Über die Relegation zum Klassenerhalt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • hanibal schrieb:

      Apu schrieb:

      Weiß gar nicht, ob ich Kiel so schlecht fände: die haben viele Spiele in kurzer Zeit in den Beinen und spielen einen offensiven Fußball. Das heißt, die stellen sich nicht hinten rein und warten auf Konter, das liegt uns eigentlich mehr als ein defensiv ausgerichteter Gegner wie Fürth. Mit viel Ballbesitz in des Gegners Hälfte tun wir uns ja eher schwer wie die letzten beiden Spiele nochmal eindrucksvoll bewiesen haben.
      Darauf hatten wir bei Hertha auch gehofft.
      Ja, war ja auch so, dass sie am Ende kaputt waren. Nur haben die sich halt hinten reingestellt, weil ihnen ein 0:0 gereicht hat und wir keine Ideen hatten, wie wir die Abwehr knacken sollten.
    • Die Einstellung, das zweikampfverhalten sowie der Wille bei jedem Ball schneller als der Gegener zu sein war im Spiel vorhanden. Es ist halt schwer Tore zu schiessen wenn der Gegner mit der halben Mannschaft verteidigt.

      Wenn die Manschaft die gleiche Einstellung und den Willen hat zu gewinnen werden sie gegen jeden Gegner der zweiten Liga gewinnen. Besonders wenn man zwei mal spielt kann man Fehler die man im ersten Spiel gemacht hat korigieren.

      Ich bin immer noch davon ueberzeugt das wir in der Bundesliga bleiben.

      Ich glaube der Gegner wird Kiel oder Furth sein. Die packen wir.
    • hanibal schrieb:

      Darauf hatten wir bei Hertha auch gehofft.

      Nur das die gar nicht gewinnen wollten, also noch weniger als wir. :D:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oropher ()

    • CF80 schrieb:

      und Eurosportplayer auf Amazon-Prime geht doch auch grübel
      Ich meinte gelesen zu haben, dass die Spiele exklusiv auf DAZN sein werden und nicht im Eurosport-Player. Zumindest hatte ich das so verstanden.
      Im Eurosport-Player über Amazon wird das Spiel aber bereits angezeigt, sollte also dort laufen. Wobei ich beim Eurosport-Player über Amazon immer recht bescheidene Bildqualität habe, deutlich träger / mehr Schlieren als bei DAZN und Sky Go inzwischen, die haben sich m. E. in der Streaming-Qualität stark gesteigert. Werde es daher wohl eher direkt bei DAZN abrufen als über den Umweg über Amazon und Eurosport. Was will man auch erwarten bei 0,01€ / Jahr :thumbsup:
    • geschafft.

      Welch ein Segen.

      Hoffen wir, dass alle die richtigen Schlüsse aus dieser Saison ziehen und wir nächste Saison besser abschließen.

      Gefühlt haben wir mit Bielefeld, Bochum und Fürth drei Teams, die wir hinter uns lassen können.
      No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.
    • Wie zu erwarten völlig souverän das Rückspiel auch in der Höhe verdient gewonnen :jawohlja:
      :clown:
      Ich habe auf einen 2:1 Sieg gehofft...bin aber dennoch mit dem Ergebnis zufrieden augenroll
      Völlig verdient und eigentlich noch 3 bis 4 Tore zu niedrig.
      Gut...die ersten Dinger sind direkt reingegangen...dafür später 3...4 100% nicht.
      Meine Fresse bin ich froh...bin aber auch gespannt was sich in den nächsten Wochen im Verein tut.
      Jetzt erstmal wie Peter Lustig immer sagte...abschalten :jawohlja:
      FC im Blut...The Rägel is the Rägel