Angepinnt Spieltagsthread 1. BL 2020/21

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hehlomat schrieb:

      Mainz wäre bei nem Sieg durch gewesen, da brauchen wir uns nix vormachen. Verlieren die aber jetzt bei der Eintracht, könnten die auch wieder in der Verlosung sein. In Frankfurt, gegen Dortmund und in Wolfsburg. Bei allen gehts um die Champions League. Da kannst du auch mal schnell in allen Spielen leer ausgehen.
      das mag schon sein, aber die haben bereits 35 Punkte das heißt auch aufgrund der schlechteren Tordifferenz müssten wir 7 Punkte holen.

      Die anderen Spielen teils auch noch gegeneinander, ich glaube die 35 Punkte reichen für den Klassenerhalt.
      Die dummste Idee der WM Geschichte:

      4 Innenverteidiger!
    • die 7 Punkte sind jetzt auch nicht unwahrscheinlich. die können wir absolut holen, daher wäre heute ein Heimsieg besser gewesen! Die Hertha spielt halt jetzt gegen Bielefeld - klar vorher gegen Freiburg. Doch das wird wieder ein Spiel, wo maximal einer gewinnen kann!

      Meine Hoffnung ist, dass Freiburg das Spiel gegen Berlin gewinnt. Und ein Remis von Hertha gg Bielefeld. ;) UUUUUUUUUUUUUUUND unser Heimsieg :jawohlja:
      Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
      Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Elvis) - Jakobs, Duda, Kainz/Lemperle - Andersson/Modeste
    • In mir kam gerade der Wunsch bzw Gedanke auf das es mir eigtl vollkommen egal ist wie die anderen pappnasen spielen. Hauptsache ich kann den FC Siegen. Und das so schnell wie möglich. Die Pause war ja ganz nett, aber reicht auch langsam.
      Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!

      Mission Klassenerhalt 20/21 let's go :effzeh:

      Müngersdorfer Stadion op Ewig
    • Ganz glücklich macht mich das 1:1 nicht irgendwie… aber das wäre keinem Ergebnis gelungen:

      1. Mainz hätte gewonnen: dann wäre Mainz mit 37 Punkte weg gewesen und Hertha hat trotzdem noch 5 Spiele (u.a. gegen: Bielefeld, Schalke und uns).

      2. Hertha hätte gewonnen: wir wären wieder auf einem direkten Abstiegsplatz gelandet, Abstand zum rettenden Ufer natürlich unverändert.

      Fazit: keine Ahnung. Mich beschleicht ein bisschen das Gefühl, als ginge es nur noch um uns, Bielefeld und Bremen (auch wenn meine Rechnung unten etwas anderes sagt). Klar sollte halbwegs sein (bei noch weiteren möglichen Rechenspielen), dass wir 6-7 Punkte benötigen werden, um halbwegs „sicher“ 15. zu werden und nicht in die Relegation zu müssen.

      Meine Tipps:

      - Bremen holt noch 3 Punkte (gegen Augsburg) und kommt so auf 33 Punkte und etwa -20 Tore.

      - Bielefeld holt noch 2 Punkte (gegen Hertha und Stuttgart) und kommt so auf 32 Punkte und etwa -30 Tore.

      - Hertha holt noch 5 Punkte (gegen Freiburg 1, Bielefeld 1 und Schalke 3) und kommt so auf 32 Punkte und etwa -15 Tore.

      - Köln holt noch 6 oder 7 Punkte (1 oder 0 gegen Freiburg, 3 gegen Hertha, 3 gegen Schalke) und kommt somit auf 35/36 Punkte und etwa -20 Tore.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • hennes-15 schrieb:

      ich weiss echt nicht warum hier so viele auf einen Sieg gegen Herta tippen, das wird das schwerste Spiel von den dreien, ich seh uns bei 4 Punkten und dann wird es sehr eng , wird wohl Endspiel gegen Kiel werden meine Vermutung.
      Ich denke das ist unserer momentanen Form- und Punktekurve geschuldet, genauso wie der „Hoffnung“, dass Hertha durch 3 englische Wochen einfach Körner lässt. Deren 1. Elf kann die Klasse halten, klar. Aber nach der Quarantäne und der hohen Belastung (letztlich ja nicht nur körperlich, sondern auch psychisch) können die nicht 6 Spiele ihre beste Elf aufs Feld schicken. Das spielt uns in die Karten.

      Und wenn man mal gestern darauf geachtet hat, wie Herthas Spiel angelegt ist, sehe ich gute Chancen für uns (wenn man das Spiel z.B. so angeht wie gegen Augsburg), durch hohes Pressing und einem ständigen „auf-den-Füßen-stehen“, extrem Druck auf eine anfällige Berliner Defensive auszuüben. Mir ist vor denen aktuell jedenfalls nicht Bange.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei!
    • Ich denke mal das die letzten Spieltage zum "Schneckenrennen" mit vielen Unentschieden werden.
      Bekanntlich Essen "Angst Seele auf"...
      Als Gefährlichste Gegner für alle gegen den Abstieg kämpfenden
      sehe ich Freiburg und Schalke weil es für die beiden um gar nichts mehr geht,die können befreit ohne jeglichen Druck aufspielen.
      Am Ende werden die Teams drinbleiben (ua wir) die einmal mehr gewinnen als die anderen.Da könnten im Zweifelsfall schon ein Sieg und zwei Remis reichen grübel
      Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....
    • Bremen tja eigentlich wären die mein Favorit auf den direkten Abstieg! gegen die Pillen, Augsburg und die Ponys. Gegen Augsburg verkacken die, aber ich befürchte die Pillen und Ponys wird die Euro- bzw. Konferenzleaque nicht sonderlich motivieren. Wird natürlich keiner sagen, ich denke also Werder holt noch 6 Punkte. Also am Ende 36 Punkte.

      Hertha hat gestern leider einen besseren Eindruck auf mich gemacht wie erwartet. Die müssen zwar zur Halbzeit deutlich hinten liegen, aber am Ende hätten sie das Spiel dann auch gewinnen können. Zudem haben sie leider einen sehr breiten Kader und spielen noch gegen SO4 augenroll

      Bleibt Bielefeld man muss hoffen, dass die Niederlage bei den Ponys spuren hinterlassen hat. Ich schätze die machen noch 4-5 Punkte.

      Ich befürchte wir sind zu spät angefangen und die Pause war auch nicht gut. Denke wir machen 4-5 Punkte. Das wird also sehr eng werden und ich hoffe am Ende reicht es für die Religation gegen Kiel.

      PS: Mainz macht noch seine Punkte, es gibt in den letzten Spielen in meinen Augen keine Favoriten mehr.
      Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
    • Wir dürfen gg den BCC nicht verlieren und müssen unsere beiden Heimspiele gewinnen.
      Dann haben wir 36 Punkte. Dies dürfte reichen um drin zu bleiben.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich denke auch, dass wir mit 2 Siegen mindestens den Reliplatz sicher haben, wenn nicht sogar direkt bleiben.

      Bremen und Bielefeld traue ich keine 2 Siege mehr zu. Max. 1 Sieg und 2 Unentschieden.
      Somit hätten wir dann Bielefeld wegen der besseren Tordifferenz überholt,
      und Bremen muss man sehen, wieviel die sich noch einfangen.
    • Bei Bremens derzeitiger Situation fällt mir unser Sieg im DFB Pokal bei der Hertha 2017 ein... danach kam dann das 1 zu 2 in Leverkusen.

      Nach dem vermeintlichen 1 zu 3 (Wurde aberkannt, verloren haben wir trotzdem) habe ich da übrigens das erste mal freiwillig das Stadion früher verlassen. (Ich meine auch bis heute das einzige mal)
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich denke am kommenden WE werden die Weichen endgültig gestellt obwohl dann noch 2 Spiele sind. Gewinnt Hertha am Donnerstag gegen Freiburg ist die Tabelle fast bereinigt und Hertha traue ich dann Platz 15 zu.

      Verliert Bremen am WE sehe ich sie als direkten Absteiger. Dann ist endgültig klar das sie es versäumt haben nochmal einen Reiz zu setzen.

      Als Abschlusstabelle erwarte ich:

      13. Mainz/Köln
      14. Mainz/Köln
      15. Hertha
      16. Bielefeld
      17. Bremen

      Bin gespannt ob es sich so darstellen wird zum Schluss. So fühlt es sich jedenfalls klar für mich an momentan das es so kommen wird.
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • rese schrieb:

      Hertha zählt m.E. überhaupt nicht zu den Abstiegskandidaten. Es wird sich zwischen uns, Bielefeld und Bremen entscheiden.
      Hertha siehst Du nicht als Kandidaten? Hmmmm.... :smile:

      Hertha wäre normalerweise gestern bereits zur Halbzeit tot gewesen, nur die Unfähigkeit der Mainzer vorm Tor hat das verhindert. Der Punkt kann, aber muss nicht zwangsläufig Auftrieb für Hertha sein. Das entscheidet sich Donnerstag.

      Gewinnt Hertha gegen Freiburg dann schaffen sie 15. Gewinnen sie nicht stecken sie megatief in der Scheiße. Dann wird es sehr schwer für sie Bielefeld am Ende hinter sich zu lassen. Donnerstag wird 'ne Menge Aufschluss geben.
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Hertha hat schon ein recht einfaches Programm.

      Und wenn man sich deren Mannschaft, rein von den Namen ansieht....puh. Da kann ich nicht glauben, dass die absteigen.

      Freiburg
      Schalke
      Bielefeld
      :FC:
      Hoffenheim

      Da sollten für die Hertha eigentlich 6-8 Punkte drin sein.

      Aber alles zählen und rechnen hilft nicht, wir müssen punkten.
      So schnell und so viel wie möglich.
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • FCLER21 schrieb:

      das mag schon sein, aber die haben bereits 35 Punkte das heißt auch aufgrund der schlechteren Tordifferenz müssten wir 7 Punkte holen.
      Nicht unbedingt. So viel schlechter ist unser Torverhältnis in Relation zu den Punkten gar nicht.

      Wenn wir zum Beispiel zweimal 2:0 gewinnen und Mainz zweimal 2:0 verliert, dann sind wir schon vorbei aufgrund des Torverhältnisses.
      Und Mainz spielt gegen Gegner wo durchaus Niederlagen mit auch mehr als zwei Toren Differenz drin sind.

      Allerdings steht dem gegenüber, dass wir uns auch bei guter Ausgangsposition eher schwer damit tun mit mehr als einem Tor Differenz zu gewinnen, wie das Augsburgspiel gezeigt hat.
      De Hauptsaach is et Hätz es jot.
    • Promillehennes schrieb:

      @FC-maniac

      Denk nur mal an unser Spiel gegen Leipzig zurück. Da hatten wir auch ziemliches Glück bis zur Halbzeit.

      Und jetzt ist hier die Grundstimmung schon wieder ziemlich positiv gestimmt.

      Wir können eh nur selbst liefern und am Ende schauen, wo es dann endet.

      Es bleibt jedenfalls spannend!
      Ja, spannend bleibt es. Die Spannung empfinde ich als geil weil ich uns auf einem sehr guten Weg sehe im Endspurt.

      Meine sehr positive Grundstimmung bzgl. uns ziehe ich aus dem Trend den ich in den Funkel-Spielen sah. Alle 3 Spiele fand ich gut.

      Gegen Leverkusen haben wir über weite Strecken das Spiel diktiert, hatten leider sehr viel Abschlusspech und Leverkusen nutzte praktisch jede Chance. Das Ergebnis spiegelte nicht das wieder was eigentlich gezeigt wurde. Da war ich bereits sehr zufrieden weil für mich immer das zählt was ich auf dem Spielfeld sehe.

      Gegen Leipzig hatten wir anfangs etwas Glück aber fraßen uns dann ins Spiel hinein. Den Ausgleich der Dosen konterten wir Minuten später anstatt nach dem Gegentor wieder einzuknicken. Das war richtig stark.

      Augsburg ist eine widerlich zu spielende Truppe. Hier haben wir wiederum sofort die Initiative ergriffen, nahmen das Heft von Beginn an in die Hand und spielten sie völlig an die Wand. Das Nachlassen hintenraus war nicht gut aber das 'einen-Gang-runterschalten' sieht man ja beispielsweise auch bei Bayern München oft nach klarer Führung. Da waren wir uns zu sicher und wollten das einfach nach der Halbzeit locker runterspielen. Es ist letztlich gut gegangen und Funkel wird das der Mannschaft nach dem Spiel sicher auch gesagt haben das beim nächsten Mal seriöser zu Ende gespielt werden soll.

      Alles in allem 3 Spiele bisher und alle 3 waren für mich insgesamt 'gut'.
      Mein Lieblingstier ist der Zapfhahn.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher