Formel 1 Saison 2021

  • Ex Ferrari Pilot Jean Alesi droht Haftstrafe


    Skurrile Geschichte: Jean Alesi wollte seinem Schwager einen bösen Rachestreich spielen nachdem der sich von Alesis Schwester getrennt hatte und brachte an dessen Architekturbüro "großen Feuerwerkskörper" an. Die Explosion zerstörte Fensterläden und das einbruchsichere Glas, Nachbarn alamierten die Polizei.


    Nachdem zunächst Alesis Bruder festgenommen wurde, auf den das Fluchtauto registriert war, stellte Jean sich selbst. Auch Sohn Giuliano (ehemaliger Formel 2 Pilot) war an der Aktion beteiligt. Es drohen bis zu 10 Jahre Haft und 150.000 Euro Strafe.

  • Christian Horner wird seinen Vertrag bei Red Bull nach von Helmut Marko gestreuten Gerüchten wohl bis 2026 verlängern. Horner ist seit dem Red Bull 2005 das Jaguar Team gekauft hat Teamchef und damit der Teamchef mit der längsten Amtszeit. Schwesterteam Alpha Tauri hat seit der Übernahme des Minardi Teams 2006 mit Franz Tost ebenfalls den immer gleichen Teamchef.


    Im selben Interview meinte Marko auch, dass man froh sei das, das Safety Car in Abu Dahbi nicht durch einen Alpha Tauri ausgelöst wurde. Speziell nennt er da sogar Yuki Tsunoda. Merkwürdig an dieser Aussage ist, dass Marko sie nicht zum ersten Mal trifft, die hörte ich jetzt von ihm schon das dritte oder vierte Mal und jedes Mal fiel auch der Name Tsunoda. Da könnte man das Gefühl bekommen, dass da was in Planung war Latifi dem aber zuvor gekommen ist. Aber es kann auch einfach daran liegen, dass Helmut Marko einfach eine merwürdige Type ist.


    Latifi selbst meldete sich jetzt auch zu Wort und berichtet über Gewalt- und Morddrohungen die er über "soziale" Medien erhalten habe.

  • Dann wäre sein Denkmal schon ziemlich angekratzt.

    Und wenn er nach so einem Saisonfinale nebst Nachbeben hinwirft nicht?

    Sorry, ich glaube wenn Hamilton jetzt die Flinte ins Korn wirft, muss doch selbst ein Die-Hard-Mercedes- und Hamilton-Fan einsehen, dass das seinem Denkmal deutlich mehr Schaden zufügen würde, als es eine (*hust* weitere) Niederlage in einem Teaminternen Duell überhaupt könnte. Es wäre ja nicht das erste Mal, dass er das teaminterne Duell verloren hat, trotzdem sagt niemand, Rosberg habe sein Denkmal irgendwie beschädigt...Für einen guten Fahrer mit gleichwertigem Auto ist er eben schlagbar, das ist für die meisten nichts Neues, hat man bei Rosberg und jetzt auch Verstappen gesehen und schmälert doch trotzdem nicht das erreichte :winking_face: Jetzt aber, auch nach dem Feuerwerk an Peinlichkeiten das Toto so vom Stapel gelassen hat, so aufzuhören, das ließe wirklich Zweifel an seinem Ehrgeiz und Sportsgeist aufkommen und hätte einen faden Beigeschmack. Und das ist glaube ich weitaus schadhafter für sein Ansehen, als die Tatsache, dass er nicht der einzige ist, der in einem schnellen Auto schnell fahren kann.

    Was Sie hier lesen, ist Bestandteil meines Meisterwerks "Vermeidung des Erhalts von Brett-Trophäen als Merkmal von Qualität eines Forenusers".

    Bitte liken Sie zuerst diesen Beitrag und scrollen Sie erst dann weiter.

    Mitglied im Club der differenzierenden Aussätzigen

  • Stimmt jetzt hinwerfen würde es ebenfalls ankratzen, seiner Karriere eine Art Märtyrer Tod verleihen. Im Automobilsport kann man vielleicht auch von Mehrtürer Tod sprechen :clown_face:


    Der Vergleich Rosberg und Russell hinkt aber gewaltig. Rosberg war jemand, der 3 Jahre länger als Hamilton mit dem Team zusammengearbeitet hat und es im vierten Anlauf endlich mal geschafft hat ihn intern zu schlagen. Dazu hatte nicht mal der interne Wechsel der Mechaniker Crew gereicht, ein Motorschaden musste Hamilton letztendlich einen Sieg kosten, damit Rosberg 5 Punkte mehr sammeln konnte. Bei Russell malen wir das Szenario, dass jemand kommt der nur ein paar Testfahrten und ein Rennen mit dem Team gemacht hat und ihm den Rang ablaufen könnte. Er würde dann also Hamilton in die Position bringen, in der Rosberg 2013 war und Gefahr laufen als Platzhirsch verdrängt zu werden, was aber auch ein normaler Lauf im Sport ist.


    Aber wie schon mal gesagt: wenn Hamilton sich davor ins Höschen machen würde hätte er den Vertrag nicht 2 Jahre verlängert,


    Neuester Anheizer der Rücktrittsgerüchte ist übrigens das Hamitlon auf Instagram niemanden mehr folgt und dort weiterhin Funkstille herrscht.

  • ich glaube nicht, dass Hamilton aufhört. Er gönnt sich jetzt noch ein paar Tage oder Wochen Ruhe und kommt dann im neuen Jahr wieder. Kann mir nicht vorstellen, dass er jetzt einfach hinwirft. Würde nicht passen.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Nein er hört sicher nicht auf, dazu ist er (noch) viel zu sehr Racer.

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Denke auch, dass Hamilton weitermachen wird.


    Kann gut verstehen, dass er nach dieser Farce in Abu Dhabi Zeit für sich braucht, um alles zu verarbeiten.

    Wird bestimmt demnächst ein Lebenszeichen von sich geben.

    Eines Tages, eines Tages wird's geschehen und dann fahren wir nach Mailand, um den :effzeh: :FC: zu sehen.

  • Ich finde, dass das sogar sehr gut passen würde...

    für alle nicht Mercedes Fans klar! Doch, die Saison war dieses Mal endlich mal spannend! Solange er dann zweiter in der WM wird, ist doch alles super :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • für alle nicht Mercedes Fans klar! Doch, die Saison war dieses Mal endlich mal spannend! Solange er dann zweiter in der WM wird, ist doch alles super

    Okay, ich hätte mich konkreter ausdrücken sollen, gemeint war: Es würde zu IHM passen...

    Die Klugscheißer stehen immer am Rand.

  • Abstimmung über den Fahrer des Jahres


    Die Top10 der Teamchefs:


    1. Max Verstappen

    2. Lewis Hamilton

    3. Lando Norris

    4. Carlos Sainz

    5. Charles Leclerc

    6. Fernando Alonso

    7. Pierre Gasly

    8. George Russell

    9. Valtteri Bottas

    10. Esteban Ocon


    Die Top10 der Fahrer:


    1. Max Verstappen

    2. Lewis Hamilton

    3. Lando Norris

    4. Carlos Sainz

    5. Charles Leclerc

    6. Fernando Alonso

    7. Pierre Gasly

    8. George Russell

    9. Esteban Ocon

    10. Mick Schumacher

  • Da taucht im Ernst Bottas auf ?

    Europa wir kommen ! Irgendwann mal wieder.....

  • Ein (zum Glück) nicht mehr hier anwesender User würde jetzt am Rad drehen, da Vettel....


    Somit ist die Abstimmung schlichtweg falsch oder Teamchefs und Fahrer haben keine Ahnung. (ich würde hier jetzt den Clown-Smiley setzen, aber der ist mir zu hässlich)

    Save the planet - it`s the only one with beer

  • Somit ist die Abstimmung schlichtweg falsch oder Teamchefs und Fahrer haben keine Ahnung.

    Die berücksichtigen halt nie, dass er 2008 mal ein Rennen im Toro Rosso gewonnen hat und 1966 4 Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und damit den Polk High School Panthers zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

  • „Unglück lässt manchen zerbrechen, andere Rekorde brechen“ postet Mercedes mit einem Bild von Hamilton auf sozialen Medien. Das klingt als seien die Rücktrittsgerüchte damit vom Tisch.

  • Zum Abschluss diesen Threads möchte ich hier noch eine durchaus positive Bilanz ziehen. Das Niveau hat sich vor allem nach dem Ungarn GP deutlich gesteigert (woher kommt das bloß? :clown_face:) aber auch sonst soll nicht unerwähnt bleiben, dass lediglich 2 User sich die Beleidigung Inselaffe nicht verkneifen konnten. Wobei einer allein auf 4 von 5 mal kommt und der andere das Forum nur noch von außen sieht. Luise fiel immer noch 5 mal, Heulsuse senkte sich drastisch auf 4 mal, Nuttas musste man gar nur ein einziges mal lesen und auf Pimmelton und Tunto Wolff wurde ganz verzichtet.


    Das auf Käsefresser/Käskopp und Hollandsau verzichtet wurde ist natürlich auch erfreulich wenn es auch wahrscheinlich eher darauf zurückzuführen ist, dass der damit gemeinte als Mittel zum Zweck diente. Aber auch andere alltagsrasistische Ausdrücke blieben soweit ich das überblicke aus oder wurden tatsächlich mal gelöscht.


    Weiter so.

  • Damoe für die Zusammenfassung du alter Eilandprimat. :nerd_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • ich schließe dann mal ab :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • grischa

    Hat das Thema geschlossen.