15. Spt: Werder Bremen - FC 1-1 (Sa 17.12.16/15.30)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Kollege, seines Zeichens Werder Fan, glaubt auch an ein 3-4:0 für Bremen.... ich bin vor Lachen vom Stuhl gefallen...

      Ich hab das Gefühl, die Bremer machen gerade sowas wie ein Junkie durch, der seit Jahren clean ist und nun das erste Mal sich wieder eine Dröhnung verpasst hat..... totaler Realitätsverlust durch zu viele Glückshormone. Die beste Ernüchterung dafür sind, glaube ich, ein paar Pillen der Marke Modeste :green:
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein!
    • In Bremen wird es schwer. Wegen der offensiven Qualität, die Werder wnun wirklich hat - mit Bartels, Kruse, Gnabry und "old man" Pizarro...Kontrolle tut not, insbesondere der wirklich sauschnelle Gnabry muss weit vor dem eigenen 16er aufgefangen werden.
      Ist schade, daß Öczan nicht spielt - der Junge ist sich für keinen Weg zu schade. Auch für kein defensives(wichtiges) Foulspiel, wie die Aktion gegen Dortmund bewiesen hat. Auf diese Fähigkeiten - beissen, fighten und laufen - da wird es definitiv im Weserstadion ankommen, die Feinschmeckerabtei-
      lung kann zu Hause bleiben.
      Nach vorne sind wir einfach momentan limitiert, man sieht wie Bittencourt und Risse uns fehlen. Da geht über aussen wenig und schnell noch weniger. Ich erwarte, daß der FC eine wirklich ganz betonte Defensive abliefert und auf die bewussten Dinge lauert, die sich im Laufe eines Spieles immer mal wieder ergeben. Sieht alles sehr nach einem Remis aus.
    • CobyDick schrieb:



      Noch son Idiot schrieb:

      Wir haben 2 Spiele am Stück gewonnen, das darf man jetzt auch nicht überbewerten...meine Einschätzung ist, dass wenn sich keiner großartig verletzt, wir uns einspielen, jeder 100% gibt und für den anderen kämpft, ein einstelliger Tabellenplatz drin ist...in Richtung Platz 8...oder knapp an der EL dran...also 7 oder 6, vielleicht auch auf Platz 5...dann muss das aber echt suuuuper laufen...höher auf keinen Fall...CL wäre ja verrückt...obwohl...wenn da noch einer strauchelt und am Ende haben wir ja noch Dortmund gegen die wir spielen...JA...das wird wahrscheinlich der Kampf um Platz 3 sein...gegen Dortmund. Das RB und FCB unter sich Platz 1 und 2 ausmachen ist schon so gut wie sicher...eine Chance gibt es da natürlich, denn wenn wir gegen die Bayern am 18. Spieltag gewinnen, so 6-8:0 könnten die schon echt geschockt sein und bei RB ist es ja auch nicht in Stein gemeißelt, dass die alles gewinnen. Zumal die gegen Ingolstadt verloren haben und die jetzt mental etwas angeknackst sind...hmm...ich glaube wir werden Deutscher Meister...

      Also, an dieser Stelle sollte man doch daran denken, dass es auch in anderen Foren Leute geben kann, die Ironie kennen - und genauso ist dieser Beitrag auch gemeint ... haben wir doch auch 8)
    • Wir müssen punkten morgen, am besten gewinnen, damit wir oben dran bleiben. Werder ist nicht so gut, wie sie zur Zeit gemacht werden, die haben immer noch defensiv große Probleme. Wir müssen nur unsere Chancen besser nutzen, dann gewinnen wir auch. Aber ich befürchte, dass wir dafür 2-3 Tore machen müssen morgen. Aber Big Mo hat sich ja in den letzten 3 Spielen zurükgehalten, das kann er morgen mal wieder aufholen...

      Tipp: 4:2 für den FC
      WIR BLEIBEN DRIN!!! WIR SCHAFFEN DAS!!!!
    • FCFD schrieb:

      CobyDick schrieb:

      Noch son Idiot schrieb:

      Wir haben 2 Spiele am Stück gewonnen, das darf man jetzt auch nicht überbewerten...meine Einschätzung ist, dass wenn sich keiner großartig verletzt, wir uns einspielen, jeder 100% gibt und für den anderen kämpft, ein einstelliger Tabellenplatz drin ist...in Richtung Platz 8...oder knapp an der EL dran...also 7 oder 6, vielleicht auch auf Platz 5...dann muss das aber echt suuuuper laufen...höher auf keinen Fall...CL wäre ja verrückt...obwohl...wenn da noch einer strauchelt und am Ende haben wir ja noch Dortmund gegen die wir spielen...JA...das wird wahrscheinlich der Kampf um Platz 3 sein...gegen Dortmund. Das RB und FCB unter sich Platz 1 und 2 ausmachen ist schon so gut wie sicher...eine Chance gibt es da natürlich, denn wenn wir gegen die Bayern am 18. Spieltag gewinnen, so 6-8:0 könnten die schon echt geschockt sein und bei RB ist es ja auch nicht in Stein gemeißelt, dass die alles gewinnen. Zumal die gegen Ingolstadt verloren haben und die jetzt mental etwas angeknackst sind...hmm...ich glaube wir werden Deutscher Meister...

      Also, an dieser Stelle sollte man doch daran denken, dass es auch in anderen Foren Leute geben kann, die Ironie kennen - und genauso ist dieser Beitrag auch gemeint ... haben wir doch auch 8)
      Also, an dieser Stelle sollte man doch daran denken, dass es auch in anderen Foren Leute geben kann, die keine Ironie erkennen auch wenn die noh so offensichtlich ist
    • Vorwärts_Fc schrieb:

      FCFD schrieb:

      CobyDick schrieb:

      Noch son Idiot schrieb:

      Wir haben 2 Spiele am Stück gewonnen, das darf man jetzt auch nicht überbewerten...meine Einschätzung ist, dass wenn sich keiner großartig verletzt, wir uns einspielen, jeder 100% gibt und für den anderen kämpft, ein einstelliger Tabellenplatz drin ist...in Richtung Platz 8...oder knapp an der EL dran...also 7 oder 6, vielleicht auch auf Platz 5...dann muss das aber echt suuuuper laufen...höher auf keinen Fall...CL wäre ja verrückt...obwohl...wenn da noch einer strauchelt und am Ende haben wir ja noch Dortmund gegen die wir spielen...JA...das wird wahrscheinlich der Kampf um Platz 3 sein...gegen Dortmund. Das RB und FCB unter sich Platz 1 und 2 ausmachen ist schon so gut wie sicher...eine Chance gibt es da natürlich, denn wenn wir gegen die Bayern am 18. Spieltag gewinnen, so 6-8:0 könnten die schon echt geschockt sein und bei RB ist es ja auch nicht in Stein gemeißelt, dass die alles gewinnen. Zumal die gegen Ingolstadt verloren haben und die jetzt mental etwas angeknackst sind...hmm...ich glaube wir werden Deutscher Meister...

      Also, an dieser Stelle sollte man doch daran denken, dass es auch in anderen Foren Leute geben kann, die Ironie kennen - und genauso ist dieser Beitrag auch gemeint ... haben wir doch auch 8)
      Also, an dieser Stelle sollte man doch daran denken, dass es auch in anderen Foren Leute geben kann, die keine Ironie erkennen auch wenn die noh so offensichtlich ist
      Also bitte! Wenn das keine Ironie ist - spätestens ab Mitte Zeile 4 ... grübel
    • Das blöde, in Bremen kann wirklich so gut wie alles passieren oder ist da auch schon passiert.
      Ich erinnere mich an eine Saison, wo wir dank des kölschen Prinzen souverän 0:2 in der Halbzeit führten und deutlich höher hätten führen müssen. Dann kam Pizarro und schenkte uns ordentlich ein. Der Schiedsrichter war an der Niederlage aber nicht ganz unbeteiligt....
      Oder in Stögers erster BuLi Saison haben wir mal eben den Dutt abgeschossen...

      Bei den Bremern keimt ein zartes Pflänzchen der Hoffnung, das es nun wieder bergauf geht, nach der langen Talfahrt. Das Spiel gegen die Hertha hat für einen Schub gesorgt. Doch nun trifft die schwächste Abwehr der Liga auf eine der stärksten Abwehrreihen. 32 mal hat es diese Saison schon bei Werder geklingelt. Dem entgegen stehen 16 eigene Tore. Werder ist zu Hause nicht so schlecht, aber auch wahrlich keine Macht. Ich denke, es kommt ein ganzes Stück weit auf die Taktik morgen an. Bremen muss, wir wollen gewinnen. Da werden Stöger und Schmid morgen schon die richtigen Vorgaben machen, damit Werder ins kölsche Messer läuft. Gerade auf der Trainerbank haben wir einen riesen Vorteil gegenüber den Bremern. Allerdings ist unser Handicap, das sich die Mannschaft aufgrund der aktuellen Verletzungsmisere fast von alleine aufstellt. Wichtig ist, das wir die Kontrolle im Mittelfeld gewinnen, Bremer Konter vermeiden und gerade Gnabry aus dem Spiel nehmen. Ich erwarte morgen eher ein kampfbetontes Spiel als die hohe Fußballkunst.
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein!
    • ich nicht! Aber wenn du positiv denken würdest, würden wir ja verlieren... und ein 1-1 wäre schon eine Niederlage! Müssen punkten!!! Können morgen einen Platz gut machen!!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • werder schrieb:

      Eine zusätzliche Info der Polizei Bremen: „Weil eine Benutzung der Schließfächer am Hauptbahnhof nicht möglich ist und am Weser-Stadion keine Lagerkapazitäten vorhanden sind, bitten wir Sie, ohne Handgepäck (Rucksäcke) zu diesem Spiel anzureisen.“ – Quelle: express.de/25314000 ©2016
      ist doch echt absurd! Was ist, wenn man Gepäck mit hat? was soll man damit machen?

      In Bremen ist ja alles verboten!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Horn J., Heintz, Sörensen, Klünter - Hector, Höger - Bittencourt, Osako, Risse - Cordoba/Guirassy
    • kalkergeissbock schrieb:

      Bremen - Köln 1:1. Und damit wäre ich absolut zufrieden!
      Würde ich nehmen. Aber insgeheim erhoffe ich mir die drei Punkte. Bremen ist schlagbar. Denn so überragend fand ich die zuletzt trotz der beiden Siege nicht.

      Allerdings darf deren Offensive um Gnabry und Kruse nicht ins Rollen kommen.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC: