Ticketverkauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FCLER21 schrieb:

      Aber vorab hast du jemanden die Tickets weggenommen es gibt Leute die können nicht 20 Minuten dort verbringen und warten.
      Wer keine 20 Minuten hat, um sich um Tickets zu kümmern, der sollte dann einen Stadionbesuch auch lieber denen überlassen, die sich diese Zeit für den FC nehmen.
      Man kanns auch echt übertreiben...
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Geater125 schrieb:

      Das heißt jemand anderes hätte über 15 Minuten vorher die Tickets buchen können und direkt danach auch wieder.
      Nein, eben nicht.
      Bei mir wurde von 09:58 Uhr bis ca. 10:10 Uhr immer wieder angezeigt, dass die Nachfrage zu hoch ist und es keine Karten mehr gebe.
      Erst so ab 10:10 Uhr war es mir möglich, Karten auszuwählen. Bevor ich diese im Warenkorb hatte, waren sie jedoch wieder weg.

      Nach deiner Argumentation hätten deine Karten ja dann 15 Minuten unangetastet zur Auswahl gestanden und es wäre möglich gewesen, sie auszuwählen.
      Da ich mich jedoch überhaupt nicht erst einloggen konnte, hatte ich nicht die Möglichkeit, an deine "freien" Karten zu kommen.
      Daher möglicherweise doch Server-Probleme...

      Aber alles gut... um 16 Uhr nochmal versuchen.
      Ansonsten sitze ich am 23.08. abends in der Kneipe und gucke das Spiel dort (Eurosport sei dank).
    • Seb1982 schrieb:

      Nein, eben nicht.
      Bei mir wurde von 09:58 Uhr bis ca. 10:10 Uhr immer wieder angezeigt, dass die Nachfrage zu hoch ist und es keine Karten mehr gebe.
      Erst so ab 10:10 Uhr war es mir möglich, Karten auszuwählen. Bevor ich diese im Warenkorb hatte, waren sie jedoch wieder weg.
      Wenn ich mir auf Facebook einige Screenshots anschaue (10:03 Uhr) + das was mir eben "jubelnd" bei WhatsApp zugeschickt wurde (Rechnung über eine Stehplatzkarte um 10:08 Uhr) konnte man sich vorher auch schon einloggen. Aber genau das wollte ich ja auch ermitteln, ich habe auch fünf Minuten gebraucht um reinzukommen. Hatte um 10:15 noch mehrere Karten angezeigt bekommen, u.a. auch in der günstigsten Sitzplatz-Kategorie (O1).

      Scheint also von mehreren Parametern abzuhängen...
    • Geater125 schrieb:

      Scheint also von mehreren Parametern abzuhängen...
      vollkommen richtig. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich es mir meinen Handy gar nicht mehr probieren brauche. Keine Chance!!
      Bin ich zu Hause am Laptop klappt es aber meistens.
      Horn
      Ehizibue - Mere - Neu - Hector (Katterbach)
      Verstraete - Neu -
      Drexler (Kainz)- Schaub (Schindler)
      Cordoba (Churlinov)- Modeste (Terodde)
    • Übrigens nochmal der Hinweis für alle die jetzt erfolglos waren und um 16 Uhr entweder keine Lust mehr haben oder auch leer ausgehen:
      Es gibt auch bei sehr gefragten Spielen immer mal wieder Tickets über den Fansale, weil Leute dann doch nicht können und ihre Karten abgeben - je näher am Spiel desto öfter. Also nicht verzagen und andere fürs eigene Pech verantwortlich machen wollen, sondern dranbleiben und immer mal wieder reinschauen.
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Ich war via Handy seit 9:50 eingeloggt. Um 09:59 Uhr wurde das Display schwarz, danach ging minutenlang nix. Immer mit der Meldung "Sie werden in .... Sekunden........", abwechselnd mit schwarzem Display ohne Schrift.
      Ich muss allerdings zugeben das ich mir, da zur Zeit in Italien, auch keine große Hoffnung gemacht habe.
      Nach der Argumentation vom FCLER bin ich auch einer der anderen den Kauf versaut hat, da ich schon win Ticket habe.
      Wenn ich mich nicht eingeloggt hätte, wäre es bestimmt flüssiger gelaufen ;)

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Heimerzheimer schrieb:

      Wer keine 20 Minuten hat, um sich um Tickets zu kümmern, der sollte dann einen Stadionbesuch auch lieber denen überlassen, die sich diese Zeit für den FC nehmen.
      Das ist übrigens ein absolut blödsinniger, unüberlegter und überflüssiger Kommentar.

      Es gibt tatsächlich Berufe, in denen es nicht möglich ist, sich genau um 10 Uhr +- mal so 2 - 20 Minuten Zeit zu nehmen, um sich um "Privatkram" (was es trotzallem leider immer noch ist) zu kümmern.

      Deswegen ist die Sache mit den versetzten Kartenausgaben um 10 und 16 Uhr ne gute Sache.
    • Seb1982 schrieb:

      Heimerzheimer schrieb:

      Wer keine 20 Minuten hat, um sich um Tickets zu kümmern, der sollte dann einen Stadionbesuch auch lieber denen überlassen, die sich diese Zeit für den FC nehmen.
      Das ist übrigens ein absolut blödsinniger, unüberlegter und überflüssiger Kommentar.
      Es gibt tatsächlich Berufe, in denen es nicht möglich ist, sich genau um 10 Uhr +- mal so 2 - 20 Minuten Zeit zu nehmen, um sich um "Privatkram" (was es trotzallem leider immer noch ist) zu kümmern.

      Deswegen ist die Sache mit den versetzten Kartenausgaben um 10 und 16 Uhr ne gute Sache.
      Definitiv ne gute Sache, aber meiner Meinung nach nicht genug.

      Haette das gerne nen bisschen demokratischer. Trag dich fuer die Spiele ein die du willst und dann werden dir Tickets zugeteilt. Zumindest die Spiele, die man dann in die Preiskategorie 1 setzt, koennte man so "verlosen". Gerne mit nem Faktor fuer Treue und wieviele Spiele man sonst so besucht (so nen Punktesystem hat zum Beispiel Arsenal).

      Faende ich auf jedenfall besser, als das wir jetzt haben. Und das sage ich, obwohl ich aus 3 Mitgliedschaften 3x 2 Tickets in O16 fuer das Spiel heute bekommen hab. Geht mir also wirklich nicht um mich, sondern um die Allgemeinheit.
    • Seb1982 schrieb:

      Das ist übrigens ein absolut blödsinniger, unüberlegter und überflüssiger Kommentar.
      Und genau aus dem von dir danach genannten Grund ist es das nicht. :D:
      Zu den von dir genannten 2 Chancen gab es dann noch die Option im Early Bird und die Option über den Fansale Rückläufer zu bekommen, aber das nur der Vollständigkeit halber. Wer bei diesen 4 Optionen keine einzige beruflich hinbekommt, der kann sich dann wirklich über besch...ene Arbeitszeiten beschweren.
      Alle anderen sollten dann doch eher weniger jammern.
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Seb1982 schrieb:

      Heimerzheimer schrieb:

      Wer keine 20 Minuten hat, um sich um Tickets zu kümmern, der sollte dann einen Stadionbesuch auch lieber denen überlassen, die sich diese Zeit für den FC nehmen.

      Es gibt tatsächlich Berufe, in denen es nicht möglich ist, sich genau um 10 Uhr +- mal so 2 - 20 Minuten Zeit zu nehmen, um sich um "Privatkram" (was es trotzallem leider immer noch ist) zu kümmern.
      wenn man aber unbedingt möchte, kann man sich auch einen Tag Urlaub nehmen.
      Klar ist der Jahresurlaub begrenzt und der Familienurlaub geplant, aber trotzdem ist es möglich.
      Horn
      Ehizibue - Mere - Neu - Hector (Katterbach)
      Verstraete - Neu -
      Drexler (Kainz)- Schaub (Schindler)
      Cordoba (Churlinov)- Modeste (Terodde)
    • 87onTour schrieb:

      Trag dich fuer die Spiele ein die du willst und dann werden dir Tickets zugeteilt.
      Ich weiß, "demokratischer" klingt natürlich super, aber kannst Du mir erklären, was an diesem Zufallsprinzip "demokratisch" oder gar "demokratischer" als in der aktuellen Version sein soll? Mit Demokratie hat das hier nichts zu tun. Denn das herrschende Volk möchte Karten...Es gibt auch genug für alle, man muss nur eben zugreifen.

      Und gegen so ein Treuesystem spräche imho, dass es dann für Fans von außerhalb, die nur 1-2 Spiele in der Saison besuchen können noch schwerer als ohnehin schon wäre, Karten zu bekommen...denn dann sammeln die Leute, die oft da sind fleissig Treuepunkte, die sie gegenüber externen bevorteilen, wenn die für ihre 1-2 Spiele im Jahr Karten haben wollen. Und das sage ich als jemand, der in dem System vermutlich fleissig Treuepunkte gesammelt hätte und da ganz vorn dabei wäre...
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Heimerzheimer schrieb:

      Seb1982 schrieb:

      Das ist übrigens ein absolut blödsinniger, unüberlegter und überflüssiger Kommentar.
      Und genau aus dem von dir danach genannten Grund ist es das nicht. :D:
      Schau dir bitte mal genau an, was Du geschrieben hast (bzw. auf was Du im Ursprungspost geantwortet hast).
      Es bezog sich eindeutig darauf, dass es Leute gibt, die nicht 20 Minuten im Ticketshop verbringen und warten können, da ging es nicht um 4 verschiedene Zeitfenster, in denen man Karten bestellen kann.

      Aber gut, das müssen wir jetzt hier nicht ausdiskutieren.
      Das es Leute gibt, die bei diesem Spiel (1. Heimspiel nach Wiederaufstieg, dann gegen Dortmund, Freitag Abend, Flutlichtspiel) keine Karten bekommen, war klar.
    • Seb1982 schrieb:

      Schau dir bitte mal genau an, was Du geschrieben hast (bzw. auf was Du im Ursprungspost geantwortet hast).
      Es bezog sich eindeutig darauf, dass es Leute gibt, die nicht 20 Minuten im Ticketshop verbringen und warten können, da ging es nicht um 4 verschiedene Zeitfenster, in denen man Karten bestellen kann.
      Danke, das hatte ich gesehen und auch verstanden.
      Du hast meinen Kommentar aber als blödsinnig, unüberlegt(woher weißt Du das?) und überflüssig eingeordnet und das damit begründet, angeblich könnten Leute in manchen Berufen keine 20 Minuten am Rechner sitzen. Das mag Dienstags Morgens um 10 zutreffen.
      Daraufhin habe ich dich darauf hingewiesen, dass es zu jedem Spiel 4(!) Gelegenheiten gibt um Karten zu kaufen und 3 davon zu unterschiedlichen Uhrzeiten, eine sogar zeitlich völlig flexibel. Sprich: Dass jemand zu all den verschiedenen Gelegenheiten jeweils keine Zeit hat, weil sein Job das nicht hergeben würde ist völlig konstruiert. Irgendwann fallen die 20 Minuten(die man sicher nicht immer braucht) auch mal auf einen Zeitraum außerhalb der Arbeitszeit(zumindest beim Fansale kannst Du rund um die Uhr reinschauen...).
      Und daher bekräftige ich gerne nochmal (und zwar sehr wohlüberlegt und kein bisschen blödsinnig): Wer sich die paar Minuten nicht bereit ist zu nehmen, der möge den Stadionbesuch denen überlassen, die dazu bereit sind.
      Die 20 Minuten habe ich letzte Woche übrigens gebraucht um für die gesamte Hinrunde Karten zu kaufen...macht dann aufs Spiel runtergerechnet knapp 3 Minuten...
      Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Heimerzheimer schrieb:

      87onTour schrieb:

      Trag dich fuer die Spiele ein die du willst und dann werden dir Tickets zugeteilt.
      Ich weiß, "demokratischer" klingt natürlich super, aber kannst Du mir erklären, was an diesem Zufallsprinzip "demokratisch" oder gar "demokratischer" als in der aktuellen Version sein soll? Mit Demokratie hat das hier nichts zu tun. Denn das herrschende Volk möchte Karten...Es gibt auch genug für alle, man muss nur eben zugreifen.
      Und gegen so ein Treuesystem spräche imho, dass es dann für Fans von außerhalb, die nur 1-2 Spiele in der Saison besuchen können noch schwerer als ohnehin schon wäre, Karten zu bekommen...denn dann sammeln die Leute, die oft da sind fleissig Treuepunkte, die sie gegenüber externen bevorteilen, wenn die für ihre 1-2 Spiele im Jahr Karten haben wollen. Und das sage ich als jemand, der in dem System vermutlich fleissig Treuepunkte gesammelt hätte und da ganz vorn dabei wäre..
      Jeder der den Wunsch aeussert, zu dem Spiel zu kommen, hat dann die gleiche (oder eine leicht manipulierte) Chance. Finde ich besser als dieses survival of the fittest.

      Ohne das jetzt lange auf ner Mitgliederversammlung zu diskutieren, faende ich das schon nen Punkt ueber den man mal abstimmen koennte.
    • Heimerzheimer schrieb:

      FCLER21 schrieb:

      Aber vorab hast du jemanden die Tickets weggenommen es gibt Leute die können nicht 20 Minuten dort verbringen und warten.
      Wer keine 20 Minuten hat, um sich um Tickets zu kümmern, der sollte dann einen Stadionbesuch auch lieber denen überlassen, die sich diese Zeit für den FC nehmen.Man kanns auch echt übertreiben...
      ja genau, da du auch meinen Beruf kennst :facepalm:
      Sry ich habe schon telefoniert und nebenbei elend lange aufs Handy geschaut kann das aber auch gerne 30 Minuten machen bis mein Chef kommt und mir eine Abmahnung gibt.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • Rodi schrieb:

      Ich finde generell die Uhrzeit 10:00 nicht gut.
      Ist für viele eine Risikofaktor während der Arbeit Tickets zu ziehen. Warum nicht 18:00 oder in die Richtung. Oder um 07:00 ?
      10 Uhr ist mitten im Arbeitstag.
      Ich bin für den VVK um 1 Uhr.
      Da sind nur die wahren Fans wach und das Internet läuft um die Zeit eh besser nerd

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • MatzeScherz schrieb:

      Spürbar anders :)
      Kann man mal bitte aufhören zu jedem Bullshit, der irgendwem missfällt "Spürbar anders" zu schreiben?

      Was hat denn bitte das eine mit dem anderen zu tun?

      Gibt es bei allen anderen Vereinen also nur zufriedene Fans/Kunden die völlig stressfrei für sich und ihre Lieben immer ausreichend Tickets bekommen und das auch noch ohne Serverauslastung?
      Mäh

      -Hennes