Horn, Timo (RB Salzburg)

  • Horn feiert Debüt in Salzburg - aber Titel rückt in weite Ferne
    Timo Horn hat sein Debüt für RB Salzburg gefeiert. Durch die Niederlage gegen Rapid Wien schwinden jedoch die Titelchancen.
    geissblog.koeln

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Ich will ihn sicher nicht zurück aber sieht trotzdem komisch aus ihn in nem anderen Trikot zu sehen.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ja ist ja nicht mehr der FC Horn,

    sondern der Salzburg Horn :winking_face:

    und berührt mich daher gar nicht mehr bzw da gab es schon so eine Entfremdung als er bei uns war, ich kann mit dieser Art die er da entwickelt hat nicht viel anfangen.

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Er hat Aufgrund der Verletzung des Stammkeepers jetzt die Möglichkeit einen neuen Vertrag zu bekommen :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Er hat in einer schwierigen Zeit zu uns gehalten und hat auch seine Verdienste. Danach hat er sich nicht weiter- sondern eher zurück entwickelt. Es ist für mich richtig, dass er gewechselt hat und ich wünsche ihm dort alles Gute.

  • Ja ist ja nicht mehr der FC Horn,

    sondern der Salzburg Horn :winking_face:

    und berührt mich daher gar nicht mehr bzw da gab es schon so eine Entfremdung als er bei uns war, ich kann mit dieser Art die er da entwickelt hat nicht viel anfangen.

    Welche Art meinst Du?

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

  • Timo Horn und RB Salzburg gehen nach einem halben Jahr wieder getrennte Wege. Am Freitag hat der österreichische Vize-Meister den Abschied des Torhüters verkündet. Auf Horn, der 2023 den 1. FC Köln verlassen hatte, wartet der zweite Vereinswechsel seiner Profi-Karriere


    Salzburg-Abschied beschlossen: FC-Urgestein Horn wechselt erneut


    Viel Erfolg bei der Club suche Timo

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 23/24


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • schaun wir mal, wohin es geht...

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Tut mir schon ein wenig leid für ihn, dass er nur zwischengeparkt wurde offensichtlich.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,

  • als Torwart noch dazu mit gewissen Gehaltsvorstellungen ist es halt auch sehr schwer was zu finden. Es kann halt nur einer spielen und gute Torwarte findest du fast an jeder Ecke. Im Nachgang ein grosser Fehler Horn damals mit in Liga zwei zu nehmen, dass hat uns eine grosse Stange Geld gekostet.


    BTW.

    Ich hoffe das Schwäbe schnell einen neuen Verein findet sonst haben wir hier ein Luxusproblem...

    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :smiling_face_with_hearts: