Testspiele Saison 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • udo_latex schrieb:

      Das Spiel war gut, aber genau das sind die Szenen, die so nicht vorkommen dürfen in inem BL-Spiel.
      Umso wichtiger, dass uns das in der Vorbereitung passiert und wir draus lernen können.

      Ich bin bislang mehr als zufrieden. Die Ergebnisse an sich interessieren mich nicht, aber die Auftritte - soweit ich das sehen konnte - stimmen mich leicht optimistisch.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • ...... der eine verliert den Zweikampf und Sobiech trabt nur hinterher........
      Warum wird dann nicht auch Hector mit schlechtem Stellungsspiel und Zweikampfverhalten in der Situation erwähnt?

      Alles in allem weiterhin eine gute Vorbereitung.
      Vor allem keiner verletzt.
      Ich bin aber weiterhin gespannt wie es wird, wenn es um Punkte geht (oder eben erst mal um den Pokal).

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Nach dem Uhren-Cup und dem Florida-Cup endlich wieder ein Titel.
      :tu:
      UEFA-Pokal-Finale: 1986,
      UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
      Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
      DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
      „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
    • Capricon schrieb:

      Alles toll soweit hier, nur das Beavis und Butthead neben mir jetzt sitzen. Wenn die weiterhin so einen Driss erzählen, dann fängt mein Ohr an zu bluten und fällt im Laufe des Spiels ab... :fluchen:
      Da hattest Du Dir aber auch zwei Kumpels ausgesucht :D:

      Wieso hatte der Stadionsprecher heute eigentlich bei allen Spielern die gesamten Vornamen vorgelesen? Und unseren Easy konnte er überhaupt nicht aussprechen.

      Unsere Jungs haben sich vor, zwischen und nach den Spielen die meiste Zeit genommen, um den Autogramm- und Fotowünschen gerecht zu werden. :tu:
      Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...
      London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:

      WHO RIDE? WE RIDE! This is JuJu‘s Lane!
    • Statement von einem VfL-Spieler:

      „Köln hat das ganze Spiel durchgepresst. Es war schwer für uns, in Ballbesitz zu kommen oder ruhige Ballstafetten zu haben“, machte Friesenbichler den spielentscheidenden Faktor für die Auftaktniederlage aus.
      Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...
      London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:

      WHO RIDE? WE RIDE! This is JuJu‘s Lane!
    • So, nach dem Grillen des Lohner Fanclubs bin ich wieder zu Hause. Zum Spiel ist hier ja schon ausführlich diskutiert worden. So ein paar Dinge, die ich vor Ort aufgeschnappt habe, die man am TV so nicht wahrnehmen konnte.

      Wir saßen im Bremer Block und die Bremer Fans waren sichtlich erstaunt, weil der FC so einen guten Eindruck hinterlassen hat. „Ihr spielt aber schon einen richtig guten Ball.“ oder „Der Ball läuft bei Euch schon sehr gut.“ und ähnliche Aussagen waren mehrfach zu hören.

      Aber auch Abseits des Platzes machte der FC Werbung für sich selbst. Sehr viele Autogramm- oder Fotowünsche wurden erfüllt. Allem voran von Cheftrainer Achim Beierlorzer. Locker, natürlich, sich fast für jeden Zeit nehmend und der eine oder andere coole Spruch kam von ihm. Ein Beispiel dafür. Der Freund von Cornholio bat um ein Selfie. Beierlorzer willigte ein und sah dann, das noch die normale Kamera an. „Sie müssen noch die Kamera wechseln, sonst fotografieren Sie den Herrn da (das war ich). Auch ein schönes Motiv, aber ich glaube nicht, das Sie das wollen.“ Gelächter ringsum. Der Typ ist ein Menschenfänger, ähnlich wie Stöger, aber auf seine eigene andere Art.

      Cornholio hätte fast ein Selfie mit Terodde bekommen. Aber hatte seine Kamera nicht schnell genug am Start und ein Mutter lenkte dann TRod kurzerhand für ein Autogramm für ihren Junior um. Cornholio verging in dem Moment das Lächeln und mir rutschte raus „Der war jetzt aber gemein.“ Der Blick von Terodde daraufhin sagte so viel wie Sorry, aber ich habe keine Zeit mehr, der Bus wartet. Der Bus musste aber länger warten, den Ehizibue hatte noch Besuch aus der Heimat und nahm sich auch noch Zeit für andere Fans.

      Stichwort Fans. Die anwesenden FC Fans haben ordentlich Stimmung gemacht und damit haben sie das Werderland beeindruckt. Das musste selbst der Stadionsprecher anerkennen.

      Und zu guter Schluss, die Gastgeber haben ein tolles Turnier organisiert. Da kann man echt nicht meckern. Vom Rahmenprogramm bis zu den jeweiligen Vereinshymnen, das i-Tüpfelchen war dann das Trömmelchen..

      Mal abgesehen von Beavis und Butthead war das nen geiler Tag. Und ich denke, für den Trainer kristallisiert sich immer mehr eine Bundesliga Startelf heraus.
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein! #durchetfüer endet hier, denn wir sind #widderdo
    • udo_latex schrieb:

      Und es zeigt mir auch mal wieder, ob nun Sobiech, Czichos, Sörensen... alle ähnlich begabt. Dass da nun in der Vorbereitung schon wieder Sörensen als klare Nr. 4 und Abschiebekandidat behandelt wird, für mich unverständlich. Also entweder müsste da noch ein richtiger kracher IV kommen, der die drei genannten alle alt aussehen lässt, ansonsten kann man auch eimfach mit dem Material in die Saison gehen. Sobiech den stiefen Kerl kann man von allen noch am wenigsten bringen eigentlich.

      Sörensen sah gegen nen besseren Drittligisten auch nicht besser aus als Sobiech gegen Werder...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • frankie0815 schrieb:

      Nach dem Uhren-Cup und dem Florida-Cup endlich wieder ein Titel.
      :tu:

      Da waren aber noch ein paar mehr.

      Z.b. haben wir auch mit Ruthe nen Vorbereitungscup in der WP 2018 gewonnen. ;)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Hab gestern Abend noch die Kommentare im Möwen- und Osnabücker-Forum quergelesen. Die Meinungen von ein paar Möwen gehen in die Richtung, dass wir anscheinend aufgrund unserer harten und unfairen Gangart ein paar Sympathien schon im Vorfeld der Saison verspielt haben und Beierlorzer gar nicht anders spielen lassen kann.

      Klar war bei uns noch ein bisschen Stückwerk vorhanden, kein Wunder zum jetzigen Zeitpunkt der Vorbereitung unter einem neuen Trainer und mit teilweise neuem Personal. Habe aber eher das Gefühl, dass die von ihren eigenen Problemen absehen wollen. Pavlenka kann denen nicht jedes Spiel retten.

      Ohne den Nutella-Boy hängt deren Offensive ganz schön in der Luft. Im ersten Spiel waren Harnik und Piza die Angreifer. Sind zwar beide kaltschnäuzig vorm Tor aber mehr kommt von den beiden auch nicht. Osako wird diese Lücke nicht schließen können. Bei jedem Zweikampf fallen und hoffen, dass der Schiri pfeift ist keine Garantie.

      Wir hätten gestern einen Elfmeter bekommen müssen und einen bekommen können. Dann wäre das Spiel vermutlich anders ausgegangen.

      Dann regen sich alle über das Foul von Hector auf. Sah von außen auch schlimm aus aber Jonas ist vor der Aktion weggerutscht und somit der Möwe Möhwald (?) voll in die Parade gefahren. Generell hatten unsere Jungs gestern erhebliche Probleme mit dem Geläuf in Lohne.
      Dass in der zweiten Halbzeit der Klaassen ohne irgendwelche Not einen unserer Spieler im Mittelfeld wegblockt weil ihm das Auftreten der eigenen Mannschaft missfällt wird mit keiner Silbe erwähnt.

      Bei den Osnabrückern sah es doch deutlich realistischer und neutraler aus.

      Wenn Beierlorzer jetzt die richtigen Stellschrauben justiert/fixiert und Veh noch 1-2 Spieler an Land zieht haben wir durchaus die Möglichkeit, nicht bis zum Ende der Saison zittern zu müssen.

      Der Mix aus den beiden gestrigen Startaufstellungen wird sich für die BL-Startelf finden. Churlinov und Jakobs werden ihren Weg finden und machen.

      2-3 Spieler müssen meiner Meinung nach noch gehen.

      COME ON EFFZEH!
      Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...
      London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:

      WHO RIDE? WE RIDE! This is JuJu‘s Lane!
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      Cornholio schrieb:

      T-Rod, Du Lappen! :D:
      schon mal auf die Idee gekommen, dass T Rod ganz froh war das du deine Kamera nicht richtig am Start hattest :thumbsup:
      Morgen fährt die 18 bis nach Istanbul :D: Hab mich zuhause in den Schlaf geweint... dieser pöse Pursche... ;(
      Hauptsache die ganzen Kinder waren zufrieden, die müssen wir bei Laune behalten. Bevor die sich die Grünen Lappen überstreifen.
      Der mobile FC-Fanshop fehlte gestern. Es gab nur Möwen-Kleidung und -Spielzeuge zu kaufen.
      Die FIFA ist ein gemeinnütziger Verein und muss auch den Gemeinen nützlich sein...
      London - Highbury; 14th September 2017 - All die Aureblecke nimmp mir keiner mieh :EL :love:

      WHO RIDE? WE RIDE! This is JuJu‘s Lane!
    • skymax schrieb:

      ...... der eine verliert den Zweikampf und Sobiech trabt nur hinterher........
      Warum wird dann nicht auch Hector mit schlechtem Stellungsspiel und Zweikampfverhalten in der Situation erwähnt?

      Alles in allem weiterhin eine gute Vorbereitung.
      Vor allem keiner verletzt.
      Ich bin aber weiterhin gespannt wie es wird, wenn es um Punkte geht (oder eben erst mal um den Pokal).

      ALLEZ FC
      Hector war in der Szene genau so bescheiden! Mir ging es aber primär mal um die Besetzung der Innenverteidigung.
    • Zum Foul von Hector. Das war wirklich unglücklich, Hector weggerutscht ist, aber noch vorm Bremer den Ball spielte. Das war auch im Werderblock die übereinstimmende Meinung.

      Mein Eindruck aufgrund der Testspiele bisher, wer die Kandidaten für die Startelf sind:

      Horn, Hector, Ehizibue, Höger, Verstraete, Schindler, Schaub, Drexler, Cordoba

      Meré dürfte nach seiner Rückkehr wohl ebenfalls gesetzt sein. Sörensen, Sobiech und Czichos alle in etwa auf dem gleichen Niveau. Aber es soll ja noch ein neuer Innenverteidiger kommen.

      Wenn Skhiri kommt, könnten die Karten im zentralen Mittelfeld neu gemischt werden.

      Modeste und Terodde müssen sich um den Startplatz neben Cordoba bewerben.

      Kainz ist dicht dran, aber Churlinov wäre auf der Position der aktuell bessere Kandidat.

      Mit Jakobs und Churlinov haben zwei Nachwuchsspieler ihre Chance während der Testspiele auf sich aufmerksam zu machen mehr als wahrgenommen.

      Özcan und Koziello würde ich nicht abschreiben wollen, aber die beiden brauchen regelmäßige Spielzeiten. Beide verleihen wäre eine gute Option, was bedeutet, das Özcan seinen Vertrag verlängern müsste.

      Die bisherigen Neuzugänge Ehizibue, Verstraete und Schindler also allesamt Startelfkandidaten. Was man liest, wird Skhiri auch ein Startelfkandidat sein. Die Frage, verdrängt er Höger oder Verstraete. Und wenn jetzt noch ein Innenverteidiger vom gesuchten Format kommt, dann darf Oby sagen: Armin hat et gemacht!
      Wir sind Kult, Ihr nur ein Fußballverein! #durchetfüer endet hier, denn wir sind #widderdo
    • Capricon schrieb:

      Die bisherigen Neuzugänge Ehizibue, Verstraete und Schindler also allesamt Startelfkandidaten. Was man liest, wird Skhiri auch ein Startelfkandidat sein. Die Frage, verdrängt er Höger oder Verstraete. Und wenn jetzt noch ein Innenverteidiger vom gesuchten Format kommt, dann darf Oby sagen: Armin hat et gemacht!
      da Skhiri ja den defensiven part übernehmen soll,wird er sich wohl mit Höger um den Platz messen
      Wer Raus geht muss auch wieder reinkommen,das ist der Nachteil derer die Raus gehen(Herbert Wehner)