der Pyro wussten: Wer sich Videos von der Choreographie auf YouTube anguckt, bemerkt dass zwischen durch ein Reggae Lied mit den lyrics "It smokes it smokes it smokes" aus den Lautsprechern ertönt und zeitgleich der Rauch aus S3/S4 kam. Die Musik wurde auf jeden Fall mit den Verantwortlichen abgeklärt, und spätestens bei dem Lied sollten sie gewusst haben dass gezündet wird.
    • Top 3 Choreo nach der schwarzen Wand, zusammen mit der Meisterchoreo aus dem Aufstiegsjahr und der History Choreo aus der letzten Saison. :herz: :FC: :herz:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • War das die mit den Polaroids?

      Die meinte ich mit History, hatte nur den Anlass vergessen. :clown:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • effzeh.com/choreo-der-wilden-horde-wagners-wirre-welt/

      hah augenroll ....gefällt mir

      und wie ich so den Artikel lese, fällt es mir wie Schuppen von den Augen: eine meiner Fragen ist hiermit beantwortet worden: KHW schreibt zu 120% hier im Forum mit :thumbsup:
      ......nein....nein....ich weiß auch nicht, warum der Risse immer die Freistöße schießt.....
    • Brilliant geschrieben.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Chef), Ich (Vize), Anfield, grischa, Barny, Flykai, elkie57, schwarzwälder Geißbock, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, winter, ManwithnoName, Malu, Maddes46446, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, caprone, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, sharky, Et troemmelche71, KölscheJung, izeh, Badischer Bock.
    • Da ja hier auch einige sich mit Sicherheit angesprochen fühlen dürfen!


      WH96 schrieb:

      Die Wilde Horde hat heute Teile ihres Spieltagsflyers „Schwaadlappen“ vom Heimspiel gegen Borussia Dortmund veröffentlicht, in dem sich die Ultràgruppe bei Freunden, Förderern und anderen Wegbegleitern bedankt. Zudem wendet sich die Gruppe an Kritiker, die die Horde öfters für Tod erklärten.
      „Mit den Augen zwinkern wir gerne in die Richtung derjenigen, die uns für tot geglaubt und erklärt haben und die uns bis heute den Tod an den Hals wünschen. Ein jeder von euch hat uns den Antrieb gegeben weiter zu machen und mit dem was wir lieben und leben nicht aufzuhören!“, heißt es im Spieltagsflyer der Wilden Horde.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher