1. BL Spieltagsthread 2022/23

  • An diesem Spieltag kann es kein positives Ende geben.


    Entweder ein absoluter Schmutzverein feiert seine erste Meisterschaft seit 2012, oder die Bayern nehmen ihre 11 Schale in Folge in Empfang. Wobei die schiere Dominanz über die Liga nicht das schlimmste an der Sache ist. Sie würden das nämlich in unserem Stadion tun. Nachdem sie uns geschlagen haben und uns mit der Feier auch noch den Abschied einer Legende und eines verdienten Spielers vermiesen.

    NO SCOTLAND, NO PARTY - STEVE CLARKE'S TARTAN ARMY!

  • Natürlich kann es positiv werden, man muss sich von dem „Beiwerk“ nicht die Laune vermiesen lassen


    der FC ist schon seit Spieltagen gerettet, trotz Europa Trips in dieser Saison und mit den vielen Problemen wie Verletzungen etc

    Und unser FC kann noch ein I-Tüpfelchen drauf setzen mit einem guten Spiel - mit 1 Punkt oder so


    Und dann wurde schon von FC Seite und von Fan Seite etwas zum Abschied vorbereitet - wir haben es jeder für sich selbst in der Hand, was für ein Nachmittag das wird am Samstag zu Ehren unserer verdienten Spieler, die schon etwas ganz Besonderes sind in dieser Fußballwelt

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:


  • Das mein Beitrag mehr oder weniger auf den Ausgang der Meisterschaft gemünzt ist ist dir aufgefallen? :winking_face:

    NO SCOTLAND, NO PARTY - STEVE CLARKE'S TARTAN ARMY!

  • Das ist doch egal, wer Meister wird - für einen FC Fan gibt es an diesem Spieltag Wichtigeres - alles, was ich aufgezählt habe, oder :smiling_face_with_halo:

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • An diesem Spieltag kann es kein positives Ende geben.


    Entweder ein absoluter Schmutzverein feiert seine erste Meisterschaft seit 2012, oder die Bayern nehmen ihre 11 Schale in Folge in Empfang. Wobei die schiere Dominanz über die Liga nicht das schlimmste an der Sache ist. Sie würden das nämlich in unserem Stadion tun. Nachdem sie uns geschlagen haben und uns mit der Feier auch noch den Abschied einer Legende und eines verdienten Spielers vermiesen.

    Wer sollte Deiner Meinung nach generell noch Deutscher Meister werden?

    Da wird die Auswahl doch sehr eng...

    Save the planet - it`s the only one with beer

  • Ist halt die Frage was man erwartet.


    Ich hab per se kein Problem mit den Bayern als Meister. Ich habe aber sehr wohl ein Problem wenn sie diese Meisterschaft in unserem Stadion feiern.

    NO SCOTLAND, NO PARTY - STEVE CLARKE'S TARTAN ARMY!

  • Tuchel hat echt ein Gespür dafür wie man sich selbst mit vermeintlich als Lob gemeinten Aussagen unbeliebt machen kann. Sein Vergleich mit Red Bull ist eine absolute Beleidigung und ich hoffe die Jungs schenken ihm dafür ordentlich ein. Fachlich mag er ja durchaus was draufhaben, aber seine ganze Art ist einfach dermaßen ätzend das mich jeglicher Misserfolg von ihm freut. Gehört für mich in die absolute Topriege der Unsympathen auf dem Trainerstuhl. :face_vomiting:


    Wir müssen einfach gewinnen und unseren Jungs einen tollen Abschied bescheren. Am besten sogar so deutlich, dass die Party schon während des Spiels beginnen kann und Kahn, Brazzo und Tuchel mit hochroten Köpfen ohne Interviews die Flucht ergreifen! :effzeh: :FC: :effzeh:

  • Gerade mal geschaut:

    Express zitiert Tuchel u.a. „ ein Gegner, der fast mehr Red Bull Leipzig ist, als Red Bull selbst…“


    Evtl ist das gemeint?

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Wer sind denn eure Wunschabsteiger?


    Mir würde der VfB auf Platz 17. und Sch*** auf der 16 dann in der Relegation gegen den HSV wohl am besten gefallen. Bochum hätte ich gerne weiterhin in Liga 1.

  • Also so wie ich das lese vergleicht uns Tuchel aufgrund der Spielweise mit Red Bull.... und meint das Positiv! oder meint ihr eine andere Aussage :thinking_face:

    Ich meine genau diese Aussage und hab ja auch geschrieben das er es vermeintlich als Lob meint und vom seinem unvergleichlichem Gespür sich selbst mit sowas unbeliebt zu machen. Wir sind der :FC: und weder von der Spielweise noch vom Rest irgendwie mit einem Red Bull Vergleich von ihm zu beleidigen, egal wie lobend er es meinte!


    Selbst wenn ich glaube das Scheiße gut riecht, würde ich nicht auf die Idee kommen ein Parfüm damit zu loben das mehr nach Scheiße riecht als Scheiße! :winking_face:

    Einmal editiert, zuletzt von Skerfisen ()

  • Wer sind denn eure Wunschabsteiger?

    Schalke wäre gut. Wenn möglich, dann auch Augsburg noch über die Relegation. (Dafür würde ich dann sogar akzeptieren, dass der HSV aufsteigt.)

    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:

  • ich glaube, dass Stuttgart leider gewinnt, hätte die gerne auf dem 17. Platz gehabt. Die Zahnlosen in die Relegation. Bochum bitte drin bleiben!


    Leider wird es aber dazu kommen, dass Bochum wohl in die Relegation kommt, aber den HSV schlägt :D

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke