Kaderplanung

  • Genau Sponsoring Einnahmen wurden erhöht.

    Der VIP Bereich wird wohl vergrößert, man macht jährlich Sondertrikots, Mitgliederzahl steigen weiter.


    Also alle Einnahmen rund um den Verein/Sport wurden gesteigert.

    Die Sponsoringeinnahmen in Liga 2 sind deutlich niedriger als in Liga 1.

  • Die Sponsoringeinnahmen in Liga 2 sind deutlich niedriger als in Liga 1.

    Nö. Einige Verträge laufen aus und werden neu verhandelt. Sicherlich könnten wir in der buli mehr haben, aber hier mal exemplarisch noch:


    https://www.express.de/sport/fussball/1-fc-koeln/fc-verlaengert-mit-rheinenergie-besonderheit-bei-stadion-kohle-789472

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.

  • Thema Finanzen bitte nicht hier, DANKE!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Offen sind noch die Personalien Linton Maina (Ausstiegsklausel), Davie Selke, um den noch gepokert wird (Keller: „Er hat ein Angebot vorliegen, jetzt müssen wir gucken, wie er sich entscheidet.“), Dejan Ljubicic (will weg) und Torhüter Marvin Schwäbe (könnte noch gehen, wenn gutes Angebot kommt).

  • ich denke, wir können und müssen hier nicht alle halten, ein umbruch ist schon mit abgängen verbunden. vielleicht ist es dann auch mal gut, frisches blut ins system zu bekommen. und ein signal in den U-Bereich, dass dieses Unikum Transfersperre wirklich etwad verändert hat beim effzeh.

  • Offen sind noch die Personalien Linton Maina (Ausstiegsklausel), Davie Selke, um den noch gepokert wird (Keller: „Er hat ein Angebot vorliegen, jetzt müssen wir gucken, wie er sich entscheidet.“), Dejan Ljubicic (will weg) und Torhüter Marvin Schwäbe (könnte noch gehen, wenn gutes Angebot kommt).

    Ich hätte gerne Ljubicic. Das wird aber wohl die schwerste Mission trotz Vertrag

  • Was wurde denn genau auf der Einnahmenseite erhöht ? Sponsoring ? TV-Gelder, Marktwerte und entsprechende Transfererlöse ? Es gibt leider jede Menge Dinge die unsere Einnahmen Dank Abstieg kräftig schmelzen lassen….der Einnahmeverlust beläuft sich auf rund 40 Millionen Euro in Liga 2.

    Du redest immer von 40 Mio (Einnahmen-)Verlust, weißt du zufällig auch wieviel Minderausgaben wir haben werden ?

    Stiller Mitleser since 1978 - Colonia Fantastica

  • Bin schon sehr gespannt, wer die Neuzugänge 3 und 4 sind! Welche zwei Talente noch kommen!!


    Sinn würde ja ein IV und RV machen. Da hätten wir vermutlich den größten Bedarf.


    Mansour Ouro-Tagba (1860 München) ist Stürmer

    Chilohem Onuoha (RB Leipzig) ist offensiver Mittelfeldspieler, der auch RA/RM spielen "kann"


    das sind schon mal gute Transfers, weil wir da auch wirklich Bedarf haben!


    IV haben wir selber Talente, die man fördern muss. Mit Pauli und Bakatukanda sogar 2!


    RV ist auf jeden Fall sehr großer Bedarf, da sich unsere Talente da bisher nicht so gezeigt haben. Wäschenbach wurde dort ausprobiert... mehr aber nicht...


    Daher schätze ich, dass die anderen beiden Talente genau diese Positionen haben. Vielleicht auch ein 6er.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Hier wäre noch ein RV-Kandidat :winking_face:


    Reuell Walters - Spielerprofil 23/24 | Transfermarkt


    Ansonsten gibt es ja einige Spieler, bei denen der Vertrag ausläuft.


    Transfermarkt - Spieler-Detailsuche



    Urbig

    Carstensen Hübers Heintz Finkgräfe

    Martel-Huseinbasic

    Thielmann - Uth - Kainz

    Lemperle


    Liest sich schon mal ganz gut.

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.

  • Auf dem Stammtisch wurde gesagt, dass die 4 Spieler Talente bzw. Jugendspieler sind. Da sie ja auch erstmal ein Jahr verliehen werden, sind sie in Sachen Kaderplanung sicherlich eher dahingehend ausgewählt, was uns auch an Potenzial in der eigenen Jugend gerade fehlt, um dann eben in 1–2 Jahren ggf. aufrücken zu können. Insofern wird man sich bei der Selektion sicher nicht nur an den Schwachstellen im aktuellen Kader der „Herren“ orientieren, sondern ggf. auch Bedarfe der Jugendmannschaften mit einplanen.

  • Ja

    ich bin für nein, sonst Nordkorea :winking_face: Danke!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Wenn man mal schauen mag auf die Talente die ja bei den Profis eine Chance bekommen werden bzw sich zeigen dürfen.


    Wäschenbach ZM/OM/20

    Bakatukanda IV/20


    Downs (19) und Finkgräfe (20) werden ja ebenfalls oben dabei bleiben.


    Beide gehören zum erweiterten Kreis der Profis ja letzte Saison schon. Könnte eine sehr große Chance sein für beide. Und die IV ist ja auch eher weniger stark besetzt. Da könnte Bakatukanda seine Chance wittern. Kilian wird noch länger ausfallen. Bleiben nur noch Hübers & Heinz. Hier ist für die Talente aktuell die größte Möglichkeit sich ins Rampenlicht zu stellen. Hier drück der Schuh doch sehr. Mit Abstrichen noch der Sturm.



    Dann kommen 5 weitere Talente hoch die sehr spannend sind.

    Julian Pauli IV/18

    Neo Telle IV/DM/19

    Fayssal Harchaoui DM/IV/18

    Emin Kujovic ZM/DM/19

    Jaka Potocnik MS/18


    Finde alle 5 recht interessant. Drei von den Jungs ohne größeren Qualitätsverlust auf verschiedenen Positionen einsetzbar. Bin gespannt ob sich einer schon für den Spieltagskader aufdrängen kann. Harchaoui, Telle aber auch Kujovic Scheinen in ihrer Entwicklung schon weit zu sein. Müssen aber auch erstmal die ersten Schritte im Profigeschäft machen und lernen. Die Karten werden mit dem neuen Coach auch neu gemischt. Bei dem ein oder anderen könnte sich sogar eine Leihe bezahlt machen. Denke aber eher der Schritt über die U21 wird das wahrscheinlichste sein.


    Erweitern könnte sich das ganz sogar noch mit

    Arda Süne OM/LA/19

    Etienne Borie OM/DM/LA/RA18


    Bisher ist noch nicht gesagt worden das sie sich ebenfalls zeigen dürfen. Aber beides Spieler die Mittelfeld Motoren sein können. Beide zeigen sich auch als Torgefährlich und fressen Unmengen an Kilometer im Spiel. Suchen immer wieder den Abschluss. Aber auch für beide wird der Weg ansonsten über die U21 führen. Auf jedenfall interessante Talente die man da in den Reihen hat. Man darf gespannt sein welchen Namen man in der Vorbereitung Lesen wird. Kann sich vielleicht einer schon für mehr aufdrängen. Alles natürlich ohne Erwartungen. Aber trotzdem ein schöner Blick auf die Talente. Die auf ihre Chance zunächst noch warten oder wie Finkgräfe & Downs diese erhalten werden.

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Wiederaufstieg gestartet


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • finde ich spannend.

    ich bin sehr stark für eine echte quotierung, also dass immer welche aus fem U-Squad km Spieltagskader sind.

    Dass sie dann in den Spielen regelmässig relevante Einsatzzeiten erhalten von 15-20 min minimum über die Gesamtdistanz.

    Dass der Trainer hierzu eine Übersicht gestellt bekommt, dass dies also wirklich in den Prozessen etabliert wird. Diesmal muss man der Jugend auch eine Chance geben. Und damit sind nicht die schon Etablierten gemeint, die sollen ohnehin spielen: Jan, Martel et al.

  • ich bin sehr stark für eine echte quotierung

    Sowas entbehrt jedem Leistungsgedanken und zudem muss die Aufstellung immer Trainerentscheidung bleiben! Dieser muss das in seinen Augen stärkste Team aufbieten dürfen, alles andere hätte nichts mit Leistungssport oder Profitum zu tun, solange es keine entsprechenden Vorgaben gibt, die für alle Teams des Wettbewerbs gelten.


    Diesmal muss man der Jugend auch eine Chance geben

    Das sehe ich genauso und bin auch überzeugt davon das wir einen Trainer brauchen der dies macht. Allerdings nicht wie oben genannt auf Grund von Quoten, sondern weil er überzeugt davon ist so mittelfristig ein stärkeres Team zu entwickeln. Ich hoffe einfach das Keller einen entsprechend mutigen Trainer gefunden hat, denn ich denke das sehr oft einfach beim Trainer der Mut dafür fehlt und dann zu viel auf Erfahrung gesetzt wird. Diese Handeln darf Keller auch gerne intern einfordern, sollte es mal fehlen. Entscheiden muss aber der Trainer.

  • entscheiden muss der trainer. ein bisschen statistik kann aber helfen, meine ich.

    und wenn der trainer dauerhaft nicht zur philo des vereins passt, dann muss der GF entscheiden. das stimmt alles schon so.