TR / Gisdol, Markus (Cheftrainer)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • was mir gut gefällt ist, dass wir den Gegner früh attackieren. Man hat gestern aber auch gesehen das die Jungs auf dem Zahnfleisch gehen. Ich hoffe das in den 2 Wochen Vorbereitung noch etwas für die Fitness getan werden kann. Das läuferisch gepaart mit einer agressiven Zweikampfführung ist der Schlüssel für unser Spiel finde ich.
      Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
    • Himmelhorstpfleger schrieb:

      was mir gut gefällt ist, dass wir den Gegner früh attackieren. Man hat gestern aber auch gesehen das die Jungs auf dem Zahnfleisch gehen. Ich hoffe das in den 2 Wochen Vorbereitung noch etwas für die Fitness getan werden kann. Das läuferisch gepaart mit einer agressiven Zweikampfführung ist der Schlüssel für unser Spiel finde ich.
      Ich finde nicht das es an der Fitness liegt oder lag. Sondern daran das wir 3 Spiele in einer Woche hatten und das ohne wirkliche rotation.
      Und da wir in allen 3 Partien vollgas gegeben haben, war es absehbar das die Luft dünn wurde. Ich denke mal ohne die zwei erzwungenen wechsel hätte es besser ausgesehen.
      Fear the Reaper !!!
    • Lasst ihn mal unter etwas unexistenzielleren Umständen arbeiten, in der Vorbereitung zur Rückrunde. Denn überlegt mal, wie übel diese ganze Situation war. Gleich das Spiel in Leipzig, was man übrigens eigentlich garnicht zu der kleinen Bilanz dazunehmen kann. Und dann is das insgesamt einfach bewundernswert, was er da rausgeholt hat.

      Ich halte ihn schon immer für einen unterschätzten Trainer. Er ist äußerst anpassungsfähig, er setzt Spieler so ein wie es geht. Er kann motivieren, und er kann in meinen Augen auch entwickeln.Sowohl Spieler, als auch Spielideen.

      Vielleicht haben wir insgesamt betrachtet sogar den besten Trainer bekommen, den wir hätten kriegen können. Auch auf längere Sicht. Mir geht es bei dieser Meinung garnicht nur um "die Rettung". Sondern auch um danach. Wiegesagt...ich traue dem Mann zu, aus den Mannschaften und dem Nachwuchs des FC was Gutes zu basteln.Hab das jetzt schon paarmal gesagt...ich mag seine Art und den Typen einfach.
    • Heldt wird schon nicht gelogen haben als er sagte das die Mannschaft nicht bei 100% ist was die Fitness angeht.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • fenermann schrieb:

      Vielleicht haben wir insgesamt betrachtet sogar den besten Trainer bekommen, den wir hätten kriegen können. Auch auf längere Sicht.
      Schön wäre es ja mal.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Stieglbock schrieb:

      "Mannschaft und Willen" kann man nicht Trainieren

      Offenbar doch. :D:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • flocke1966 schrieb:

      Die mangelnde Fitness ist ja schon seit der Abstiegsaison Thema, vielleicht liegt es auch einfach an einigen vermeintlichen Stammspielern die das mit dem Tempo und der Ausdauer nicht mehr auf einem Bundesliga Niveau hinbekommen. Ich kann mir nicht vorstellen das AB keine gute Vorbereitung durchgezogen hat.
      gut ist immer relativ- für sein Wissen und seine Fähigkeiten wird Beierlrorzer eine gute Vorbereitung duchgezogen haben-
      aber es war halt eine Zweitligavorbereitung wie er sie kennt,nur reicht die Fitness der zwoten eben nicht für die Beletage aus.
      Wer Raus geht muss auch wieder reinkommen,das ist der Nachteil derer die Raus gehen(Herbert Wehner)
    • Ich würde sagen: Jetzt lassen wir ihn mal „in Ruhe“ mit der Mannschaft arbeiten. Und dann sehen wir wie es sich entwickelt. Als Feuerwehrmann hat er ja Hamburg und Hoffenheim auch schon gerettet, aber langfristig hat es dann dort jeweils nicht funktioniert. Insofern finde ich es erstmal sinnvoll, und so ist ja auch der Vertrag gestaltet, dass man bis zum Sommer guckt wie es weitergeht.
    • Apu schrieb:

      Ich würde sagen: Jetzt lassen wir ihn mal „in Ruhe“ mit der Mannschaft arbeiten. Und dann sehen wir wie es sich entwickelt. Als Feuerwehrmann hat er ja Hamburg und Hoffenheim auch schon gerettet, aber langfristig hat es dann dort jeweils nicht funktioniert. Insofern finde ich es erstmal sinnvoll, und so ist ja auch der Vertrag gestaltet, dass man bis zum Sommer guckt wie es weitergeht.
      Das ist so nicht ganz richtig! Markus Gisdol übernahm Hoffenheim und rettete den Verein vor dem Abstieg. In den darauf folgenden zwei Spielzeiten erreichte er jeweils einen einstelligen Mittelfeldplatz in der Bundesliga. Erst danach lief es nicht mehr so rund. Und Hamburg ist ja nicht unbedingt ein Maßstab für seriöse Vereinsführung. Gisdol kann also sehr wohl langfristig arbeiten!
    • fenermann schrieb:

      Und wie man das kann. Das ist eben das, was am bedeutendsten ist.

      Du musst dich schon entscheiden, du hattest nämlich seinen Beitrag auch geliked. :mfinger:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.