Angepinnt FC Transfergerüchte SOMMER 2019/20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • CobyDick schrieb:

      Wann und wie betrachtet ihr eigentlich solche Spieler wie Soucek das ihr so von dem überzeugt seid?
      Die Scorerwerte für einen DM sind alles andere als schlecht.
      Meister und Pokalsieger als Stammspieler in Prag
      Sogar international gegen Sevilla und Chelsea gescored.
      Dazu 18 Länderspiele als 24jähriger... bekommt ne Graupe auch nicht oft hin (war vielleicht unter Ribbeck und Vogts mal möglich :thumbsup: )

      ich finde das hört sich alles gut an... und ich denke, sollte wirklich Interesse an ihm bestehen, dass der ein oder andere vom FC sich ihn mal vorher angeschaut hat.
    • Botucal schrieb:

      CobyDick schrieb:

      Wann und wie betrachtet ihr eigentlich solche Spieler wie Soucek das ihr so von dem überzeugt seid?
      Die Scorerwerte für einen DM sind alles andere als schlecht.Meister und Pokalsieger als Stammspieler in Prag
      Sogar international gegen Sevilla und Chelsea gescored.
      Dazu 18 Länderspiele als 24jähriger... bekommt ne Graupe auch nicht oft hin (war vielleicht unter Ribbeck und Vogts mal möglich :thumbsup: )

      ich finde das hört sich alles gut an... und ich denke, sollte wirklich Interesse an ihm bestehen, dass der ein oder andere vom FC sich ihn mal vorher angeschaut hat.
      Du hast noch was vergessen der Junge soll Kopfballstark und Athletisch sein :love: btw für Statistiken und so'n Kram ist doch Coby zuständig 0geduld @Coby steuer doch mal bitte ein paar mehr Fakten zu dem Jungen bei
      Hauptsache die Haare liegen gut!
    • Obwohl die Kölner sich nach Abschluss der Spielzeit 2018/19 auf Platz 15 der deutschen TV-Geldrangliste wiederfinden und mit einer Prämie von 38,5 Millionen aus diesem Topf rechnen können, stehen ihnen aktuell nach Infos dieser Zeitung nur etwa zehn Millionen Euro für Spielereinkünfte zur Verfügung.

      Eine Summe, in die bereits die Ablöse für den nach Frankreich ausgeliehenen Serhou Guirassy eingerechnet ist. Die rund fünf Millionen Euro für den Stürmer fließen allerdings erst, wenn der SC Amiens in der Ligue 1 die Klasse hält.
      kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt, aber falls doch: :wos: :kerze:
      Qualitätsbeiträge seit 2014
    • Wer weiß schon was wir wirklich für Am27 abdrücken mussten oder noch müssen?
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • 8neun schrieb:

      Handwerker steht wohl in Hannover auf der Liste.

      twitter.com/RedRevolution13/status/1131667752517808147

      Ich hab ja immer noch die Hoffnung, dass Beierlorzer was anfangen kann mit ihm.
      Noah Katterbach soll doch im Sommer komplett zu den Profis /hat Frank Aehlig zum Beispiel auf dieser Mitgliederversammlung gesagt

      ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
    • Generell wäre es gut 2 Talente an einen ambitionierten Zweitligisten zu verleihen.
      Zu den oben genannten Zahlen:
      Beim besten Willen haben wir nicht nur 5 Mio zur Verfügung!
      Wehrle würde eine MÖGLICHE Einnahme niemals fix einplanen. Hat er auch mal so gesagt.
      Im Pokal wird ja auch immer nur die erste runde einkalkuliert!
      Ich habe nichts vom Leben erwartet und , Gott ist mein Zeuge, ich habe auch nichts bekommen
    • 8neun schrieb:

      Obwohl die Kölner sich nach Abschluss der Spielzeit 2018/19 auf Platz 15 der deutschen TV-Geldrangliste wiederfinden und mit einer Prämie von 38,5 Millionen aus diesem Topf rechnen können, stehen ihnen aktuell nach Infos dieser Zeitung nur etwa zehn Millionen Euro für Spielereinkünfte zur Verfügung.

      Eine Summe, in die bereits die Ablöse für den nach Frankreich ausgeliehenen Serhou Guirassy eingerechnet ist. Die rund fünf Millionen Euro für den Stürmer fließen allerdings erst, wenn der SC Amiens in der Ligue 1 die Klasse hält.
      kann mir nicht vorstellen, dass das stimmt
      Zustimmung...Natürlich möglich, dass Verträge wie die von Hector, Horn und Modeste jetzt nachdem sie in L2 günstiger waren dafür in L1 richtig teuer werden und das gewisse Mittel bindet. Auch wird das Stadion natürlich deutlich teurer und sicher wird auch die Entlassung von Anfang sowie die Ablöse für Beierlorzer jeweils ein paar Mark gekostet haben, die jetzt fehlen. Aber damit das wirklich stimmen kann(man muss sich das auf der Zunge zergehen lassen), hätten wir ein Transferbudget von nur 4 Mio Euro, falls Guirassy zurückkäme...zum Vergleich: Hauptmann hat 3,5 Mio gekostet.
      Falls das wirklich stimmen sollte müsste man sich auf jeden Fall fragen, wo genau man im letzten Jahr finanziell derart ins Klo gegriffen hat, dass uns für die 1. Liga plötzlich weniger Geld für Transfers zur Verfügung steht, als das in Liga 2 der Fall war, obwohl die Einnahmen deutlich steigen werden. Nach allem was ich über Alex Wehrle und seine Arbeit in den letzten Jahren weiß halte ich das für völlig unrealistisch.

      Und deshalb: Aluhut auf 8o , hier die Theorie, wie eine solche Zahl in Umlauf gerät:
      Vor 2 Jahren haben wir für Cordoba sicher auch deshalb 17 Mio hingeblättert, weil alle wussten "der FC hat gerade eine Unsumme für Modeste kassiert und muss einen Torjäger holen"... der Umstand dass jeder dieses ungünstige Verhältnis von Bedarf auf der einen und viel Geld auf der anderen Seite kannte, hat dazu geführt dass Preise ins absurde gehen konnten(auch bei Queiros und Horn2 wird das sich ausgewirkt haben).
      Vielleicht spielen Wehrle und Veh das Spiel dieses Jahr genau umgekehrt und damit ungleich klüger, indem sie (was ja schon geschehen ist) erstmal verkünden(bzw. über den neuen Trainer "verkünden lassen") "Wir sehen uns gut aufgestellt und werden uns nur punktuell verstärken" anstatt dass öffentlich eine große Baustelle aufgemacht wird, die auf jeden Fall angegangen werden muss(die gibt es zwar, aber man spricht nicht so offen drüber).
      Dazu passt auch, dass von den Spielern, denen man gerade Abwanderungsgedanken zuschreibt, nun wirklich niemand dabei ist der in der Nähe der Startelf unterwegs ist(Haupe, Horn2). Sprich: Wenn so jemand geht schafft das nicht plötzlich Bedarf, noch was zu machen.
      Und dann, um das noch weiter zu spielen, lässt man durchsickern, dass man nur ein begrenztes Transferbudget hat(wobei man nie vergessen darf: Transferbudget ist nicht dasselbe wie "Geld das man verwenden könnte", sondern nur das was für die konkrete Transferphase budgetiert ist...).
      Mit der Kombination aus diesen Informationen sorgsam gestreut, hat zwar kein abgebender Verein was zu verschenken, aber wir stehen jetzt da mit dem Image "wir schauen nur nach gezielten Verstärkungen und müssen unser Geld beisammen halten".
      Naja und wenn dann der Wunschspieler (Soucek zum Beispiel) dieses Budget ein wenig überstrapaziert bzw. an die Grenze dessen geht, fällt einem Finanzgenie wie Wehrle halt irgendwo noch eine kleine Reserve auf, die man dafür dann doch schweren Herzens locker machen kann :saint:
      Ich weiß, alles ein bisschen viel Verschwörungstheorie, aber ich würde mir einfach wünschen und möchte ein Stück weit dran glauben, dass man aus den Fehlern der Vergangenheit nicht doch was gelernt hat.
      誰がロープを引き下げるかは、ちょっとしたつながりがあります。Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos
    • Clumsy schrieb:

      kölsch schrieb:

      Wer weiß schon was wir wirklich für Am27 abdrücken mussten oder noch müssen?
      Und schon wieder werden haltlose Gerüchte in Die Welt gesetzt. Hauptsache es kann wieder eine Sau durchs Dorf getrieben werden..... :facepalm:
      Wieso so gesichtspalmierend? Ist doch keine völlig unberechtigte Frage, wenn man hört dass unser Transferbudget offenbar beim Waschen eingelaufen ist(eigentlich wäscht man ja Geld um das Gegenteil zu erreichen)...mit Geld ist das wie mit Energie: Das ist nicht verschwunden, sondern nur woanders.

      Ablöse hat er keine gekostet.
      Gehalt wird er sowohl bereits bekommen haben, als auch in der Zukunft bekommen.
      誰がロープを引き下げるかは、ちょっとしたつながりがあります。Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
      Für immer 1. FC Köln!

      TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos