Angepinnt FC Transfergerüchte 2018/19 SOMMER

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heimerzheimer schrieb:

      MainBock schrieb:

      Aufregung ist keine vorhanden, sondern nur die Hoffnung, dass noch vier fünf Spieler verlassen hierfür dann vier, fünf neue verpflichtet werden.
      Bei dir vielleicht nicht, aber einige werden hier doch schon wieder nervös, weil wir nicht gerüstet seien - eine Einschätzung die entweder zustande kommen kann, dass man nicht mitbekommen hat dass wir zweite Liga spielen, oder dadurch dass man diese vollkommen überschätzt.Und wenn Du es ernsthaft als "Hoffnung" siehst, dass noch 4-5 neue kommen und 4-5 gehen, dann bist Du es sowas von selber schuld, wenn deine "Hoffnungen" enttäuscht werden.
      Betrachtet die Situation mal ein kleines Bisschen bei Tageslicht, dann seht ihr dass dieses Phantasieszenario nicht passieren wird.
      Wir hatten schon 2 Neuzugänge im Winter, die für diese Saison mitzählen können und die beide Bundesliganiveau haben. Dazu mit Sobiech, Hauptmann, Czichos, Schaub, Schmitz und Bader jetzt schon 6 neue, von denen aus meiner Sicht mindestens 3 am ersten Spieltag in der Startelf stehen werden.
      Sollte es jetzt noch zu Abgängen kommen, dürften das die Herren Meré und Sörensen am ehesten betreffen - also zwei, für deren Position schon ein Ersatz da ist(wenn auch zweifelhaft ist ob es ein Gleichwertiger ist, aber wie gesagt Meré ersetzt Du als Zweitligist auch nicht gleichwertig).
      Ein weiterer Zugang wurde ja schon angekündigt mit einem für die Außenbahn, der gut möglicherweise Paintsil heißen könnte. Aber dieses Zuckerwatteeinhorn von jetzt nochmal 4-5 Neuen(dann wären wir bei 10/11 Neuzugängen gegenüber 7 Abgängen - also würde der eh schon große Kader noch mehr aufgebläht) kannst Du getrost zurück ins Traumland schicken, das wird nicht passieren.
      Die Ansicht teile ich nicht ganz.
      Erstens ist dieses "wir spielen 2.Liga" ja nicht der einzig ausschlaggebende Faktor dafür, welche Spieler wir verpflichten können. Sonst wären Schaub und Koziello, Horn und Hector sicher nicht mehr hier. Es macht die Spielersuche schwieriger, keine Frage. Aber so ist das Geschäft.
      Dass ein Abstieg eben zu 99% mit sportlichem Aderlass verbunden ist, ist auch klar. Nichtsdestotrotz bietet sich dadurch auch die Chance, sich neu aufzustellen, und perspektivisch die Zukunft zu planen.
      Das haben wir beispielsweise im MF ganz gut gemacht, da haben wir (Winter) Koziello, (Sommer) Schaub und Hauptmann geholt. Alles recht junge Leute, denen zumindest Potential nachgesagt wird. Dazu Haudegen Höger, spielerische Lösung Jojic z.B.
      Auch auf der RV Position mit Schmitz und Bader kann man gewisses perspektivisches Handeln erkennen, dazu den chancenlosen Olkowksi abgefunden.

      Fragt man mich persönlich, reicht das noch nicht. Ohne Schaub jemals für uns spielen gesehen zu haben, ist mir das spielerisch insgesamt noch zu wenig. Wenn Paintsil wirklich die Stammkraft für links sein soll, ist das mutig. Rechts mit Risse vom Papier her ein starker Spieler, aber nach seinen Verletzungen kann zumindest angezweifelt werden, dass er wieder auf die 100% kommt. Clemens als Ersatz, naja. Schaub auf rechts? Oder Zoller? Hm.
      Im Sturm das Prinzip Hoffnung, dass Terodde das tut, was er zuletzt immer getan hat in Liga 2. Dahinter ein Cordoba, der praktisch keine Lobby mehr hat hier, und mehr oder weniger total versagt hat letzte Saison. Guirassy mit guten Ansätzen, aber auch mit vielen Blessuren. In Liga 2 wird das Spiel körperlicher. Bei Zoller ist die Frage, ob der wieder die Außenbahn beackern darf, oder im Zentrum spielt. In der IV hat man Stand heute Maroh und Heintz gegen Czichos und Sobiech ausgetauscht. Bleiben Sörensen und Mere, ist Mere für mich der einzige, den ich als perspektivisch starken Spieler für Liga 1 sehe. Bisseck wird kaum bis keine Spielzeit bekommen bei der Konkurrenz. Hier fehlt mir in der IV definitiv die Ausgewogenheit in der mittel- langfristigen Planung.

      Keine Sorgen mache ich mir im Tor und auf den Außenverteidigerpositionen. Die IV scheint für Liga 2 auch gut besetzt, die sportliche Weiterentwicklung bzw. Perspektive zweifle ich allerdings an.
      Im zentralen Mittelfeld denke ich auch, dass wir da eine gute Mischung haben. Links ist noch komplett offen (eigentlich Stamm und Ersatz, falls Handwerker oder Horn2 nicht dort kicken sollen), rechts ist fraglich, ob wir da 100% performen können.
      Sturm sollte auch passen, zumindest in Liga 2.

      Kurzum: Mit einigem bin ich zufrieden, mit einigem nicht, und so richtig frei von jeglichen Sorgen bin ich noch nicht. "Lasst sie mal machen..." beruhigt da nicht wirklich.
      gesendet im Jahr 1955 aus meinem DeLorean DMC-12 mit Hilfe eines Raum-Zeit-Kontinuumtransfunktionators
    • CobyDick schrieb:

      Treverer schrieb:

      Die offensiven Flügel müssen noch verstärkt werden. Egal durch wen.
      OK ich machs, dann ist hat das Gerede vom Linksfuß der noch kommen muss auch endlich ein Ende.
      Endlich mal zielführende und konstruktive Vorschläge.

      Danke dafür. :thumbsup:
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • flykai schrieb:

      MainBock schrieb:

      Aufregung ist keine vorhanden, sondern nur die Hoffnung, dass noch vier fünf Spieler verlassen hierfür dann vier, fünf neue verpflichtet werden.
      Ich will Dir ja nicht den Tag versauen- und ich will auch nicht von Fakt reden- aber ich denke diese Hoffnung kannst Du Begraben^^und das zurecht-denn dann müßte man ein Komplett neues Team einspielen und die Aufstiegschancen lägen bei Null

      Die Aufstiegschancen steigen mit jeder behobenen Schwachstelle im Kader, flykai.

      Wie auch immer, scheinbar ist die überwiegende Meinung, dass Höger, Clemens, Zoller und co. ausreichen...ich sehe das nicht, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

      Ich vertraue Veh übrigens (das Vertrauen hat er sich bei mir aus ffm Zeiten verdient) und wenn er sagt, "das reicht aus"...dann ok, aber bis es soweit ist, hoffe ich eben noch auf Veränderungen.
    • 8neun schrieb:

      Kurzum: Mit einigem bin ich zufrieden, mit einigem nicht, und so richtig frei von jeglichen Sorgen bin ich noch nicht. "Lasst sie mal machen..." beruhigt da nicht wirklich.
      Alles ganz gut zusammengefasst, 8neun. Die Frage ist, gibt man sich mit einem weiteren Spieler auf LA zufrieden, wenn er da ist oder versucht man eventuell noch hier oder da die Qualität zu verbessern (einige mögliche Kandidaten dafür hätten wir ja noch übrig). Ich kann mir kaum vorstellen, dass ein SpoDi nach "vollendeter" Erstplanung die Hände in den Schoß legt und keine Blicke mehr auf den Markt wirft. Wäre alles andere als professionell.
      Dass er nach den ganzen schon getätigten Verpflichtungen nicht hingeht und sagt, wir müssen noch dies und das und da was machen, denke ich, ist klar und auch sinnvoll. Aber es kann doch durchaus noch einiges passieren, denn:
      wir haben gerade Mal Anfang Juni.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.
    • Salival schrieb:

      Skip schrieb:

      Im übrigen möchte ich erwähnen, dass ich, im Gegensatz zu vielen hier, sehr viel von AV halte und ich es mehr als begrüßt habe, dass er hier aufschlug
      Du stellst das so dar, als wärst Du einer von wenigen gewesen. Klingt zwar gut, ist aber nicht richtig!
      Nein, tue ich nicht! Bitte nichts reininterpretieren! Es gab viele hier, die mit Veh nicht einverstanden waren!
      Ich sagte nicht ALLE hier !! Und ich sagte und sage auch nicht, dass ich als Einer der Wenigen“ das begrüßt hätte!

      Manchmal ist es schwer hier! Vor allem die Ruhe zu bewahren.....wenn man nicht verstanden wird und sich deshalb indirekt Vorwürfe anhören muss! 0geduld

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skip ()

    • 8neun schrieb:

      Kurzum: Mit einigem bin ich zufrieden, mit einigem nicht, und so richtig frei von jeglichen Sorgen bin ich noch nicht. "Lasst sie mal machen..." beruhigt da nicht wirklich.
      "Lasst sie mal machen" war auch so nicht meine Aussage! Sondern vielmehr "Sie machen ja schon und das bisher nicht übel, nun wartet doch erstmal ab bis sie damit fertig sind und dann schauen wir wie es aussieht".
      Ein Spieler für die (tendenziell eher linke)Außenbahn wird ja sowieso noch kommen, das ist wohl m.o.w. sicher. Und ob dann Ende der Fahnenstange ist, ist ja nicht automatisch gesagt und hängt maßgeblich davon ab, ob noch jemand geht und falls ja, wer.
      Letztlich ist einfach noch eine Ewigkeit bis Saisonbeginn, danach dann nochmal eine ganze Weile bis das Transferfenster schließt und wenn man im Winter deutlich nicht auf Kurs wäre, bietet das 2. Transferfenster mit unseren finanziellen Möglichkeiten wieder eine Chance nachzurüsten.
      Im Moment müssen wir uns aber halt in Geduld üben ;)
      Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • CobyDick schrieb:

      Skip schrieb:

      deshalb hoffe ich, dass es etwas schneller geht
      Wie ist das denn zu verstehen? Das Transferfenster öffnet in 24 Tagen und Veh ist bis auf LA im Prinzip fertig. Schneller gehts doch kaum.
      wie du hoffentlich bemerkt hast, hoffe ich noch auf ein bis zwei saugute Verstärkungen.....die, wie ich annehme, auch noch folgen werden. Dann wären wir „komplett“ -und das meinte ich mit „hoffentlich geht das schnell“ !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Skip ()

    • Liebe Fans des 1. FC Köln,

      leider musste ich erkennen, dass mir von vereinzelnten Fans schon weit im Vorfeld meiner Verpflichtung nicht das für mich so wichtige Vertrauen entgegen gebracht wird. Schweren Herzens und mit Pipi inne Augen werde ich meine Bewerbung für die linke Außenbahn nicht einwerfen. :schnuffi: