18. (So 29.01.23/15:30) Schalke 04 (A) 0-0

  • SaisonHeimAuswärtsNUR BLSpSUNTore
    2022/233-1
    2021/22--Heim452979100-52
    2020/211-02-1Auswärts4411151858-77
    2019/203-01-1Gesamt8940
    2227158-129
    2018/19--





    2017/182-22-2





    2016/171-13-1





    2015/161-33-0
    2014/152-02-1
    2013/14--

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Wie gehts aus? 9

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    :FC:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • grischa

    Hat den Titel des Themas von „xx. (Datum/Zeit) Schalke 04 (H/A)“ zu „18. (So 29.01.23/15:30) Schalke 04 (A)“ geändert.
  • Auf Schalke gehts am Sonntag 29.01. um 15:30 Uhr.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Auswärtssieg.

    auf Schalke fällt ein Sack Reis um.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Zitat von Hennes-15: "Herr Baumgart soll sich auch mal vor Augen führen wo er her kommt, er ist sang und klanglos abgestiegen und hat dann die Chance bekommen mit dem 1. FC Köln." :rolling_on_the_floor_laughing:

  • Mit Tempo kommen die Schalker gar nicht klar, da habe ich dezente Hoffnung dass unser Speedy GonMaina denen am Sonntag Knoten in die Beine spielt und ich nen tollen Auswärtssieg in der Sporthalle sehen. :smiling_face_with_halo:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Das könnte ein schwierigeres Spiel werden als gegen die Bayern.

    Ich kann nur alle warnen, die glauben, das wird ein lockeres 5, 6 oder 7 zu null.

    Schalke muss, wenn nicht schon vorzeitig der Abstieg besiegelt sein soll, kämpfen und beissen.

    Allen sollte klar sein, dass der auf dem Papier leichteste Gegner ums nackte Überleben kämpft.

    Hier geht es um die Einstellung, der Gedanke an einen sicheren Sieg darf nicht in die Köpfe, nicht bei der Mannschaft und nicht bei den Fans.

    Aber ich vertraue das ganz auf Baumi.

    Qualität haben wir genug in der Mannschaft. Das haben die letzten Spiele gezeigt.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Zitat von Hennes-15: "Herr Baumgart soll sich auch mal vor Augen führen wo er her kommt, er ist sang und klanglos abgestiegen und hat dann die Chance bekommen mit dem 1. FC Köln." :rolling_on_the_floor_laughing:

  • Das wird ein sehr wichtiges Spiel. Punkten wir dort, sind die weg. Daher mit der gleichen Konzentration spielen, wie in den beiden Spielen 2023. dann nehmen wir auch etwas mit.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Lemperle

  • Erkämpfter 0:2 Auswärtssieg, weil man mehr Qualität hat und wir haben in einer Woche fast alles gezeigt.

  • Die Mannschaft wird wissen wie sie dort auftreten muss. Auswärtssieg.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Die sind auch bei einer Niederlage noch nicht weg. 48 Punkte sind noch zu vergeben. Aber, mit dann 24 Punkten für uns, und dies interessiert mich nur, schaue ich nach vorne in der Tabelle.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ich hoffe, daß unsere Mannschaft weiss , wie Sie dort aufzutreten hat.

    Vollgas mit Tempo von Angang an mit der gleichen Anfangsformation, wie zuletzt.

    Ansonsten wird es dort vor 60.000 Zuschauern ungemütlich!

    Der S04 wird alles reinhauen, was geht.

    Jedes Spiel fängt bei 0:0 an!

    Wer jetzt denkt, die hauen wir einfach mal 5:0 oder 6:0 weg, der sollte aber jetzt mal schnell die Bleischuhe anziehen.

    Genau so eine Einstellung ist übrigens der übliche Beginn einer drohenden Blamage, denn die Fallhöhe ist dort für uns schon sehr hoch.

    Das wird Schwerstarbeit, wie jedes andere Spiel auch.

    Ich setzte also voll auf unseren Coach, der in den nächsten Tagen dann alle wieder einnordet.

  • Wer jetzt denkt, die hauen wir einfach mal 5:0 oder 6:0 weg, der sollte aber jetzt mal schnell die Bleischuhe anziehen.

    Genau so eine Einstellung ist übrigens der übliche Beginn einer drohenden Blamage, denn die Fallhöhe ist dort für uns schon sehr hoch.

    Das wird Schwerstarbeit, wie jedes andere Spiel auch.

    Ich setzte also voll auf unseren Coach, der in den nächsten Tagen dann alle wieder einnordet.

    Genauso sieht es aus. Sollte irgendjemand mit dieser Einstellung beginnen, brennt die Coachingzone.

    Glaub ich allerdings überhaupt nicht dran. Die Jungs gehen mit der richtigen Einstellung da rein.....

  • Schalke ist auch nach einer Niederlage gegen uns nicht weg. Soviel können selbst die Zahnlosen aus dem Ruhrpott noch rechnen.

    Aber dann geht es in den Köpfen der Spieler los. Schon gestern gegen Leibzig konnte man die Pfiffe hören und die hängenden Köpfe sehen. Und mit jeder Niederlage wird das schlimmer, das Selbstvertrauen geringer, die Anhängerschaft unruhiger. Ist ja nicht so, als würden wir das selbst nicht kennen.

    Schalke ist Abstiegskandidat Nummer 1, da sind sich selbst die Experten ausnahmslos einig.

    Das sollten wir ausnutzen, und uns die nächsten drei Punkte holen.

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,



    Zitat von Hennes-15: "Herr Baumgart soll sich auch mal vor Augen führen wo er her kommt, er ist sang und klanglos abgestiegen und hat dann die Chance bekommen mit dem 1. FC Köln." :rolling_on_the_floor_laughing:

  • Das weiß wohl nur der Autor selbst.


    Ist ja nicht so als wären danach noch 16 Spiele.


    Die müssten jetzt schon mindestens 1,5 Punkte im Schnitt holen um drin zu bleiben, ist einfach sehr unwahrscheinlich. :woman_shrugging:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oropher ()

  • Es gibt eigentlich kein leichtes Bundesligaspiel. Auch in diesem Spiel muss der Wille und Einsatz stimmen um zu punkten. Wie immer, wenn alle ihr Bestes geben und bis zur letzten Minute kämpfen werden wir gewinnen, aber nur dann. :FC:

  • Baumi weiß wie der Trainer von Schalke tickt, schließlich sind die beiden befreundet (seit dem Trainerlehrgang, glaube ich)

    der weiß dass Reis nicht aufgibt und seine Mannschaft weiterhin versuchen wird zu pushen


    das sind andere, die nix mit der Trainingsleistung, Vorbereitung auf die Spiele zu tun haben, die dann immer gleich davon reden....ach, das schafft ihr doch auf jeden Fall

  • Mit 4 Punkten aus den beiden Spielen 2023 ist die Basis geschaffen, um ohne zu große Sorgen durch die nächsten Spiele zu gehen. Was wir jedoch nicht machen sollten jau dass wir Schalke jetzt unterschätzen. Wird unter Baumgart aber auch nicht passieren.

    Wir sind auf einem guten Weg! :effzeh: