21 / Vincent Koziello

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 21 / Vincent Koziello

      21 - Vincent Koziello
      Im Verein seit:01/2018Spiele/Tore:(08. Spt, 19/20)
      Vertrag bis:06/20221. BL12 / 1
      Position:Mittelfeld2. BL14 / -
      19/20- / -
      Geburtstag:28.10.1995, Grasse
      Nationalität:FrankreichEL9 / -
      Größe/Gewicht:1,65 m / 58 kgU214 / 2
      U202 / -
      KarriereU191 / -
      07/2001 - 06/2006Olympique Roquettan
      07/2006 - 06/2013AS Cannes
      07/2013 - 01/2018OGC Nizza
      01/2018 - 06/20221. FC Köln
      Spielerprofile:effzeh, kicker
      transfermarkt
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Bournauw, Mere, Ehizibue - Verstraete, Shkiri - Drexler, Schaub - Modeste, Cordoba
    • Ich verschiebe die Koziello Diskussion mal hier her...

      Frage an die "Koziello- Befürworter", woher nehmt ihr die Gewissheit, dass der Junge hier noch zünden wird?
      Das ist überhaupt nicht despektierlich gemeint, nicht falsch verstehen, aber der Junge wird in vier Monaten 24 und hat im FC Dress vielleicht zwei, drei ordentliche Spiele gemacht.

      Gerne kann man ihn als Back Up einplanen (los wird man ihn wahrscheinlich sowieso nicht), aber auf ihn zu setzen...nein, nicht wirklich.

      Der Kerl wiegt 58 Kilo, das ist gar nichts. Und ein noch größeres Problem ist, dass er nicht schnell (genug) ist, um den wuchtigeren Spielern davonzulaufen/aus dem Weg zu gehen.

      Wie oft ist er seinem Gegner, der den Ball hatte, hinterhergelaufen und hat ihn im Zentrum nicht eingeholt? Wieviele scorrerpunkte hatte er auf der anderen seite?

      Ja, er war oft verletzt, aber ein guter Spieler, der er laut Aussage einiger sein soll, sollte dies dann eben auch zeigen, wenn er wieder da ist.

      Ich bin bis heute nicht überzeugt von ihm, glaube nicht, dass er eine verlässliche/stabile Größe sein kann, denn zu sehr erinnert er mich von Statur/Durchsetzungsvermögen im Mittelfeld an leite wie halfar, matushyk und weitere, vor denen der Gegner keine Angst haben musste.

      Denke, dass man auch ihm - wie bei vielen anderen- einen deutlich zu kamen Vertrag gegeben hat.


    • :love:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • MainBock schrieb:

      Ich verschiebe die Koziello Diskussion mal hier her...

      Frage an die "Koziello- Befürworter", woher nehmt ihr die Gewissheit, dass der Junge hier noch zünden wird?
      Das ist überhaupt nicht despektierlich gemeint, nicht falsch verstehen, aber der Junge wird in vier Monaten 24 und hat im FC Dress vielleicht zwei, drei ordentliche Spiele gemacht.

      Gerne kann man ihn als Back Up einplanen (los wird man ihn wahrscheinlich sowieso nicht), aber auf ihn zu setzen...nein, nicht wirklich.

      Der Kerl wiegt 58 Kilo, das ist gar nichts. Und ein noch größeres Problem ist, dass er nicht schnell (genug) ist, um den wuchtigeren Spielern davonzulaufen/aus dem Weg zu gehen.

      Wie oft ist er seinem Gegner, der den Ball hatte, hinterhergelaufen und hat ihn im Zentrum nicht eingeholt? Wieviele scorrerpunkte hatte er auf der anderen seite?

      Ja, er war oft verletzt, aber ein guter Spieler, der er laut Aussage einiger sein soll, sollte dies dann eben auch zeigen, wenn er wieder da ist.

      Ich bin bis heute nicht überzeugt von ihm, glaube nicht, dass er eine verlässliche/stabile Größe sein kann, denn zu sehr erinnert er mich von Statur/Durchsetzungsvermögen im Mittelfeld an leite wie halfar, matushyk und weitere, vor denen der Gegner keine Angst haben musste.

      Denke, dass man auch ihm - wie bei vielen anderen- einen deutlich zu kamen Vertrag gegeben hat.
      Ich kann deine Argumentation sehr gut nachvollziehen. Allerdings fand ich das er in der ersten Liga mehr als "zwei, drei ordentliche Spiele gemacht" hat. In der letzten Saison war er sehr viel verletzt und hatte kaum Spielpraxis. Er hat in der ersten Liga angedeutet was er kann. Das muss er in der neuen Saison bestätigen. Ansonsten ist die Frage berechtigt ob es für ihn beim FC noch Sinn macht.
    • Ich finde seine Anlagen sind grundsätzlich gut um als Profi erfolgreich zu sein. Ich persönlich sehe ihn in einem Team welches sehr viel Ballbesitz hat. Demnach auch letzte Saison bei uns eigentlich. Den gerade mit dem Ball kann er seine Stärken ausspielen. Meiner Meinung nach hat er auch letzte Saison nicht immer so schlecht gespielt wie es gesehen wurde. In der kommenden Saison könnte ich mir vorstellen das es für ihn schwer wird, aufgrund der fehlenden Schnelligkeit. Aber ich lass mich gerne eines besseren belehren. ICh mag den Jungen und seine fussballerischen Anlagen.
      :EL
    • Das Problem ist nur, das hat nichts mit mögen zu tun. Auch ich finde Ihn von seiner Art Fussball zu spielen sympathisch, das ändert aber leider nichts an der Tatsache das er Körperlich deutlich unterlegen ist und leider auch ziemlich langsam ist. Ein Spieler seiner körperlichen Anlagen müsste über eine deutlich höhere Grundschnelligkeit verfügen um den meisten Zweikämpfen aus dem Weg gehen zu können. Das ist nir leider nicht der Fall.
      Daher blockiert er meiner Meinung nach einen Kaderplatz und man sollte sich von Ihm trennen.
    • Clumsy schrieb:

      Das Problem ist nur, das hat nichts mit mögen zu tun. Auch ich finde Ihn von seiner Art Fussball zu spielen sympathisch, das ändert aber leider nichts an der Tatsache das er Körperlich deutlich unterlegen ist und leider auch ziemlich langsam ist. Ein Spieler seiner körperlichen Anlagen müsste über eine deutlich höhere Grundschnelligkeit verfügen um den meisten Zweikämpfen aus dem Weg gehen zu können. Das ist nir leider nicht der Fall.
      Daher blockiert er meiner Meinung nach einen Kaderplatz und man sollte sich von Ihm trennen.
      Deshalb schrieb ich auch das er durchaus Anlagen mitbringt. Wie gesagt für ihn wäre es wichtig bei einer Mannschaft zu spielen die Dominant mit viel Ballbesitz spielt. Ich bin mir aber sicher er kann auch trotzdem für uns wichtig sein. Er muss halt auch mal ein paar Spiele am Stück spielen dürfen.
      :EL
    • PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Und ich würde einen Koziello für 2 Özcans nehmen. Ich weiß nicht, warum er hier so negativ dargestellt wird. Er ist Ball- und Pass- sicher., kann Ruhe ins Spiel bringen und Bälle verteilen. Dies hat er auch mehrfach bewiesen. Dass er langsam ist habe ich in keiner Weise festgestellt. Gut, er ist keine Kante, aber dafür haben wir ja andere. Wir brauchen ihn meines Erachtens im Kader.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sleepy55 ()

    • ja, wäre gut, wenn er mehr spielen dürfte. Jedoch wissen wir alle, dass wir schon einen neuen 6er haben und einen weiteren suchen. Sehe ihn aber auch als 10er, weil er alle technischen Fähigkeiten dafür mitbringt. Also, wenn Schaub oder Drexler in der Mitte mal ausfallen, wäre Kozi einer!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Bournauw, Mere, Ehizibue - Verstraete, Shkiri - Drexler, Schaub - Modeste, Cordoba
    • Ja, ein paar Kilo und cm würden ihm sicherlich gut tun. 8)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.