Formel 1 Saison 2021

  • TeamFahrer 1Fahrer 2
    Mercedes AMG PetronasValtteri BottasLewis Hamilton
    Red Bull RacingMax VerstappenAlexander Albon, Sergio Perez, Nico Hülkenberg, Pierre Gasly
    Aston MartinSebastian VettelLance Stroll
    McLaren F1 TeamLando NorrisDaniel Ricciardo
    Alpine F1 TeamFernando AlonsoEsteban Ocon
    Scuderia FerrariCharles LeclercCarlos Sainz jr.
    Scuderia Alpha Tauri Honda???Daniel Kwyat, Pierre Gasly, Yuki Tsunoda, Jüri Vips
    Alfa Romeo RacingKimi RäikkönenMick Schumacher, Antonio Giovinazzi
    Williams RacingGeorge RussellNicolas Latifi
    Haas F1 Team???Nikita Masepin, Callum Ilott, Kevin Magnussen, Roman Grosjean


    Kursiv = Gerüchte

    Mein Angebot :face_with_tears_of_joy:

  • Hoffentlich, dann gäbs endlich wieder nen M. Schumacher auf dem Fahrerbogen. :grimacing_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • TeamFahrer 1Fahrer 2
    Mercedes AMG PetronasValtteri BottasLewis Hamilton
    Red Bull RacingMax VerstappenAlexander Albon, Sergio Perez, Nico Hülkenberg, Pierre Gasly
    Aston MartinSebastian VettelLance Stroll
    McLaren F1 TeamLando NorrisDaniel Ricciardo
    Alpine F1 TeamFernando AlonsoEsteban Ocon
    Scuderia FerrariCharles LeclercCarlos Sainz jr.
    Scuderia Alpha Tauri Honda???Daniel Kwyat, Pierre Gasly, Yuki Tsunoda, Jüri Vips
    Alfa Romeo RacingKimi RäikkönenMick Schumacher, Antonio Giovinazzi
    Williams RacingGeorge RussellNicolas Latifi
    Haas F1 Team???Nikita Masepin, Mick Schumacher, Callum Ilott


    Kursiv = Gerüchte

    Mick Schumacher jetzt auch als Haas Gerücht hinzugefügt.
    https://www.formel1.de/news/ne…latz-fuer-mick-schumacher

    Einmal editiert, zuletzt von CobyDick ()

  • Gerade Mazepin bei Haas scheint sehr konktet zu sein. Es gibt Gerüchte, dass Oligarch Dimitri Mazepin das Haas Team kaufen will, Gene Haas hat ja in der Netflix Doku regelmäßig betont das sein finanzilles Engagement auch von den Ergebnissen abhängt, da die nicht da sind kann ich mir vorstellen das Haas nicht abgeneigt sein wird. Es wäre dann die Paralele zu Racing Point und Stroll und eine gefährliche Entwicklung der Formel 1 die dann mit Stroll, Latifi und Mazepin allein 3 Paydriver hätte und 3 Daddys die, die Teams diktieren. Aber: Mazepin muss erstmal dritter in der Formel 2 werden damit das überhaupt was wird mit ihm in der Formel 1.
    https://www.autobild.de/artike…aas-zukunft-18407683.html

  • Naja so ganz neu ist die Situation nicht, waren die Paydriver bis jetzt über Sponsoren rein gekommen hat Daddy halt die Sponsoringfirma gehört, heutzutage kauft man gleich das Ganze Team. Im Prinzip muss man ja froh sein das es solche Idioten gibt die die F1 somit am Laufen erhalten, ansonsten wären wir iwann mal bei einem Starterfeld von 10-12 Autos. Das ist dann auch nicht mehr sonderlich spannend. Schließlich lebt die Show mitunter ja auch von den Fehlern der Hinterbänkler wie z.B. diese saison Ferrari :woman_facepalming: :clown_face: :zany_face: :grinning_face_with_big_eyes:

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Lange wirds nicht dauern mit der Verkündung bei Haas. Grosjean und Magnussen haben beide via Instagram ihren Abschied vom Team zum Ende der Saison bekannt gegeben. Ich hab mal keinen der beiden als Gerücht bei einem anderen Team untergebracht, Red Bull beschäftigt sich mit Perez und Hülkenberg und hat ja auch noch Albon und setzt im Alpha Tauri eher auf das eigene Förderprogramm oder die aktuellen Fahrer. Daher denke ich mal wir werden die beiden 2021 nicht mehr in der Formel 1 sehen/ertragen müssen.

    Einmal editiert, zuletzt von CobyDick ()

  • Es ist jetzt offiziell, Haas wird 2021 mit 2 neuen Fahrern an den Start gehen.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Es gibt viel Auswahl nun:


    Perez und Hülkenberg zwei etablierte oder die youngster mit Schumi, Mazepin, Illot oder Schwarzmann.

    Die dummste Idee der WM Geschichte:


    4 Innenverteidiger!

  • Mazepin kriegt Dank Daddy ziemlich sicher ein Cockpit bei Haas.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • ich tippe auf 3 Frischlinge in 2021


    Mazepin und Schumacher bei Haas
    Tsunoda bei Alpha Tauri


    wenn Mazepin nicht Dritter wird dann kommt Ilott. Perez bleibt auf der Strecke, Hülkenberg zu Red Bull Giovinazzi bleibt noch ein Jahr Platzhalter für Shwartzman fährt dann 2022 mit Perez bei Alfa Romeo

  • Ich tippe auf Perez und Mazepin bei Haas, weil sie bringen jede Menge Geld mit. Wenn auch Perez nach einem Jahr weg sein will.


    Schumacher zu Alfa weil er dann von Raikkönen lernen kann/soll.


    Hülkenberg sehe ich derzeit fast sicher bei RB.


    Gasly und Tsunoda wäre für Alpha Tauri eine gute Besetzung.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Würde Mick lieber bei Haas sehen. Ich glaube das in dem Wagen mehr Potenzial als im Alfa Romeo steckt.

    Die dummste Idee der WM Geschichte:


    4 Innenverteidiger!

  • Ich tippe auf Perez und Mazepin bei Haas, weil sie bringen jede Menge Geld mit. Wenn auch Perez nach einem Jahr weg sein will.

    Genau wie bei Alfa Romeo darf Ferrari bei Haas ein Cockpit besetzen, davon hat man bislang keinen Gebrauch gemacht sie wären aber jetzt schön blöd das nicht zu nutzen. Bei aller berichtigter Kritik an dem Rennstall die Driver Academy von Ferrari ist vom feinsten. Mazepin und Perez gehören da beide nicht zu darum halte ich es für unwahrscheinlich das die beiden dort zusammen fahren, außerdem soll Perez Haas bereits abgesagt haben.
    https://www.autobild.de/artike…aas-zukunft-18407683.html

    Schumacher zu Alfa weil er dann von Raikkönen lernen kann/soll.

    Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass man von Räikkönen was lernt, der spricht ja nicht :face_with_tears_of_joy:
    Spaß beiseite ich hab irgendwo gelesen, finds nur leider nicht wieder, das Alfa mit der bisherigen Fahrerpaarung weiter machen würde. Daher mein Gedanke das Giovinazzi Platzhalter für Shwartzman ist, den halte ich persönlich neben Russell und Tsunoda für das größte Motorsport-Talent. Der dürfte sich dann in seinem zweiten Formel 2 Jahr noch beweisen und dann als Champion in die Formel 1 aufrücken, bei Alfa anfangen und auf kurz oder lang Sainz bei Ferrari beerben.

    Hülkenberg sehe ich derzeit fast sicher bei RB.

    ich habs mir schon vor lägerem gewünscht

    Auch wenn der sich wenig Sorgen macht so gibt es Gerüchte das Hülkenberg ersetzt werden soll, ich persönlich würde Hülkenberg gerne im Red Bull sehen.

  • Die Fahrer scheinen mit der Strecke noch nicht so zurecht zukommen, es gab mehrerer Dreher und sehr viele haben die Tracklimits immer wieder überschritten ich glaube das wird ganz spannend.


    Dazu das noch hier


    https://www.formel1.de/news/ne…gen-verstappen-und-stroll


    Was machen die da? :woman_facepalming:


    Ferrari scheint auf der Strecke ganz ok zu laufen.

    Die dummste Idee der WM Geschichte:


    4 Innenverteidiger!

  • Bei aller berichtigter Kritik an dem Rennstall die Driver Academy von Ferrari ist vom feinsten. Mazepin und Perez gehören da beide nicht zu darum halte ich es für unwahrscheinlich das die beiden dort zusammen fahren, außerdem soll Perez Haas bereits abgesagt haben.


    Daher mein Gedanke das Giovinazzi Platzhalter für Shwartzman ist, den halte ich persönlich neben Russell und Tsunoda für das größte Motorsport-Talent. Der dürfte sich dann in seinem zweiten Formel 2 Jahr noch beweisen und dann als Champion in die Formel 1 aufrücken, bei Alfa anfangen und auf kurz oder lang Sainz bei Ferrari beerben.

    Haas ist auf Geld angewiesen, deshalb schliesse ich keinesfalls die Fahrerpaarung Perez/Mazepin aus. Wenn du die Fahrerpaarung Schumacher/Mazepin siehst, wird Ferrari ganz sicher auch das zweite Cockpit bei Alfa besetzen, da sehe ich aber eher einen neuen Fahrer dann drin sitzen. Dann Ilot oder Shwartman. Die können auch von einem stummen Raikkönen in seinem letzten Jahr lernen :zany_face:


    Perez und Stroll kommen ursprünglich ja auch aus der FDA, das nebenbei bemerkt, haben ja auch außerhalb ein neues Zuhause gefunden, warum nicht zurück ?

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Ähm Ferrari hat das zweite Cockpit mit Giovinazzi besetzt. Darum denke ich ja das dieser eben den Platzhalter macht weil ich nicht denke das man Shwartzman nach einem Jahr F2 schon hoch holt sondern erst wenn er auch im zweiten entsprechend performed. Illot wäre da verschwendet um ihn für ein Jahr einzusetzen.


    Stroll wird bei seinem Daddy bleiben und Pérez sehe ich als Räikkönen Nachfolger. Also:


    Alfa 2021: Räikkönen/Giovinazzi
    Alfa 2022: Perez/Shwartzman

    Einmal editiert, zuletzt von CobyDick ()

  • Giovinazzi finde ich aber iwie in seinem Cockpit enttäuschend, deshelb denke ich eher er wird Platz machen müssen für einen Rookie neben Raikkönen.


    Stroll steht bei seinem Team nicht zur Diskussion, und Perez denke ich wird nicht zu Alfa wechseln, da er auf was besseres spekulieren wird.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....