FC Transfergerüchte ZUGÄNGE Sommer 2019/20

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nun lasset die Spiele beginnen. :koeln:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • oldboy schrieb:

    da hätte man aber dafür, auch Bisseck behalten können,wenn man jetzt ein 20 Jährigen holt grübel :whistling:
    Es gibt solche und solche 20-jährige...

    Edit erwähnt nur zur Sicherheit: Mir ist schon klar dass Bisseck erst 18 ist. Es ging nur um die Aussage, dass man Bisseck hätte behalten können, wenn man jetzt einen 20-jährigen holt. Und es gibt eben 20-Jährige, die womöglich nicht wirklich weiter sind als Bisseck(dann wäre ein solcher Transfer quatsch), während es auch Spieler wie Sancho, Havertz oder Konate gibt(klar, alles nicht unsere Kragenweite), die mit (nicht mal oder gerade) 20 weiter sind, als manch anderer in seiner gesamten Fußballerkarriere je kommen wird. Ob die Verpflichtung also Sinn ergibt oder nicht ist halt keine Frage des Alters.
    Wer beim Tauziehen nach unten zieht, der isst auch gelben Schnee.
    Von Sandhausen über London über Sandhausen nach Mailand.
    Für immer 1. FC Köln!

    TAUZIEHEN IST KRIEG!!! 8o #teamrauf #teamruntersindallesOttos

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heimerzheimer ()

  • Heimerzheimer schrieb:

    oldboy schrieb:

    da hätte man aber dafür, auch Bisseck behalten können,wenn man jetzt ein 20 Jährigen holt grübel :whistling:
    Es gibt solche und solche 20-jährige...
    naja Bornauw ist 20. Bisseck 18.

    denke schon dass Bornauw einfach "weiter" ist ... und vermutlich auch besser.
    Bisseck (von ihm halte ich trotzdem viel) setzt sich ja auch leider nicht in Kiel durch.
  • tobilicious schrieb:


    denke schon dass Bornauw einfach "weiter" ist ... und vermutlich auch besser.
    Bisseck (von ihm halte ich trotzdem viel) setzt sich ja auch leider nicht in Kiel durch.
    das ist halt das Problem der Leihspieler, eigene werden denen oft vorgezogen - und dann kommt auf einmal noch ein anderer Trainer....

    ...Un mer jon met dir wenn et sin muß durch et Füer, Halde immer nur zo dir FC Kölle!...
  • oldboy schrieb:

    da hätte man aber dafür, auch Bisseck behalten können,wenn man jetzt ein 20 Jährigen holt grübel :whistling:
    Bornauw war letzte Saison Stammspieler in einem Team, das zu den besten Belgiens zählt und die auch international vertreten waren. Nur eine Verletzung zum Ende der Saison hat mehr Einsätze verhindert, davor hat er fast jedes Spiel durchgespielt. Ich glaube ist nicht weit hergeholt zu behaupten, dass der schon ein anderes Kaliber ist als Bisseck und uns vor allem direkt weiterhelfen kann. Super Transferphase dieses Jahr.
    ·········Modeste
    ·········Cordoba
    Drexler··············Schaub
    ·····Skhiri··Verstraete
    Hector·Bornauw·Meré·Ehizibue
    ··········Horn
  • kölsch schrieb:

    Armin, Respekt.
    Baustellen nicht nur erkannt sondern auch behoben.
    Jetzt bitte noch ein paar Abgänge
    Erkannt ja, behoben wird sich zeigen. Nach den letzten Eindrücken hätte ich mir einen erfahreneren IV neben Mere gewünscht. Hoffentlich straft mich der junge Belgier Lügen, die Gelegenheit dazu scheint er ja zu bekommen....

    Allez FC
    "Wenn es nur die Jacketkronen sind, die bezahle ich ihm gerne." ;(
  • Tünn schrieb:

    kölsch schrieb:

    Armin, Respekt.
    Baustellen nicht nur erkannt sondern auch behoben.
    Jetzt bitte noch ein paar Abgänge
    Erkannt ja, behoben wird sich zeigen. Nach den letzten Eindrücken hätte ich mir einen erfahreneren IV neben Mere gewünscht. Hoffentlich straft mich der junge Belgier Lügen, die Gelegenheit dazu scheint er ja zu bekommen....
    Allez FC
    Ich weiß was Du meinst. Aber er hat mit seinen 20 Jahren immerhin 24 Erstligaspiele. Damit hat er den KOllegen Czichos und Sobiech in Sachen Erstligaerfahrung (und Euro-League) schon mal was voraus ;)

    Im Ernst: genau solche Transfers sind doch diejenigen, die wir bei anderen Vereinen immer "bewundert" haben und uns für den FC wünschen. Jung, talentiert, bereits Stammspieler bei einem guten Verein in einer etwas schwächeren Liga, Juniorenationalspieler und (finanzielles) Entwicklungspotenzial. Was wollen wir denn mehr? Würde Frankfurt jetzt diesen Spieler präsentieren, wären hier wieder reihenweise Kommentare dazu, wie genial der Bobic einkauft und wie gut das Scouting dort funktioniert. Vielleicht funktioniert es bei uns dank Veh und Aehlig inzwischen auch einfach gut? Nicht umsonst wollte Leipzig Aehlig zurück haben.... Das wird, ich habe da wirklich großes Vertrauen, denn diese Tranferperiode ist aus meiner Sicht richtig gut!
  • Also wenn Sebastiaan Bornauw hier tatsächlich aufschlägt, halte ich das schon für eine tolle Sache für unseren FC.
    Das ist schon eine ähnliche Kragenweite wie damals Mere und ich finde keinesfalls mit Bissek im entferntesten zu vergleichen, nur weil die Spieler gleich alt sind.
    Er hat Erfahrung in einer 1. europäischen Liga UND auch noch international.
    Wenn er bei uns Stammspieler ist und wir die Liga halten, haben wir den Marktwert von ihm schonmal direkt gesteigert.
    Logo ist da auch immer ein bisschen "Lottospielen" dabei und viele "Wenn"s.
    Aber zunächst sieht das richtig gut aus und Veh hat wirklich alle Baustellen konstruktiv geschlossen.

    Das ist die Kragenweite Spieler die wir brauchen, wenn wir die Liga halten um Transferüberschüsse zu generieren und damit langfristig konkurrenzfähig zu bleiben.
  • Hier mal meine aktuelle Wunschaufstellung (inkl. Bornauw Transfer):

    .........................Horn..........................
    ...Ehizibue.....Meré.......Bornauw.....Hector...
    ..................Skhiri......Verstraete..............
    ...Schindler..................................Kainz...
    .................Córdoba..............................
    ..............................Modeste.................

    Bank: Kessler, Bader, Czichos, Höger, Koziello, Drexler, Risse, Schaub, Terodde
    :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:
  • zeezer schrieb:

    Hier mal meine aktuelle Wunschaufstellung (inkl. Bornauw Transfer):

    .........................Horn..........................
    ...Ehizibue.....Meré.......Bornauw.....Hector...
    ..................Skhiri......Verstraete..............
    ...Schindler..................................Kainz...
    .................Córdoba..............................
    ..............................Modeste.................

    Bank: Kessler, Bader, Czichos, Höger, Koziello, Drexler, Risse, Schaub, Terodde
    Das sieht inkl. Bank richtig gut aus, wenn ihr mich fragt! Mit Spielern wie Drexler, Schaub oder Terodde gibt es bei dieser Aufstellung sogar echte "Härtefälle", das sollte den Konkurrenzkampf ordentlich anheizen.
  • Goisbock schrieb:

    Und Drexler und Schaub ? Nicht erste Wahl ?
    Egal, wen wir jetzt aufstellen - es werden immer Spieler übrig bleiben, bei denen man sich fragt, warum die nicht auf dem Platz stehen.

    Wird dann auch die Aufgabe des Trainers sein, manch einen bei Laune zu halten, der häufiger auf der Bank sitzt.
    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC: