18 / Ondrej Duda (2024)

  • Die EM ist 2 1/2 Monate her, jetzt komm doch bitte nicht mit irgendwelchen Rückständen weil er später eingestiegen ist etc. Das Problem hatten andere Spieler auch.Meine Aussage ist das sein Spielstil nicht in das System Baumgart passt. Und er müsste verstanden haben das Baumgart kein Hacke Spitze Trallalla sehen will, genau so wenig wie wir,

    Also ich bin bei "wir" raus. Selbst der moderne Fussball lebt doch immer noch von diesen individuellen Einzelkönnern. Ich sehe gerne mal das eine oder andere Kabinettstückchen. Baumgart lässt hochintensives Pressing spielen. Das heißt aber nicht, dass bei eigenem Ballbesitz auch mal ein oder zwei Spieler ausgetanzt werden darf. Das Problem, dass Duda aktuell bei uns hat, ist im kleinen vergleichbar wie Sane bei Bayern. Funktionieren die Moves/Aktionen, ist er der Held. Gehn die schief, wirkt das häufig lustlos oder arrogant. Ich denke, dass ein Spieler von der Qualität wie Duda im Laufe der Saison noch einige Akzente setzen wird.

  • Duda mit gutem Spiel heute! Hat es heute gezeigt wie wichtig er sein kann, wie wichtig er sein wird! Freut mich sehr! Aber Mensch, wie konntest du den denn nicht rein machen...?

  • Ich will auch nicht drauf rumreiten, aber Uth ist für mich als zweite Spitze auch einfach wertvoller. Und dahinter Duda, das ist zusammen mit Mo da vorne schon eine hohe Qualität.

    Dass Duda eigentlich perfekt zu Baumgart passt, ist ja eigentlich klar. Nach Skhiri ist er unser lauffreudigster Spieler (mittlerweile vielleicht noch Ljubicic), und er ist für einen Offensivspieler sehr zweikampfstark. Dazu heute endlich wieder diese tollen Pässe und Ideen Richtung Tor.

    Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)

  • Das man in Freiburg, vorallem nachher mit 10 Mann es schwer bekommt, ist völlig normal und wir haben gut dagegen gehalten.



    Aber diese 0 Bock Einstellung, das Traben auf dem Platz was dann in diesem vertändeln gipfelt, macht mich sprachlos.
    Tut mir leid, aber so bitte gar nicht mehr. Dann lieber einen der weniger am Ball kann, aber sich den Ar…… aufreist.
    das kotzt mich gerade richtig an. Sorry

    Heute ziehe ich meinen Hut vor ihm. Wahnsinn wie er geliefert hat. Mega

  • Deutlich aktiver, als vorher. So, wie er heute gespielt hat, so mag ich ihn gerne sehen! Nur diese Chance kurz vor Schluß muss drin sein. Das wäre für ihn so wichtig gewesen!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Heute hat er geliefert, so muss das sein.

    Das letzte Ding wäre die Krönung gewesen.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Leider ähnlich wie gegen Freiburg, er hat echt die Seuche am Fuß im Moment. :slightly_frowning_face:


    Wir könnten tatsächlich schon 12 Punkte haben. :flushed_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Siegtor am Samstag in Frankfurt und alles ist gut. :effzeh:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Er hätte sich gestern Abend mal so richtig belohnen können. Auch von ihm eine sensationelle Leistung,

    „Ein Denkmal will ich nicht sein, darauf scheißen ja nur die Tauben.“

  • Duda ist wie gemalt für den Baumgart Fußball. Lauf- und Zweikampfstark, sehr gutes Passspiel. Ich kann vollkommen nachvollziehen, dass er Eingewöhnungszeit braucht(e), als er von der EM zurück kam, muss er sich doch gefühlt haben, als sei er bei der falschen Mannschaft. Letzte Saison blieb ihm gar nichts anderes übrig, als das Spiel zu verschleppen, weil seine Mitspieler gemütlich nach vorne trabten. Jetzt bekommt er plötzlich Anspielmöglichkeiten nach vorne, darauf muss er sich zunächst auch erst einstellen.


    P.S.: So einfach, wie es hier gemacht wird, war der Ball am Schluss nun wirklich nicht. Er kam überraschend und mit einen unheimlichen Drall, da kann sowas passieren. Geärgert hat mich vielmehr, dass Seb den Ball nicht vorher quer gepasst hat, dann wäre es fast sicher ein Tor gewesen.

    „Mir egal, wer hinter uns Zweiter wird“ Aaron Hunt- November 2018 :thumbs_up:

  • Duda ist wie gemalt für den Baumgart Fußball. Lauf- und Zweikampfstark, sehr gutes Passspiel. Ich kann vollkommen nachvollziehen, dass er Eingewöhnungszeit braucht(e), als er von der EM zurück kam, muss er sich doch gefühlt haben, als sei er bei der falschen Mannschaft. Letzte Saison blieb ihm gar nichts anderes übrig, als das Spiel zu verschleppen, weil seine Mitspieler gemütlich nach vorne trabten. Jetzt bekommt er plötzlich Anspielmöglichkeiten nach vorne, darauf muss er sich zunächst auch erst einstellen.


    P.S.: So einfach, wie es hier gemacht wird, war der Ball am Schluss nun wirklich nicht. Er kam überraschend und mit einen unheimlichen Drall, da kann sowas passieren. Geärgert hat mich vielmehr, dass Seb den Ball nicht vorher quer gepasst hat, dann wäre es fast sicher ein Tor gewesen.

    ... da liest man ier aber durchaus andere Meinungen (ein paar Seiten zurück). Ich stimme dir aber zu. Vor allem hilf uns, dass wir auch mal mehrere Optionen haben.

  • Je aus welcher Sicht, sieht die Gelegenheit von Duda sehr einfach oder schwierig aus

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • Normalerweise muss man solch einen Ball über die Linie drücken.

    Vor allem, wenn man so eine gute Schusstechnik wie Duda hat.


    Aber Duda kommt so langsam in die Form, die wir von ihm kennen,

    und die Buamgart von ihm fordert.

    Daher ist es nur eine Frage der Zeit, bis Duda auch mal wieder einnetzt.

  • Klar, Duda hätte nicht an die Latte schießen müssen.

    Klar, er hätte kur vor Schluss Gulaschi nicht in die Pfoten schießen müssen.


    Aber Dudas Einsatz war à la Bonheur! Er scheint kapiert zu haben, dass er nicht mehr nur 80 Prozent gehen kann und nicht mehr der Star vorne ist.


    Soll uns recht sein.