Ticketverkauf

  • Findet es eigentlich irgendjemand besonders clever, gleichzeitig für drei Heimspiele, darunter das Topspiel gegen Gladbach mit dem Ticketverkauf zu beginnen?

    Der Beginn des Vorverkaufs wurde kürzestmöglich, einen Tag vorher angekündigt.


    Kundenfreundlich ist der Ablauf nicht. Vielleicht ist ja auch jemand dafür verantwortlich.

  • Ja, für sowas ist der neugewählte Mitgliederrat zuständig :winking_face:


    Dass es mehrere Spiele gleichzeitig im VVk gab ist ja jetzt nix neues und der Andrang ließ zuletzt doch sehr zu wünschen übrig, also wo liegt das Problem?

    Was Sie hier lesen ist Bestandteil meines Meisterwerks "Vermeidung des Erhalts von Brett-Trophäen als Merkmal von Qualität eines Forenusers".

    Bitte liken Sie zuerst diesen Beitrag und scrollen Sie erst dann weiter.

  • Hast du heute versucht Ticket zu bekommen?

    Das war wieder echt anstrengend.

    Selbst nachdem ich meine Ticket hatte, konnte ich mich nicht ohne Wartezeit ausloggen. Ständig wieder der graue Bildschirm mit "Derzeit sind keine Tickets verfügbar...."

    Von daher kann ich die Frage schon verstehen, ob es so klug ist alle 3 Gleichzeitig zu starten.

  • Stell dich nicht so an. :winking_face:

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Stiller Mitleser seit 1985

  • Wie gesagt: Da die Nachfrage zuletzt selbst gegen die Pillen total schwach war könnte ich mir vorstellen, dass man mit dem Ansturm schlicht nicht gerechnet hat und daher die Kapazitäten nicht voll aufgepumpt hat.

    Auch dieses Mal wird es wieder so sein: Wer dran bleibt, bekommt schon seine Tickets.

    Was Sie hier lesen ist Bestandteil meines Meisterwerks "Vermeidung des Erhalts von Brett-Trophäen als Merkmal von Qualität eines Forenusers".

    Bitte liken Sie zuerst diesen Beitrag und scrollen Sie erst dann weiter.

  • Findet es eigentlich irgendjemand besonders clever, gleichzeitig für drei Heimspiele, darunter das Topspiel gegen Gladbach mit dem Ticketverkauf zu beginnen?

    Der Beginn des Vorverkaufs wurde kürzestmöglich, einen Tag vorher angekündigt.


    Kundenfreundlich ist der Ablauf nicht. Vielleicht ist ja auch jemand dafür verantwortlich.

    Das hat wohl eher mit dem Gladbach Spiel zu tun. Selbst wenn die nur dieses zum Verkauf gestellt hätten, hätte es die Probleme gegeben.


    Jedenfalls bekommt man Stand jetzt noch genug Tickets für alle 3 Spiele.

  • suche 2 karten gegen gladbach dringend

    zahle 2 kisten kölsch on top

    leider mitgliedschaft in bearbeitung :frowning_face:

    abholung region köln


    bevorzugt süd steher/oberrang

    n oberrang

    o2 - o3

    w2 w3

    wäre klasse!

  • Sind doch noch Karten online?


    Steht doch da dass er (noch) kein Mitglied ist. :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Sind doch noch Karten online?


    Edit sagt: Zu schnell geantwortet. Als Nicht-Mitglied dürfte es gegen Gladbach sehr schwer werden, auf normalem Wege an Tickets zu kommen. Hier wird jedenfalls kein öffentlicher Ticket-Handel betrieben.


    in Ordnung. Bitter wenn man sieht das "Mitglieder" Karten über Ebay, für 300€ verscherbeln, sollte verboten werden.

  • Das sollte nicht nur verboten werden, das ist es sogar schon. Wenn der FC dich dabei erwischt, kann es gut sein, dass du am Ende als Käufer:in vor verschlossenen Toren stehst und als Verkäufer:in zum letzten Mal ein Ticket beim FC bezogen hast.

    Nicht nur das.


    Ich habe mal für jemanden zwei Karten besorgt, der die Karten anschließend bei eBay verkauft hat.


    Ich habe anschließend ein fettes, mehrere Seiten langes Schreiben vom FC-Anwalt bekommen und sollte eine Unterlassungserklärung unterschreiben und hätte nur keine Strafe von ich glaube 3.000 Euro bekommen, weil die Tickets zum Originalpreis eingestellt wurden.


    Ich konnte zum Glück beweisen, dass ich das nicht war und die Sache ging dann an den Bekannten. Er hat das einfach unbedarft gemacht, der hatte einfach keine Ahnung, dass man das nicht darf.


    Seitdem besorge ich nur noch Karten für Freunde, mit denen ich auch zusammen ins Stadion gehe.


    Und ja, ich finde das Vorgehen vom FC völlig richtig.

  • Stimme 100% zu bzgl. Privatpersonen , über die Rolle vom Effzeh bin ich mir aber nicht ganz sicher was Viagogo anbetrifft;


    Schreitet der FC auch bei Viagogo ein?

    Nehme mal an die Antwort ist "Nein" oder? das geht mir nicht in den Kopf.


    Da wird ja einem Übel, das ist Schwarzmarkt pur.

    Oberrang W/O/N/S für 250 bis 1300€uronen gg Gülle.


    Siehe:

    Screenshot-20211111-013510-Chrome
    Image Screenshot-20211111-013510-Chrome hosted in ImgBB
    ibb.co



    Waaaaaahnsinn...

  • vianogo ist nochmal ein besonderes Problem:

    Man sieht nicht genau welches Ticket angeboten wird (und kann so schwer ermitteln wer da Verkäufer ist, denn Vianogo schützt seine Kunden natürlich und gibt Daten idR nur bei polizeilichen Ermittlungen, z.B. wegen Betrugs weiter, nicht wenn der FC einen AGB-Verstoß ahnden will.


    Und noch besser: Vianogo prüft auch nicht, ob die angebotenen Karten echt sind oder ob der Anbieter diese überhaupt besitzt, sprich: Ob die schweineteuren Karten am Ende irgendwo ankommen und dann noch echt sind, ist reine Glückssache.

    Für den FC da halt ganz schwer ranzukommen, leider.

    Was Sie hier lesen ist Bestandteil meines Meisterwerks "Vermeidung des Erhalts von Brett-Trophäen als Merkmal von Qualität eines Forenusers".

    Bitte liken Sie zuerst diesen Beitrag und scrollen Sie erst dann weiter.

  • Warum gehen zur Zeit so wenige Tickets für Bielefeld raus, will da Niemand hin? Fast kaum Karten seit zehn Uhr rausgegangen

  • Warum gehen zur Zeit so wenige Tickets für Bielefeld raus, will da Niemand hin? Fast kaum Karten seit zehn Uhr rausgegangen

    Wer oder was ist denn Bielefeld und wo soll das liegen? :winking_face:


    Im ernst, ich habe heute erst um 15:15h die Email bekommen, das heute ab 10 Uhr dafür Karten bestellt werden können.


    Eigentlich hatten wir geplant da mit dem Zug hin zu fahren. Nur derzeit wollen wir das dann lieber doch nicht, schließlich werden die Züge bestimmt wieder überfüllt sein.