14. (Sa 04.12.21/15.30) Arminia Bielefeld (A) 1-1

  • SaisonHeimAuswärtsNUR BLSpSUNTore
    2021/22Heim1372423-20
    2020/213-10-1Auswärts135-819-19
    2019/20--Gesamt261221242-39
    2018/19--
    2017/18--
    2016/17--
    2015/16--
    2014/15--
    2013/14--
    2012/13--

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Özcan, Skhiri - Kainz, Duda/Uth, Ljubicic - Modeste

  • Wie geht das Spiel aus? 11

    1. Sieg (9) 82%
    2. Remis (1) 9%
    3. Niederlage (1) 9%

    :FC:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Özcan, Skhiri - Kainz, Duda/Uth, Ljubicic - Modeste

  • grischa

    Hat den Titel des Themas von „14. (03.-05.12.21/xx.xx) Arminia Bielefeld (A)“ zu „14. (Sa 04.12.21/15.30) Arminia Bielefeld (A)“ geändert.
  • Samstag 15.30 :partying_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Özcan, Skhiri - Kainz, Duda/Uth, Ljubicic - Modeste

  • Bielefeld wird ein Spiel, wo es drauf ankommt! Gewinnen wir dort, werden wir mit dem Abstiegskampf gar nichts mehr zu tun haben! Darauf sollten wir uns jetzt konzentrieren und nach Bochum und Fürth auch gegen Bielefeld gewinnen! Diese drei Teams sind deutlich unter uns zu sehen und die müssten wir alle mit Sicherheit hinter uns lassen! Gegen Bielefeld müssen wir dreifach punkten.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Özcan, Skhiri - Kainz, Duda/Uth, Ljubicic - Modeste

  • Bielefeld,Augsburg,Wolfsburg Stuttgart


    in diesen 4 spielen wären 7 Punkte ein gutes ergebniss, 9 Punkte hervorragend und absolut Super

  • Bielefeld wird ein Spiel, wo es drauf ankommt! Gewinnen wir dort, werden wir mit dem Abstiegskampf gar nichts mehr zu tun haben! Darauf sollten wir uns jetzt konzentrieren und nach Bochum und Fürth auch gegen Bielefeld gewinnen! Diese drei Teams sind deutlich unter uns zu sehen und die müssten wir alle mit Sicherheit hinter uns lassen! Gegen Bielefeld müssen wir dreifach punkten.

    Na ja am 14 Spieltag zu behaupten mit einem Sieg habe man mit dem Abstieg gar nichts mehr zu tun finde ich schon etwas übertrieben. Hast Du die letzte Saison vergessen? Bremen war schon durch, Mainz schon weg. Wie es ausging weiß jeder. Deshalb auch nach einem Sieg gegen Bielefeld, mit dem ich übrigens fest rechne, sollten wir weiterhin nach unten schielen.

  • Wolfsburg ist auch keine Übermannschaft. Wenn es gut laufen würde wären auch 10 Punkte drin. Sechs Punkte müssen auf jeden Fall rausspringen. Bielefeld und Stuttgart müssen geschlagen werden. Bei der Puppenkiste habe ich bedenken

  • Bielefeld,Augsburg,Wolfsburg Stuttgart


    in diesen 4 spielen wären 7 Punkte ein gutes ergebniss, 9 Punkte hervorragend und absolut Super

    Und 12 Punkte genial.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Viele Gründe zur Änderung der Startelf dürfte Baumgart nicht haben.

    Killian dürfte sich vorerst festgespielt haben und wenn Hector sich erholt hat, dürfte die Abwehrreihe somit die gleiche bleiben.

    Im Mittelfeld sollte eigentlich an Skhiri, Özcan und Ljubicic auch kein Weg vorbei führen.

    Weiter vorne hat der Trainer dann die Qual der Wahl. Ich bin gespannt wie er sich entscheidet

  • Ich gebe Grischa recht. Wenn man die gennanten Manschaften hinter sich laset hat man mit dem Abstieg nichts zu tun. Denn dieser FC ist in keiner Weise mit der Mannaschaft von vorrigem Jahr zu vergleichen.

  • Braucht noch Jemand eine Karte?

    bis Samstag werden noch gaaaanz viele Karten verfügbar werden :winking_face: :face_with_tears_of_joy: :frowning_face:

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Stiller Mitleser seit 1985

  • Servus,

    ich bin gespannt, wie Steffen aufstellt. Ich denke, wir werden eine andere Mannschaft sehen, weil wir hinten nicht die Dichte erzeugen müssen, dafür aber vorne gegen den Riegel quirlige Fußballer brauchen -> Das richt auf jeden Fall nach Schaub und Uth.

    Ob wir gleich eine Doppelspitze stellen, weiß ich nicht, weil beide mit dem Rücken zum Tor spielen können, allerdings wäre ein Spiel über die Außen in den Rücken der Abwehr zu kommen, sicherlich eine denkbare Variante.

    Ich könnte mir vorstellen, dass wir eine 3erK sehen oder eine 4erK mit ganz hohen Außen. Dazu Skhiri als 6er.

    In jedem Fall werden wir nicht allzu viele Defensatoren sehen. Davor werden sich Duda, Özcan und Ljubicic streiten. Duda und Uth sehe ich gegen Bielefeld auf Grund ihrer Schussqualitäten als gesetzt. Bielefeld wird uns nicht durch die Mitte kommen lassen und versuchen uns nach außen zu drängen. Deswegen müssen Dribbler auf die Außen und handlungsschnelle Spieler dahinter. Ich fordere Schaub sogar von Beginn an. Kainz hat am Samstag oft nicht die allerbeste Entscheidung getroffen (meistens einen Tick zu lange mit dem Abspiel gewartet). Wir haben ordentlich die Qual der Wahl. Den Kopf muss sich unser Trainer zerbrechen.

    Allerdings muss er von der Bank sinnvoll nachlegen können. Ich fände es nach Ljubis Tor schade, wenn er auf die Bank müsste. Für Özcan genauso! Es wird sehr schwer das richtige Maß an kontrollierter Daueroffensive zu finden, die nicht nur knallt, sondern wirklich spielerisch den Unterschied macht. Uth und Duda sehe ich als gesetzt, Hector, wenn er fit ist auch, Skhiri sowieso, Schaub aufgrund seines Dribblings auch. Alle anderen sind am Samstag austauschbar. Vielleicht sehen wir Easy wieder, der auf Grund seiner Schnelligkeit die Lebensversicherung spielt, wenn wir wirklich richitg hoch sthehen. Nach hinten werden meiner Meinung nach die Wege für Czichos zu lang, deswegen würde ich dort etwas anderes probieren (was Baumgart aber nicht tun wird), Hector als linker IV? wäre wohl zu überheblich. Ich würde Kilian/Hübers stellen oder sogar Mere bringen, der jetzt wirklich ein sehr gutes Aufbauspiel hat. Das wird allemal spannend.
    Wichtig wird sein, die Bielefelder vergessen zu lassen, dass sie ein Heimspiel haben und vorne drauf zu gehen, damit denen Hören und Sehen vergeht. Dazu brauchen wir hinten die Besonnenheit, hoch zu stehen und keinen Schlendrian zuzulassen.


    Beste Grüße


    Bobber

    Mein Wunsch für die Saison 22/23 direkt nach Saisonende 21/22 vor Öffnung des Transferfensters:

    Weiterführende finanzielle Konsolidierung! :dom: :money_mouth_face:

    Nach dem 10. Spieltag immer ein mehr als drei Punkte großer Vorsprung auf Rang 16! :partying_face: :europa:

    Gesundheit für Steffen Baumgart! :star_struck: :candle:

  • Nichts für ungut, Duda und Schussqualität? sprechen wir über den selben? erinnere nur zu gerne an Leverkusen + Mainz, für mich gehört der mal auf die Bank.


    Würde ihn durch Schaub ersetzt gern mal sehen aber er hat hier in Köln wohl keine Chance warum auch immer. Technisch ist Schaub mit der Beste beim FC . Geb dem Jung mal ne Chance Steffen als deine 10 Minuten vor Schluss Alibi Einwechslung

  • af84 :winking_face: Verwechsele Schussqualitäten nicht mit den Abschlussqualitäten, das hätte er besser aussehen können, da gebe ich dir Recht, aber das Augsburg-Spiel im letzten Jahr war so schlecht nicht. Aus der Distanz ist er immer gefährlich.

    Viele Grüße

    Bobber

    Mein Wunsch für die Saison 22/23 direkt nach Saisonende 21/22 vor Öffnung des Transferfensters:

    Weiterführende finanzielle Konsolidierung! :dom: :money_mouth_face:

    Nach dem 10. Spieltag immer ein mehr als drei Punkte großer Vorsprung auf Rang 16! :partying_face: :europa:

    Gesundheit für Steffen Baumgart! :star_struck: :candle:

    Einmal editiert, zuletzt von Bobber ()

  • Nichts für ungut, Duda und Schussqualität? sprechen wir über den selben? erinnere nur zu gerne an Leverkusen + Mainz, für mich gehört der mal auf die Bank.


    Würde ihn durch Schaub ersetzt gern mal sehen aber er hat hier in Köln wohl keine Chance warum auch immer. Technisch ist Schaub mit der Beste beim FC . Geb dem Jung mal ne Chance Steffen als deine 10 Minuten vor Schluss Alibi Einwechslung

    Ichglaube mit deiner Meinung stehst du ziemlich alleine da. Schaub ist der idealle Joker im System von Baumgart. Gerade dann kann er seine technischen Fähigkeiten, die er zweifellos hat, besser ausspielen als zu Beginn des Spiels. Bei Duda ist die Erwartungshalteung halt eine andere, auch zu recht. So wie es jetzt ist wird sich mMn so schnell nichts ändern.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • kölsch klar kann ich aber ab, mir gefällt er einfach spielerisch oft nicht, ist oft dabei wenn es Klüngel auf dem Platz gibt aber sonst nichts wo ich sage der hat mal ein super Spiel gemacht.Da spielt ein Kainz für "mich" persöhnlich effektiver jedenfalls in den Heimspielen die ich diese Saison im RES gesehen habe und das waren 90%.


    Ich halte viel von L. Schaub leider wird das nichts mehr hier in Köln, von seinen Anlagen passt der gut zum Chemiewerk auf der anderen Rheinseite, wäre da nicht sein Geschwindigkeitsdefizit.


    Bielefeld putzen wir weg!

    Einmal editiert, zuletzt von af84 ()

  • Ich glaube nicht, dass sich die Aufstellung gegenüber Kackbach groß ändern wird. Die 4er Kette bleibt, Flaco Ljubicic und Özcan werden spielen und dann vorne die üblichen Verdächtigen.