23 / Sargis Adamyan (2026)

  • beschreibt es sehr gut!

    Finde ich nur so halb. Um es signifikant besser zu machen, muss einfach auch eine klare Selbstreflektion da sein.

    Zum Teil hatte ich in der Rückrunde das Gefühl, dass er einfach noch nicht da ist, wo er sein müsste. Da kommt er in der 80 Minute und trabt seine Gegenspieler an, als hätte er bereits über die volle Zeit gespielt und keine Kraft mehr.

    Für das schlecht reinkommen kann man den Sommer gelten lassen, aber spätestens mit der Winterpause, die ja dank WM mega lang war, ist die Ausrede weg. Oftmals heist schlecht reinkommen ja auch, dass die Spielpraxis fehlt und dann einfach keine Chance da ist, sich zu zeigen. Dank Europa war aber auch das in der Hinrunde anders. Und es ist ja auch kein Kreisligakicker, der mehr als 2 Monate brauchen darf, um danach das Fitnesslevel zu haben, was man für Baumgart braucht.

    Versteht mich nicht falsch: Ich hoffe definitiv, dass er eine komplett andere Saison spielt. Evtl. gibt es intern auch eine Analyse, wo man nicht alles nur auf die Vorbereitung schiebt. Aber das ist nen bisschen billig als Argumentation für das Jahr. Vielleicht will er über die wahren Gründe nicht sprechen, dass ist sein gutes Recht. Aber wie sauber aufgearbeitet sieht das für mich nicht aus.

  • Genau das.

  • Bei Uth war es doch auch so. Er hat auch fast ein Jahr gebraucht, um alles so anzunehmen! Bis Herbst sollte man ihm schon noch geben. Wenn er dann in den ersten 8 Spielen immer noch nicht "da" ist, dann kann man genau das kritisieren. Ich glaube allerdings, dass er deutlich besser spielen wird. Klar, schlechter geht kaum, aber es gibt immer Gründe. Und das schlecht reinkommen ist auf jeden Fall einer. WEnn du immer hinten dran bist und nicht voran kommst, macht das auch im Kopf etwas mit dir.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Das Interview fand ich gut und selbstkritisch. Bin gespannt wie er sich diese Saison präsentiert und ob er wirklich eine Verstärkung für den Kader wird. Ehrlich gesagt sogar extrem gespannt, denn während einige hier wohl Ansätze bei ihm gesehen haben und andere schreiben das er viel mehr kann, fehlt mir auf Basis dessen was er geliefert hat dafür noch jede Fantasie.


    Ich hab ihn daher erstmal als Wundertüte ohne irgendeine konkrete Erwartungshaltung auf dem Zettel. Ich werde mich unvoreingenommen einfach überraschen lassen ob er spielt, wenn ja wo, welchen Ertrag und welche Stärken er diese Saison einbringen kann. Sicherlich eine ungewohnte Situation für mich, die ähnlich nur noch für Kujovic und Schmid gilt, bei allen anderen Spielern habe ich auf Basis dessen was ich von ihnen gesehen habe zumindest eine Idee wo es hingehen könnte und welche Stärken sie einbringen und weiterentwickeln könnten.

  • Das Interview fand ich gut und selbstkritisch. Bin gespannt wie er sich diese Saison präsentiert und ob er wirklich eine Verstärkung für den Kader wird. Ehrlich gesagt sogar extrem gespannt, denn während einige hier wohl Ansätze bei ihm gesehen haben und andere schreiben das er viel mehr kann, fehlt mir auf Basis dessen was er geliefert hat dafür noch jede Fantasie.

    Ich war - glaube ich - einer derer die Ansätze entdecken konnte, zumindest anfangs. Da fand ich schon dass er sich häufiger in Abschlusssituationen gebracht hat als seine Konkurrenten, und er es geschafft hat, einigermaßen gefährlich vor dem Tor aufzutauchen. Leider hat er viele Dinger vergeben.

    Am Ende ist er aber völlig abgetaucht, da ging irgendwie nicht mehr viel und auch läuferisch war das wenig.


    Ich bin auch mal gespannt was da noch so kommen kann.

  • Ich war - glaube ich - einer derer die Ansätze entdecken konnte, zumindest anfangs. Da fand ich schon dass er sich häufiger in Abschlusssituationen gebracht hat als seine Konkurrenten, und er es geschafft hat, einigermaßen gefährlich vor dem Tor aufzutauchen. Leider hat er viele Dinger vergeben.

    Am Ende ist er aber völlig abgetaucht, da ging irgendwie nicht mehr viel und auch läuferisch war das wenig.


    Ich bin auch mal gespannt was da noch so kommen kann.

    Du hast recht jetzt wo ich zurückdenke am Anfang hatte er recht viele Abschluss Situationen und ist dann eher als "Chancentod" tituliert worden. Danach dann abgetaucht mit dem für mich an Arbeitsverweigerung grenzenden Auftritt in Pillenkusen. Hoffen wir mal er bekommt noch mal den Anfang hin mit besserer Quote :winking_face:

    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :smiling_face_with_hearts:

  • Ich bin genauso wie wohl 99% aller FC Fans bitter enttäuscht von seinen bisherigen Auftritten.


    Negativer Höhepunkt war natürlich die Szene beim Hertha-Spiel, da kann es keinen Zweifel geben.


    Sehr oft wurden danach Vergleiche aufgestellt mit der Szene vor einigen Jahren von Sehrou Guirassy im Spiel gegen Bremen.


    Vielleicht sollte uns das vielleicht ein klitzekleines bisschen Hoffnung machen, denn Guirassy wurde damals auch als „völlig unfähig“ abgestempelt und ist mittlerweile einer der besten Mittelstürmer der Bundesliga.


    Soweit wird es bei Adamyan sicher nicht mehr kommen, aber vielleicht wird er mit einem freien Kopf, neuem Selbstvertrauen und etwas Glück zumindest mal eine gute Ergänzung unserer ersten 11.


    Ganz abgeschrieben habe ich ihn noch nicht!

  • Bisher hat Adamyan sich in den Vorbereitungsspielen zum Glück ganz anders präsentiert als die gesamte letzte Saison. Das freut mich für ihn und hat mir zumindest eine vage Vorstellung geliefert wie er dem Team helfen könnte bzw. wie und wo dann seine Rolle auf dem Feld liegt. Das hat mir die ganze letzte Saison gefehlt und ich hatte das auch geäußert, daher jetzt dieses Update. Wie groß dann das brachliegende Können bei ihm wirklich ist, wird man sehen.


    Er präsentiert sich einsatzfreudiger und wirkt nicht mehr wie ein Fremdkörper im Team. Bleibt das so, könnte ich ihn mir zumindest als Einwechsler für die letzten 30 Minuten vorstellen, der als 2. Spitze oder Außen frischen Wind in die Offensive bringt. Inwiefern er dies gegen eine höherklassige Defensive zeigen kann bleibt abzuwarten und ich bin mir immer noch nicht sicher wie gut er in Bestform tatsächlich ist.


    Was mir weiterhin Sorgen macht: Sein Spielverständnis, aber zumindest offensiv scheint er besser verstanden zu haben wie wir spielen und er sich einbringen kann. Die "kopfloses Huhn" Phasen, wo er wirkt als würde er gar nicht wissen wo er hinlaufen soll, waren in den Testspielen deutlich seltener. ...aber das waren halt Unterklassige Gegner und alle hatten mehr Zeit. Trotzdem wirkt es teilweise orientierungslos und eher instinktgesteuert als das Spiel lesend oder taktisch geschult. Körperlich und Mental scheint er aber deutlich besser aufgestellt zu sein als in der Vorsaison und der Einsatz stimmt. Bin gespannt wie es mit ihm weitergeht.

  • Freut mich, dass er auch wieder getroffen hat!!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Kommt mir die ganze Vorbereitung schon wie ein anderer Spieler vor, sehr schön.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Richtig, daher wäre es mega, wenn er jetzt auch wirklich angekommen ist. Dann ist er ein wichtiger Spieler!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Herzlichen Glückwunsch!!! Was für eine wunderschöne Nachricht, dass das Kind gesund zur Welt gekommen ist!!!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • ja Glückwunsch liebe kleine Familie

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Uiiiii sehr schön und herzlichen Glückwunsch zum Würmchen. Freut mich für ihn

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 23/24


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Da schließe ich mich natürlich, Glückwunsch.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.