Alles Apple

  • Also: keine Ahnung, wie das 13er (Pro) performt.


    Aber wenn du (also @grischa) eh nur zwischen dem 11er und dem 12er schwankst, dann beginnt erst am dem 12 Pro Max ein wahrzunehmender Unterschied bei der Kamera. Alles andere ist (speziell im Fotobereich) reine softwaremäßige Effekthascherei, Überschärfung, Kontrastverstärkung, anderer HDR-Algorithmus usw.


    Ist dir 5G wichtig, scheiden die 11er eh aus.

    — König der Einzeiler —


    — Sei kein Arschloch: lass dich impfen! —

  • Ich habe Ende letzten Jahres das 12 PRO geholt. Im Vergleich zum 11er gefällt mir einfach die Form besser. Ob es jetzt im Nachhinein das PRO sein musste weiß ich nicht. Eigtl ist es nur mit dem Edelstahlrahmen schicker, war aber auch nicht teurer als das normale 12er.


    Ich würde also heute wieder zum 12er greifen, ob PRO oder nicht entscheiden Geschmack und Geldbeutel.

    Wir sind auf einem guten Weg! :effzeh:

  • @floedi_82


    Hat das 12er nich so nen LIDAR Sensor, der Raumtiefe ermitteln und damit schnelleren Autofokus ermöglichen kann?
    Nicht dass mir das als Killer Feature in Erinnerung geblieben ist, Apple hatte doch aber durch den (Hardware) Sensor bessere Bilder bei schlechten Lichtbedingungen versprochen.

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“

  • Ich hab mir vor ein paar Wochen das iPhone 12 Mini geholt, nachdem das iPhone 5 so langsam den Geist aufgab.
    Von der Größe her reicht mir das auf jeden Fall, alles andere sind für meine kleinen Flossen schon Tablets :woman_facepalming:
    Es passt gut in alle (Hosen)-Taschen rein und auch sonst finde ich es ein Top Modell. Wie gesagt, die großen
    iPhone's sind nicht so meins.

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    :nerd_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Oro, so nicht... :rolling_on_the_floor_laughing:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Ungewöhnlich lange Lieferzeiten beim neuen iPhone 13
    Apple-Kunden müssen in diesem Herbst länger auf das neue iPhone warten als normalerweise. Grund sind gestörte Lieferketten und die hohe Nachfrage. Bei mehreren…
    www.tagesschau.de


    Also die Lieferung der iPhones 13 pro an die Kunden (im Westen) dauert länger, weil Die Apple Zulieferer keinen Strom zum produzieren haben, weil die Zentralregierung den Strom partiell abstellt um Klimaziele zu erreichen. Das klingt irgendwie absurd lustig.

    Dann ist jede gewartete Woche ein Klimabeitrag. :clown_face:

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“

  • Gibt es tatsächlich Leute, die dieses neue Telefon kaufen müssen, nur weil es neu und von Apple ist?

    Was eigentlich nichts neues kann und dazu noch unmoralisch teuer?

    Einfach nur weil es teuer ist?

    Und von Apple?


    Ihr habt sie nicht mehr alle...

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Stiller Mitleser seit 1985

  • Gibt es tatsächlich Leute, die einfach ein bisschen blöd sind?


    Ich habe es gekauft, weil mir die alte Hülle nicht mehr gefallen hat und wenn ich schon eine neue Hülle kaufe, kann ich auch direkt ein neues IPhone mitkaufen.

  • Das war natürlich etwas reißerisch formuliert, und ich gehe mal davon aus dass sich niemand ein Iphone kauft, nur weil es teuer ist.

    Dass es unverschämt teuer ist (verglichen mit ein paar Modellen, die vermutlich annähernd viel können), dürfte hingegen unbestritten sein.


    Ich persönlich kaufe mir Iphones weil ich zu Hause hauptsächlich in einem Apple-Ökosystem lebe. Ich nutze privat seit einigen Jahren ein MacBook (erschien mir damals als das stabilere OS), Freundin hat ein IPhone, ein IPad wird genutzt und am Fernseher hängt ein Apple TV. Schon aus dem Grund macht es eigentlich Sinn, beim Handy nicht auf Android oder andere Software zu setzen, will man das große Plus- die Konnektivität unter den Geräten- ein wenig nutzen.

    Ich persönlich kaufe mir IPhones auch selten am Erscheinungstag zum Erscheinungspreis, sondern eher die Vorgängergeneration gebraucht, sobald das neuste Modell erscheint.

    Grundsätzlich möchte ich aber auch mal betonen, dass Apple- auch wenn die wirklichen game changer jetzt ausbleiben, und das next big thing vermutlich nicht mehr Teil eines Smartphones sein wird- für mich immer noch die Nase leicht vorn hat was usability, Stabilität und Aktualität der Software, und Qualität der Komponenten angeht. Das mag subjektives Bauchgefühl sein weil ich dran gewöhnt bin, aber ich würde verneinen wollen dass ich mir die Apple Geräte nur kaufe, weil sie teuer sind. Ich glaube, das Konkurrenzprodukte generell kaum deutlich günstiger zu haben sind, wenn man die gleichen Features haben möchte.

    In der Zeit als Samsung beispielsweise massiv in den Smartphonemarkt gedrängt hat, waren die Preise für deren Flaggschiffe auch deutlich unter denen der Iphones, heutzutage kann man für ein Samsung Galaxy Z Fold auch 1900 zahlen. Huawai hat das Problem, dass die nun auf ein eigenes OS setzen müssen (habe für den Schwiegervater ein P40 Lite eingerichtet am Wochenende), und sonst ist da nicht viel vergleichbares.

    Natürlich muss man sich trotzdem solch ein teures Smartphone nicht kaufen, aber diesen Anspruch könnte man dann auf nahezu alle Lebenslagen übertragen.

    „Der Fußball sollte einfach bleiben, klar bleiben und für diejenigen, für die wir das machen – und das sind nicht die Konsortien, sondern die Zuschauer und für die Emotionen.“