Formel 1 Saison 2021

  • Du sagst Perez spekuliert auf was besseres und bringst ihn bei Haas ins Spiel? Das beißt sich mal extrem.


    Was „besseres“ wäre ja ausschließlich Red Bull und wenn die sich für Hülkenberg oder einen eigenen Fahrer entscheiden bleibt ihm nur Alfa. Das ist auch der Grund warum ich meinte Perez wird auf der Strecke bleiben. Einzige andere Möglichkeit die ich nicht ausschließen würde wäre das Perez bereits 2021 neben Räikkönen fährt quasi als Vorbereitung den erfahrenen Fahrer neben einem Rookie 2022 zu geben

  • Du sagst Perez spekuliert auf was besseres und bringst ihn bei Haas ins Spiel? Das beißt sich mal extrem.


    Ich bringe ihn bei Haas ins Spiel weil ich glaube letztendlich kriegt er nix besseres.


    Bei Alfa sehe ich ihn keinesfalls und über Williams müssen wir nicht reden, oder ?

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Sorry ich versteh dich echt nicht. Jemand der auf was besseres spekuliert soll zum schlechtesten Team gehen? Das macht doch überhaupt keinen Sinn und das er ja selbst Haas abgesagt hat bzw. haben soll ignorierst du komplett. Wenn’s gehen würde, würd ich anbieten 2 Wochen nen Vettel Avatar zu tragen wenn Perez für Haas fährt :face_with_tears_of_joy:

  • Doch es macht Sinn weil Haas sein Geld will und ihn deshalb nehmen will. Und ich denke bei Alfa will man ihn nicht haben. Also wird er letztenendes bei Haas landen um nicht ganz raus zu fliegen. Wenn er Haas wirklich abgesagt hat dann steigen seine Chancen extrem 2021 kein Cockpit zu haben.


    @LinkeKlebe kannst du das einrichten ?

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Na einen Vettel Avatar hier einzustellen....

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Ja ich stelle es mir gerade vor


    Hallo Herr Perez wir von Alfa Romeo hätten sie gerne als Fahrer.


    Ne danke ich warte auf was besseres


    Hey Checco hier Günther Steiner wir können deine Kohle gut gebrauchen kommst zu uns?


    Ja klar



    Das macht vielleicht aus Haas Sicht Sinn aber doch nicht aus der von Perez. Entweder spekuliert er auf was besseres oder geht zu Haas (denen er ja Gerüchten zu folge immer noch abgesagt hat) beides geht nicht

  • Team Alfa: "Hallo Herr Perez, für sie haben wir leider 2021 kein Cockpit frei"


    Team RB: "Hallo Herr Perez, wir haben unser Cockpit für 2021 andersweitig besetzt"


    Team Haas: "Hallo Herr Perez, wir sind noch auf der Suche nach einem Fahrer, wir haben gehört sie sind 2021 noch ohne Cockpit,
    wir würden sie gerne nehmen und die Mitgift dazu auch; nicht das sie 2021 ohne Cockpit sind"


    Antwort A: "Lieber lege ich ein Jahr Pause ein als bei euch zu fahren."
    Antwort B: "Jo hört sich gut an, dann bleibe ich in der F1"


    Also für dich wäre es dann Antwort A, oder ?


    Von ner Absage an Haas von ihm habe ich noch nirgends was gelesen, das erhöht seine Chancen weiterhin F1 zu fahren aber nicht. Sollte er 2021 ohne Cockpit sein, könnte es das Ende von ihm in der F1 bedeuten.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Weil du das Wichtigste weg lässt:


    Team Alfa:
    Herr Perez wir haben für 2021 kein Cockpit frei, in erster Linie weil wir Kimi einiges zu verdanken haben und er noch ein Jahr dran hängen möchte um seinen Rekord nicht direkt an Alonso zu verlieren, das wollen wir ihm gönnen. Wir halten aber viel von Ihnen und Ihnen dürfte ja auch unser Verhältnis zu Ferrari bekannt sein. Darum machen wir Ihnen folgendes Angebot: Sie werden 2021 Teil des Entwicklungsteam von Ferrari und damit gleichzeitig Testfahrer sowohl für Alfa Romeo als auch für Ferrari, zur Saison 2022 bieten wir ihnen dann das Cockpit von Kimi an. An Ihre Seite stellen wir Ihnen dann einen Rookie aus der Ferrari Driver Academy den Sie führen sollen und der von Ihrer Erfahrung profitieren soll.


    Jetzt ist Option A gar nicht mehr so uninteressant oder?

  • Na wir werden bald wissen wie es weiter geht. Immerhin verstehst du hoffentlich meinen Standpunkt jetzt auch, oder ?

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Na wir werden bald wissen wie es weiter geht. Immerhin verstehst du hoffentlich meinen Standpunkt jetzt auch, oder ?

    kein Stück. Wenn man sich bessere Optionen offen halten will geht man nicht zu Haas Punkt. Dort würde man einen zwei Jahresvertrag bekommen und das ein besseres Team dort heraus kauft ist in der Formel 1 eine Seltenheit. Da kann man besser ein Jahr Pause machen und schauen ob sich dann was auftut. Man ist nach einem Jahr Pause auf keinen Fall raus wenn dem so wäre dann würde Alonso nächstes Jahr nicht für Renault fahren und Hülkenberg kein Kandidat bei Red Bull sein.


    2 Jahre im Haas hinterherfahren würden seiner Karriere mehr schaden als ein Jahr Pause

  • Alonso und Hülkenberg in einem Atemzug, mutig.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Bei Williams könnte sich trotz laufender Verträge bei der Fahrerpaarung noch was tun. Auch hier führt Papa Masepin Gespräche, daneben soll auch hier Perez ein Kandidat sein. Wäre bitter wenn Russell da das Nachsehen hätte. Ralf Schumacher kann sich die Paarung Masepin/Schumacher bei Haas nicht vorstellen weil es der krankenden Entwicklung bei Haas nicht gut täte auf zwei Rookies zu setzen

  • Also Haas schliesst zwei Rookies lt. eigener Aussage nicht aus, ich persönlich würde Schumacher am liebsten im Alfa neben Raikkönen sehen.


    Ja um Russel wäre es wirklich schade.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Ja um Russel wäre es wirklich schade.

    Toto Wolff und der neue Williams Besitzer haben Russell beide gesagt er bräuche sich keine Sorgen machen
    https://wtf1.com/post/toto-wol…be-on-the-grid-next-year/


    Der Rahmenkalender für 2021 wurde auch erstellt, er umfasst 23 Rennen neu dabei wäre demnach startet die Saison am 21.03.2021 in Australien das zusätzliche Rennen wäre in Saudi Arabien / Jeddah. Auch Interlagos ist weiter dabei obwohl der Vertrag in diesem Jahr abgelaufen ist.

  • Interlagos soll es wohl nicht wieder sein, man will in Rio eine neue Strecke bauen.

    wird man wohl kaum bis 2021 hinbekommen.


    Der erste der vakanten Sitze ist soeben vergeben worden: Gasly bleibt bei Alpha Tauri

    TeamFahrer 1Fahrer 2
    Mercedes AMG PetronasValtteri BottasLewis Hamilton
    Red Bull RacingMax VerstappenAlexander Albon, Sergio Perez, Nico Hülkenberg
    Aston MartinSebastian VettelLance Stroll
    McLaren F1 TeamLando NorrisDaniel Ricciardo
    Alpine F1 TeamFernando AlonsoEsteban Ocon
    Scuderia FerrariCharles LeclercCarlos Sainz jr.
    Scuderia Alpha Tauri HondaPierre GaslyDaniel Kwyat, Yuki Tsunoda, Jüri Vips
    Alfa Romeo RacingKimi RäikkönenMick Schumacher, Antonio Giovinazzi
    Williams RacingGeorge Russell, Sergio PerezNicolas Latifi, Nikita Masepin
    Haas F1 Team???Nikita Masepin, Mick Schumacher, Callum Ilott


    Kursiv = Gerüchte

  • Definitiv nicht mehr Sao Paolo:

    Wir werden sehen, wenn die Strecke noch nicht gebaut ist und Umweltschützer gerade auf die Barikaden gehen könnte es eng werden für 2021. Ich find den englischsprachigen Artikel gerade nicht wieder in dem stand, dass Interlagos im Kalender stünde, der Fokus berichtet auch von Rio. Entweder ist Interlagos das Backup für Rio oder auch dieser uminöse Saudi Arabien Grand Prix