39 / Darko Churlinov

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kann mir nicht vorstellen, dass es der FC so weit kommen lässt. Mit Churlinov und Katterbach sowie Scott rücken ja nun doch sehr talentierte Leute nach. Auch Nartey würde ich noch nicht abschreiben. Und der junge Jakobs hat mir jetzt in den Testspielen auch richtig gut gefallen.

      Das ist unsere Zukunft. Und ich glaube nicht, dass man die so einfach gehen lässt, nur weil das Geld für Profiverträge grad etwas knapp ist.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • man muss halt jetzt einfach mal die Verträge verlängern! Das Zögern ist einfach nicht erklärbar!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Bournauw, Mere, Ehizibue - Verstraete, Shkiri - Drexler, Schaub - Modeste, Cordoba
    • grischa schrieb:

      man muss halt jetzt einfach mal die Verträge verlängern! Das Zögern ist einfach nicht erklärbar!
      Doch ist es wir brauchen jeden Cent für den neuen IV und sechster. Da sieht der FC wohl die Priorität. Vielleicht verlässt uns ja auch noch der ein oder andere Spieler dann wird Geld frei. Willkommen in der Realität
      Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
    • Teilweise richtige Argumente.
      Wir können jetzt leicht sagen welcher Transfer gut, geht so oder schlecht war.
      Ebenso können wir leicht über die "Rentenverträge" motzen.

      Persönlich wäre mir eine Investition in die Zukunft (Katterbach, Churlinov, Jakobs) lieber, als 4 oder 5-Jahresverträge für Spieler jenseits der 25 Jahre.

      ALLEZ FC
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Richtig! Lieber den drei Talenten plus Nartey die Chance geben und dafür auf einen anderen Spieler verzichten!
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Hector, Bournauw, Mere, Ehizibue - Verstraete, Shkiri - Drexler, Schaub - Modeste, Cordoba
    • Vielleicht hat Churlinov bereits einen Vertrag vorliegen und wartet ab, ob er jetzt ständig bei den Profis dabei ist oder doch noch in die U-21 verlegt wird, mal darüber nachgedacht? Ich meine, er, Katterbach und Scott nehmen nicht ohne Grund als einzige Jugendspieler an der Vorbereitung der Profis teil, schwer vorstellbar, dass Veh und die anderen Verantwortlichen so doof sind und die ziehen lassen
    • giman155 schrieb:

      Vielleicht hat Churlinov bereits einen Vertrag vorliegen und wartet ab, ob er jetzt ständig bei den Profis dabei ist oder doch noch in die U-21 verlegt wird, mal darüber nachgedacht? Ich meine, er, Katterbach und Scott nehmen nicht ohne Grund als einzige Jugendspieler an der Vorbereitung der Profis teil, schwer vorstellbar, dass Veh und die anderen Verantwortlichen so doof sind und die ziehen lassen
      sind sie auch nicht aber es scheint wohl ein Problem mit dem Budget zu geben
      Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
    • Hier kann es nicht lediglich um 300.000€ gehen. Es geht wohl eher darum, dass man einen Kader hat, der zu groß ist und entsprechend ein Gehaltsbudget überschreitet. Klar wäre es allen lieber am Ende 3 günstige Talente zu haben als 3 teure Ergänzungsspieler, aber man darf den Kader nicht sinnlos aufblasen. Einer raus, einer rein...
      effzeh 2019/2020
    • Jannes Horn, da glaube ich nicht dran, dass das mit dem was wird - bei uns ( :popcorn: )

      Jacobs wird wohl Zuviel sein, aber der wollte doch eh schon weg

      Katterbach 18 gibt sich selbst noch Zeit und ist 11 Jahre jünger als Joni

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • elkie57 schrieb:

      Jacobs wird wohl Zuviel sein, aber der wollte doch eh schon weg
      Das wäre schade. Zugegeben, ich kenne ihn nicht so richtig. Aber in den Testspielen hat er mir gefallen. Im Gegensatz zu Katterbach und Churlinov sehe ich ihn - ebenso wie Nartey - aber noch etwas hinten dran. Dass die beiden uns kommende Saison helfen können, wage ich zu bezweifeln. Für die U21 wären sie mir aber zu schade.

      Vertrag verlängern und dann in die 3. oder 2. Liga verleihen. Komplett abgeben würde ich so jemanden nicht.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Er wollte aber wohl weg und man hat ihn überredet mit dem Argument, dass er mit ins Trainingslager der Profis fährt

      Jakobs wird jetzt im August allerdings schon 20...also könnte ich mir vorstellen, dass er weg will, um irgendwo sich als Stammspieler zu etablieren

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Der Junge gefällt mir sehr sehr gut. Würe mich ehrlich gesagt nicht wundern, wenn er den Vortritt vor Kainz auf LM bekommt. Enorm dribbelstark, hat auch schon einige Male seinen guten Abschluss bewiesen und bringt viel Schnelligkeit mit. Hoffe Beierlorzer gibt ihm ne Chance, der Junge hats drauf!
    • rundschau-online.de/sport/1-fc…-hoffnung-werden-32915032

      Ein + Bericht der Rundschau

      Darko hat schon einiges zu alleine zu bestehen gehabt, nachdem er als 14jähriger von einem Rostocker Scout entdeckt wurde, seine Eltern und sein großer Bruder aus Skopje haben ihn erstmals wieder besucht, als er schon bei uns in Köln war - aber vielleicht hat ihn das auch dazu gebracht, so zu werden, wie er heute ist.

      Nämlich auf dem Platz vor nichts und niemand Respekt und keine Angst zu haben, er geht immer in die Zweikämpfe, das wollen seine Trainer bei ihm auch sehen (sinngemäß A. Pawlak).

      Mit ihm ist vereinbart, dass er zwar immer bei den Profis ist, wenn er es nicht in den Kader schafft am WE, dann soll er bei der U21 Spieltagspraxis sammeln (Zimmermann wird es freuen).

      Darko hat selbst gesagt, dass er AB sehr vertraut, ihn schätzt uns respektiert und „wenn der Trainer sagt, ich soll Geduld haben, dann habe ich Geduld...auch wenn es mir schwer fällt“ :D:

      Zu dem Thema Vertrag beim FC hat er gegenüber Joachim Schmidt betont, dass er noch 1 Jahr Vertrag hat, möchte beim FC bleiben, der FC ist seine 1. Option, alles andere interessiere ihn nicht. :tu: (Für die Nicht Optimisten unter uns...so wie sich der Artikel liesst, hat man sich erst hier in Kölle um den Jung richtig gekümmert im NLZ)

      ...nur mal so nebenbei, mir war schon länger aufgefallen, dass man Churlinov auf dem Spielfeld an seinen herunter gerutschten (?), kurzen Strümpfen erkennen konnte. Letztens habe ich dann irgendwo gelesen, dass sei so, damit man sein Tattoo sehen können.. ich dann so grübel , aus dem Artikel erfährt man dann auch was für ein Tattoo dort zu sehen ist, das Bild von seinem großen Bruder, den er sehr verehrt (hat ihn als 3jährigen mit zum Fußball genommen)

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Hat übrigens Magen-Darm und wird wohl erst Mittwoch wieder ins Training einsteigen.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher