Kaderplanung

  • Hatte mich schon für meine Werder Freunde gefreut, die mich mit ihm immer aufziehen. Die würden schön im Strahl kotzen, schon schade irgendwie.

    Come on :effzeh: :hennes: :soccer_ball:

  • Was sol den die Scheiße! :face_with_symbols_on_mouth:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Offensichtlich können weitere Fragezeichen gestrichen werden, sollte der Express richtig liegen / vermuten / raten:


    "Kainz hat in Thomas Böhm denselben Berater wie Trainer Gerhard Struber. Jetzt wollen die beiden Österreicher den FC zurück in die 1. Liga bringen. Auch der Österreicher Dejan Ljubicic (26) wird dem FC wohl erhalten bleiben."

  • na ja, es bleibt ja noch eine Meldung für Morgen, Freitag, Samstag und Sonntag offen... und mit Kainz, Ljubicic, Selke und Waldschmidt stehen noch 4 Entscheidungen aus :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • na ja, es bleibt ja noch eine Meldung für Morgen, Freitag, Samstag und Sonntag offen... und mit Kainz, Ljubicic, Selke und Waldschmidt stehen noch 4 Entscheidungen aus :winking_face:

    Und wir haben ja nicht Freitag :winking_face:

    Save the planet - it`s the only one with beer

  • Nicht, warum wurde dann heute etwas verkündet. Vorstand raus!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Hatte mich schon für meine Werder Freunde gefreut, die mich mit ihm immer aufziehen. Die würden schön im Strahl kotzen, schon schade irgendwie.

    Du hast komische Freunde...

    The police in New York City
    They chased a boy right through the park
    In a case of mistaken identity
    They put a bullet through his heart
    Heartbreakers with your forty-four

  • ich bin skeptisch, für mich sieht es zu sehr nach business as usual aus. ich will keinen prestin, doch ich sehe auch keine veränderung in der politik beim fc. der kurze schockmoment ist offenbar ausgeheilt bei den Verantwortlichen. das ist okay, aber nach dieser 2. erneuerungsrunde gibt es dann eben auch keine ausreden mehr.


    was war nochmal die philosophie vom pressingfussball als massgabe für alle teams beim fc? und Struber soll das also wieder zum Erfolg bringen? Ist pressingfussball wirklich das nonplusultra im nationalen fussball, in liga 2, und haben wir das personal dafür?


    ich wünsche mir sehr, dass meine skepsis sich in wohlgefallen auflösen wird, weil ich komplett falsch liege.

  • Stimmt, allerdings ist es international anerkannte Praxis, die Sanktionierung bei Auftreten einer „AST-Situation“ auszusetzen. (A bstieg, S ommerloch, T ransfersperre)


    Gnade.

    Nix da


    Teert ihn endlich!!!

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

  • ich bin skeptisch, für mich sieht es zu sehr nach business as usual aus. ich will keinen prestin, doch ich sehe auch keine veränderung in der politik beim fc. der kurze schockmoment ist offenbar ausgeheilt bei den Verantwortlichen. das ist okay, aber nach dieser 2. erneuerungsrunde gibt es dann eben auch keine ausreden mehr.


    was war nochmal die philosophie vom pressingfussball als massgabe für alle teams beim fc? und Struber soll das also wieder zum Erfolg bringen? Ist pressingfussball wirklich das nonplusultra im nationalen fussball, in liga 2, und haben wir das personal dafür?


    ich wünsche mir sehr, dass meine skepsis sich in wohlgefallen auflösen wird, weil ich komplett falsch liege.

    Die Strategie soll auch nicht verändert werden, sondern Taktische Massnahmen werden unternommen um wieder in die Spur zu finden.


    Beispiel: man dachte man hat mit TS den richtigen Trainer gefunden um auch langfristig den FC zu verbessern. Das hat nicht geklappt. Das heisst jetzt nicht (Zum Glück), dass man die ganze Strategie über Bord wirft. Sondern man ersetzt den Trainer, zieht die Lehren aus dem TS "Debakel" und verfolgt die Strategie weiter mit einem anderer Taktik (ein Trainer, der eher und aktiver versucht ins Spielgeschehen einzugreifen und mal lauter wird).


    Wenn du nicht mit der Strategie einverstanden bist, ist das was anderes. Das ändert man aber nicht von heute auf morgen (selbst nicht mit einem sehr kompetenten Vorstand). Das ist nochmal eine ganz andere Arbeit.

  • Ich persönlich finde unsere grundsätzliche Strategie auch zielführend und ich finde auch viele Dinge gut, die bisher umgesetzt wurden. Die Früchte dieser Arbeit zeigen sich leider noch nicht im sportlichen Bereich, wir werden aber in kommenden Jahren wettbewerbsfähiger sein. In der Bundesliga.

  • Ich persönlich finde unsere grundsätzliche Strategie auch zielführend und ich finde auch viele Dinge gut, die bisher umgesetzt wurden. Die Früchte dieser Arbeit zeigen sich leider noch nicht im sportlichen Bereich, wir werden aber in kommenden Jahren wettbewerbsfähiger sein. In der Bundesliga.

    Dazu müssen wir erstmal wieder hoch und zwar schnell. Der Trainer muss jetzt sitzen und der Kader scheint weniger Aderlass zu haben wie befürchtet. Eigentlich müssen wir direkt wieder hoch schon alleine damit Thielmann, Martel und Co. nicht im Sommer 2025 die Flatter machen.

    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :smiling_face_with_hearts:

  • Dazu müssen wir erstmal wieder hoch und zwar schnell. Der Trainer muss jetzt sitzen und der Kader scheint weniger Aderlass zu haben wie befürchtet. Eigentlich müssen wir direkt wieder hoch schon alleine damit Thielmann, Martel und Co. nicht im Sommer 2025 die Flatter machen.

    Ich denke mal die Vermutung liegt nahe, dass aus den Ausstiegsklauseln Nichtaufstiegsklauseln geworden sind und sich die genannten Spieler definitiv 2025 umsehen werden, wenn der FC nicht aufsteigt. Das wäre dann aber bei Thielmann, Hübers und Martel mit einer entsprechenden Ablöse verbunden, die nützlich dabei sein dürfte adäquaten Ersatz für einen erneuten Aufstiegsversuch zu finden. Die Verträge von Ljubicic, Kainz, Maina, Huseinbasic, Killian laufen 2025 so oder so aus. Da muss man ohnehin spätestens im Herbst ran und so lange werden auch die Spieler mit auslaufenden Verträgen warten wollen, um zu sehen wohin die FC Reise geht.

  • Dazu müssen wir erstmal wieder hoch und zwar schnell. Der Trainer muss jetzt sitzen und der Kader scheint weniger Aderlass zu haben wie befürchtet. Eigentlich müssen wir direkt wieder hoch schon alleine damit Thielmann, Martel und Co. nicht im Sommer 2025 die Flatter machen.

    Es gibt ja immer nur Wahrscheinlichkeiten und die erhöhen sich im Fußball mit den finanziellen Möglichkeiten. Hier sind wir in Liga 2 wahrscheinlich ganz vorne und da wurde auch einiges gemacht. Erhöhung der Einnahmenseite und Reduzierung Ausgabenseite. Nur deshalb können wir uns überhaupt den derzeitigen Kader leisten.

  • Ich denke mal die Vermutung liegt nahe, dass aus den Ausstiegsklauseln Nichtaufstiegsklauseln geworden sind und sich die genannten Spieler definitiv 2025 umsehen werden, wenn der FC nicht aufsteigt. Das wäre dann aber bei Thielmann, Hübers und Martel mit einer entsprechenden Ablöse verbunden, die nützlich dabei sein dürfte adäquaten Ersatz für einen erneuten Aufstiegsversuch zu finden. Die Verträge von Ljubicic, Kainz, Maina, Huseinbasic, Killian laufen 2025 so oder so aus. Da muss man ohnehin spätestens im Herbst ran und so lange werden auch die Spieler mit auslaufenden Verträgen warten wollen, um zu sehen wohin die FC Reise geht.

    jap umso wichtiger das es direkt wieder hochgeht!

    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :smiling_face_with_hearts:

  • Eben nicht, das wollte ich damit sagen. Wenn die gehen kommt jemand anderes, das ist dann ja wieder möglich. Man sollte sich nicht zu sehr an einzelne Namen klammern.

    das tue ich schon lange nicht mehr! aber wie du selbst schreibst laufen auch noch die Verträge von von Ljubicic, Kainz, Maina, Huseinbasic, Killian 2025 aus. Dazu dann vielleicht die Abgänge von Finkgräfe, Hübers, Martel und Thielmann.... Lass uns mal lieber wieder direkt aufsteigen :winking_face:

    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :smiling_face_with_hearts:

  • das tue ich schon lange nicht mehr! aber wie du selbst schreibst laufen auch noch die Verträge von von Ljubicic, Kainz, Maina, Huseinbasic, Killian 2025 aus. Dazu dann vielleicht die Abgänge von Finkgräfe, Hübers, Martel und Thielmann.... Lass uns mal lieber wieder direkt aufsteigen :winking_face:

    Ich seh das echt tiefenentspannt. Der "Vorteil" der Transfersperre ist ja auch noch, dass sich jetzt junge Spieler empfehlen können, die diese Lücken ja auch ggf. füllen können.


    Um Kainz mach ich mir dabei am wenigsten Sorgen. Die letzte Saison war unterirdisch und richtig gut performed hat er ohnehin immer nur dann, wenn ein neuer Vertrag in Aussicht stand. Dazu ist er 31 und da wird er nicht in der Position sein sich vor Angeboten kaum retten zu können.

    Auch ein Ljubicic ist ersetzbar, in der Form der letzten Saison sowieso. Wäschenbach und/oder Harchaoui können sich jetzt entwickeln und wären kommende Saison dann hoffentlich eine ganze Ecke weiter.

    bie Killian sehe ich am ehesten die Möglichkeit in zu halten, ansonsten gilt für Pauli und Bakatukanda das gleiche wie für Wäschenbach und Harchaoui

    Huseinbasic müsste man wohl extern ersetzten, auch bei ihm wäre ein Verbleib bei Nichtaufstieg nicht völlig unrealistisch

    Maina müsste ebenfalls extern ersetzt werden, seine letzten Auftritte weckten wahrscheinlich aber auch nicht all zu viele Begehrlichkeiten


    Gegen direkt aufsteigen hätte ich aber natürlich trotzdem nichts einzuwenden

  • Es gibt ja immer nur Wahrscheinlichkeiten und die erhöhen sich im Fußball mit den finanziellen Möglichkeiten. Hier sind wir in Liga 2 wahrscheinlich ganz vorne und da wurde auch einiges gemacht. Erhöhung der Einnahmenseite und Reduzierung Ausgabenseite. Nur deshalb können wir uns überhaupt den derzeitigen Kader leisten.

    Was wurde denn genau auf der Einnahmenseite erhöht ? Sponsoring ? TV-Gelder, Marktwerte und entsprechende Transfererlöse ? Es gibt leider jede Menge Dinge die unsere Einnahmen Dank Abstieg kräftig schmelzen lassen….der Einnahmeverlust beläuft sich auf rund 40 Millionen Euro in Liga 2.

  • Genau Sponsoring Einnahmen wurden erhöht.

    Der VIP Bereich wird wohl vergrößert, man macht jährlich Sondertrikots, Mitgliederzahl steigen weiter.


    Also alle Einnahmen rund um den Verein/Sport wurden gesteigert.

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.