04. Spt: FC - M´gladbach 0-1 (Sa 14.09.19/15:30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Naja ich äußere mich auch einmal zum Spiel.

      Ich will der Mannschaft auf keinen Fall abstreiten nicht die richtige Einstellung zum Spiel gehabt zu haben. Gerade in den ersten Spielminuten war man sehr griffig und hat um jeden Ball gekämpft. Das hat man aber im Grunde zu jeder Zeit des Spiels. Unsere IV Bornauw und Czichos fand ich beide heute Recht gut.


      Problematisch waren heute die beiden zentralen Mittelfeldspieler sowie unsere AV's. Das System des Trainers ist sehr darauf ausgelegt das diese Positionen extrem funktionieren.

      Skhiri und Verstraete haben quasi nix auf die Reihe bekommen viele Ballverluste und vor allem diese Pressschläge ständig bzw eigentlich immer verloren.

      Ehizibue mag offensiv was drauf haben, wobei das heute auch sehr sehr ausbaufähige war. Aber Defensiv zeigt er extreme Schwächen. So geht er auch sehr oft aus der Kette raus in Situationen wo er das partout nicht dürfte. Zweikampfverhalten auch zum Teil sehr dürftig.

      Auf der anderen Seite unser Jonas. Was ist mit ihm los? Absolut ohne Selbstvertrauen und er trifft extrem häufig dir falschen Entscheidungen.

      Cordoba hat die Gladbacher Abwehr immer wieder beschäftigt. Bei ihm wussten sie nicht wie man ihn verteidigen soll. Leider kam er eigentliche nur nach langen Bällen von Timo in diese Situation.

      Modeste hang in der Luft. Ich finde nicht das er schlecht war aber er brauch eben diese zuspielen die ihn in gefährliche Situationen bringen. Davon kam einfach nix und das ist auch das Problem wenn Zentrum und AV nicht funktionieren.

      Naja es bringt jetzt nix unsere Spieler fertig zu machen und drauf zu hauen. Es war heute das erste Spiel der Saison in dem quasi nix lief. Das wird sich nächste Woche ändern davon bin ich überzeugt. Denn dort wird der Gegner wieder.mehr Ballbesitz haben wollen. Das hat Gladbach heute auch clever gemacht. Sie haben uns hinten gern den Ball überlassen und im mittelfeldpressing versucht die Bälle zu gewinnen. Großteils mit Erfolg.

      Ich möchte gerne noch ein paar Worte zum heutigen Schiedsrichter loswerden. Also viel souveräner kannst du so ein Spiel nicht leiten. Er hatte von Anfang an eine klare Linie. Und hat auch nicht zu früh die Karten gezückt. Eigentlich erst so nach dem 3. Oder 4. Foul. Dort hat halt die Menge den Ausschlag gegeben. Aus meiner Sicht top Leistung für Aytekin.
      :EL
    • floedi_82 schrieb:

      Olemaus schrieb:

      Ich schätze aus der Ferne, dass du und ich in diesem Leben keinen Senf zusammen mehr essen werden, denn wer sich selbst als „fußballfachwissend“ hinstellt und es anderen abschreibt, ist mir nicht sonderlich sympathisch.
      Couldn‘t care less.
      Na dann...allseits gute Reise!
      Flaco + Birger = Europa
    • was man denke ich nach 4 Spielen schon mal sagen kann ist, dass es uns schwer fehlt klare Chancen zu erspielen. Das hat mich bisher dann doch überrascht. Auch der Sturm der vor der Saison das kleinste Problem für viele darstellen sollte, bleibt bisher recht blass. Schätze in München wird es schwer hier den Bock umzustoßen ;) :tu:
      Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      was man denke ich nach 4 Spielen schon mal sagen kann ist, dass es uns schwer fehlt klare Chancen zu erspielen. Das hat mich bisher dann doch überrascht. Auch der Sturm der vor der Saison das kleinste Problem für viele darstellen sollte, bleibt bisher recht blass. Schätze in München wird es schwer hier den Bock umzustoßen ;) :tu:
      Ich finde, dass wir die nächsten drei Spiele mit Terrode anfangen sollten anstatt Modeste. Modeste wirkt weiterhin wie ein Fremdkörper im Spiel. Terrode hat in 15 Minuten sich mehr erarbeitet als Modeste in den letzten drei Spielen zusammen. Habe schon zu Beginn des Transfers gesagt, dass Modeste seine Beste Zeit hinter sich hat und man bei den Summen Abstand halten sollte.
      Terrode und Córdoba hat in Liga 2 funktioniert. Ich kann die Trainingsleistung nicht beurteilen, aber für mich hat Terrode sich die Chance erarbeitet heute.
    • Eine verdiente Niederlage, jetzt schauen das man bei der JVA halbwegs gut raus kommt und danach beginnt die Saison erst richtig.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Das kannst du nach dem Derby jetzt locker sagen :lol:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • So ist es, dass sollte man nicht unterschätzen. Aber bitte auch nicht blenden lassen. Der Druck wird enorm sein gg Hetha, Paderborn und Co.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      was man denke ich nach 4 Spielen schon mal sagen kann ist, dass es uns schwer fehlt klare Chancen zu erspielen. Das hat mich bisher dann doch überrascht. Auch der Sturm der vor der Saison das kleinste Problem für viele darstellen sollte, bleibt bisher recht blass. Schätze in München wird es schwer hier den Bock umzustoßen ;) :tu:

      Stimmt mit den Chancen. Mich wundert aber, dass das für einige überraschend kommt.
      Es war für mich absolut klar, dass wir in der ersten Liga nicht die Dominanz wie gegen manche Zweitligateams haben werden.
      Weniger Ballbesitz, defensivere Ausrichtung...

      Vor der Saison wollte das keiner hören.
      Für mich war das zwangsläufig.
      Beierlorzer raus check
      Horn auf die Bank
      Menger raus
    • Unser Trainer meinte gestern Abend im Sportstudio man habe einen klaren Plan für's Derby gehabt. Welcher das sein sollte erschließt sich mir nicht. Denn nach einem Plan sah das gestern nicht aus. In München wird man sehen was passiert. Da ist für unseren FC Köln alles möglich.
      „Es überwiegt eigentlich beides.“
    • Der Plan war:

      Lange Bälle

      Ich weiß nicht, ob die auf Modeste kommen sollten oder ob man ihn zu den Gladbachern spielen und bei der Ballannahme einen schnellen Ballgewinn provozieren wollte.
      Es hat jedenfalls nicht geklappt.


      Bei Modeste hatte ich den Eindruck, dass der gar nicht richtig zu den nutzlosen Bällen gegangen ist.
      Es stand niemand für eine Verlängerung parat.

      Einmal ging Cordoba durch, da ging Modeste direkt mit Wucht zum Kopfball und hat ihn auch gewonnen. Der Ball kam perfekt, Cordoba ist dann gestolpert.
      Beierlorzer raus check
      Horn auf die Bank
      Menger raus
    • Benutzer online 1

      1 Besucher