aktuelle Finanzlage des FC

  • Guck doch einfach wieviele der anderen 35 Bundesliga Klubs das getan haben und wie besagte Klubs durch die Pandemie beeinträchtigt wurden.


    Es war ein großer Fehler und Wehrle hat seine Grossmannssucht hier fleißig weiter ausgelebt.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oropher ()

  • Freiburg zum Beispiel hat selbst in der Coronazeit Gewinn erwirtschaftet. Wahrscheinlich plant man da gewisse Puffer ein. Corona war nicht alleine Schuld, die überhöhten Gehälter und zahlreiche Fehlgriffe bei Entscheidern waren der Hauptgrund.

  • Guck doch einfach wieviele der anderen 36 Bundesliga Klubs das getan haben und wie besagte Klubs durch die Pandemie beeinträchtigt wurden.


    Es war ein großer Fehler und Wehrle hat seine Grossmannssucht hier fleißig wetier ausgelebt.

    Die Finanzplanung wird vor der Saison gemacht. Da gehören auch die Stadioneinnahmen dazu. Dieser Punkt ist durch die Pandemie weggefallen. Dafür kann Wehrle nichts.

    Das ist natürlich nicht der Grund für die finanzielle Lage des FC. Da wurden vorher andere Fehler gemacht. Auch von Wehrle. Da sind wir uns einig.

    Nur Wehrle vorzuwerfen, dass er mit den Stadioneinnahmen geplant hat, ist eben falsch. Das macht jeder Bundesligamanger der einen Finanzplan aufstellt.

  • Die Finanzplanung wird vor der Saison gemacht. Da gehören auch die Stadioneinnahmen dazu. Dieser Punkt ist durch die Pandemie weggefallen. Dafür kann Wehrle nichts. Nur Wehrle vorzuwerfen, dass er mit den Stadioneinnahmen geplant hat, ist eben falsch. Das macht jeder Bundesligamanger der einen Finanzplan aufstellt.


    Wehrle hat auch zu Beginn der Saison 20/21 mit vollem Stadion geplant, und da war die Pandemie in vollem Gange. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oropher ()

  • Und das dies nicht so üblich war und bei anderen Vereinen besser gemacht wurde weißt du woher?


    Welcher andere Verein hat den in der gleichen Zeit 60+ Millionen Schulden angehäuft.


    Mir fällt keiner ein, hmmm, komisch.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Welcher andere Verein hat den in der gleichen Zeit 60+ Millionen Schulden angehäuft.


    Mir fällt keiner ein, hmmm, komisch.

    Du wirfst Wehrle vor, dass er mit den Stadioneinnahmen in der Pandemie gerechnet hat, und das andere Vereinen es in der Zeit besser gemacht haben. Da mir persönlich für solche Aussagen jedoch die Zahlen fehlen und dir dir das wohl sicher zu sein scheinst, frage ich dich, woher du die Fakten hast? Denn Ohne solche Fakten ist es einfach üble Nachrede und wirkt so als ob du unbedingt ein Sau durchs Dorf treiben willst. Vielleicht irre ich mich ja auch und du hast recht. Mir fehlen für solche klaren Aussagen nur eben die Fakten. Von daher Frage ich dich ja nach den Quellen deiner Daten :winking_face:

  • Tja und genau das unterscheidet einen sehr guten von einem mittelmäßigen Finzanzer aus. Lasst bitte den Heiligenschein von dieser Person weg.

    Wie gesagt. Es geht nicht um Heiligenschein. Es geht darum, dass in dieser einen Sache etwas behauptet wird ohne Fakten darstellen zu können. Und das sind dann eben nur Stammtischparolen. Ich für meinen Teil habe keinerlei Zahlen zu den geplanten Stadioneinnahmen beim FC vor und während der Pandemie. Auch habe ich keine Zahlen der anderen Vereine um zu vergleichen ob dieser Punkt von anderen besser gemacht wurde oder nicht. Und eben ohne diese Zahlen kann ich keine Aussage dazu treffen. Wenn du solche Aussagen mit Zahlen und Fakten belegen kannst, nehme ich das sehr gerne an.

  • Ich gebs auf, bei uns ist nicht nur der Trainer nicht für Manschaft und Punkte zuständig, der Sportdirektor kann nichts für den Kader, sondern auch der Finanzmensch hinterlässt uns mit 80 Millionen Schulden ohne sein zu tun.


    Dass Wehrle ziemlich alleine war mit der Idee mit vollen Stadien zu planen war damals durchaus der Presse zu entnehmen, musste er ja auch um irgendwie zu kaschieren wie aufgebläht unsere finanziellen Zuwendungen in den Kader die Jahre zuvor waren.


    Wehrle schien es am Ende wichtiger gewesen zu sein uns mit vermeintlich akzeptablen Zahlen zu hinterlassen um sich aus der Affäre zu ziehen als die durch seine jahrelang schlechte, aufgeblähte und weit über Budget liegende Planung gerissenen Löcher zu stopfen.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ich gebs auf, bei uns ist nicht nur der Trainer nicht für Manschaft und Punkte zuständig, der Sportdirektor kann nichts für den Kader, sondern auch der Finanzmensch hinterlässt uns mit 80 Millionen Schulden ohne sein zu tun.


    Dass Wehrle ziemlich alleine war mit der Idee mit vollen Stadien zu planen war damals durchaus der Presse zu entnehmen, musste er ja auch um irgendwie zu kaschieren wie aufgebläht unsere finanziellen Zuwendungen in den Kader die Jahre zuvor waren.


    Wehrle schien es am Ende wichtiger gewesen zu sein uns mit vermeintlich akzeptablen Zahlen zu hinterlassen um sich aus der Affäre zu ziehen als die durch seine jahrelang schlechte, aufgeblähte und weit über Budget liegende Planung gerissenen Löcher zu stopfen.

    Kaum fragt man nach Fakten für eine Aussage, und Finanzzahlen sind nunmal recht deutlich darstellbar, reagierst du wie ein kleines Kind. :face_with_rolling_eyes:

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

  • Dass Wehrle ziemlich alleine war mit der Idee mit vollen Stadien zu planen war damals durchaus der Presse zu entnehmen, musste er ja auch um irgendwie zu kaschieren wie aufgebläht unsere finanziellen Zuwendungen in den Kader die Jahre zuvor waren.

    Und nochwas zum Schluss. Jetzt für die legitimierung deiner Aussagen die Presse anzuführen ist ja auch ein Witz. Es gibt genügend Posts hier, auch von dir, in der die Aussagen der Presse in den Dreck gezogen werden. Aber man legt es sich immer so zusammen wie man es gerade benötigt. :winking_face:

  • gut, dass er weg ist. Allein die langfristigen Verträge seiner geholten Spieler haben so viel gekostet... man kann sich ja mal irren, aber warum gleich jedem einen 4 oder 5 Jahresvertrag geben? Daran lag - nach meiner Meinung - der Fehler.

    Jain…. Hast du einen guten Spieler, dann kann der Vertrag nicht lang genug sein, hast du einen Fehlgriff, dann ist jedes weitere Vertragsjahr zu lang.

    Pauschal sind lange Vertragslaufzeiten nicht verkehrt (Skhiri hatte auch 4 Jahre und niemand hat sich beschwert) und 5 Jahre sind ja auch gar nicht erlaubt meines Wissens….

  • Er schiebt alles auf die Pandemie. Gab es bekanntlich ja auch nur in Kölle. :face_with_rolling_eyes:

    Ich finde es generell schön dass er sich jetzt von Platz 3 aus aus der Deckung wagt, und uns erzählt er hätte einen EL Teilnehmer hinterlassen, der ein bisschen Pech mit der Pandemie hatte.

    - trust your abillities -

  • So hat er das doch über einen längeren Zeitraum bei uns auch gemacht: es schön reden


    Was da angerichtet war, haben erst zur MV Letzten Jahr so richtig kapiert

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Weil unser Finanzgenie halt mit vollen Stadien geplant hat.

    anfang september 2020 sagt der gesundheitsminister, dass die lockdowns falsch waren und man sich viel würde verzeihen müssen, also wir ihm und der regierung war gemeint (EDIT: In dieser Form falsch von mir erinnert und wiedergegeben, das Verzeihen hat er schon im April 2020 im Bundestag geäußert und die Politik trotzdem verteidigt, im September wurde er von BILD geheadlined, dass die Lockdowns ein Fehler waren.). für die spätere zerocovidpolicy konnten die veranstalter ja nichts. EDIT 2: Im September 2020 habe ich keine weiteren Lockdowns mehr erwartet, noch in der ersten Woche Oktober 2020 konnten sich andere nicht vorstellen, dass es Runde 2 geben würde, da wurde man für geäußerte Befürchtung, und ich hatte diese dann doch, tatsächlich schräg angeschaut.

    Einmal editiert, zuletzt von 78erjung ()

  • Und nochwas zum Schluss. Jetzt für die legitimierung deiner Aussagen die Presse anzuführen ist ja auch ein Witz. Es gibt genügend Posts hier, auch von dir, in der die Aussagen der Presse in den Dreck gezogen werden. Aber man legt es sich immer so zusammen wie man es gerade benötigt. :winking_face:

    Na dann mach du es doch andersrum und zeig mir einen anderen Klub der mit vollem Haus gerechnet hat, muss ja ziemlich einfach sein.


    Oder zeig mir einen Klub wo bis heute über Corona gejammert wird, irgendwas muss Wehrle ja schlechter gemacht haben, oder nicht?


    Was wäre denn deiner Meinung nach dann der Grund?


    Corona Blablabla

    Na dann, wie auch der Rheinhesse, zeig mir doch wo andere Klubs mit vollem Haus geplant haben, sollte doch ganz einfach sein wenn Wehrle hier vollkommen logische Planungen vollzogen hat und keinen Alleingang. :woman_shrugging:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • War klar dass da keine Antwort kommt. :woman_shrugging:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • War klar dass da keine Antwort kommt. :woman_shrugging:

    welche informationen kann ich für 2020 denn finden, welcher club mit welcher auslastung über welche zeit geplant hat, und wie der fc geplant hat? hast du eine relevante internetquelle? muss man sich das erst zusammen suchen und hoffen, dass die info valide ist oder wurde das von einer seriösen quelle schon mal aufgelistet?