Kaderplanung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • modeste2017 schrieb:

      Kainz hat letztes Jahr ein Kind bekommen, da wäre ich mir nicht sicher das er weggeht. Eine hohe Ablösesumme für den verletzungsgeplagten Andersson wird kaum jemand bezahlen. Er wird wahrscheinlich bleiben dazu kommt dann aber noch Modeste der in der 2.Liga ganz gut wäre fallst er sich aufrafft mal fit zu werden. Bornauw und Shkiri werden gehen.
      Frischen Wind im Tor MUSS es geben. Mich wundert das man Heldt nicht stärker kritisiert das er Zieler von Anfang an als Nummer 2 eingekauft hat. Ein Unding, da der Konkurrenzkampf fürs Tor im Keim ertsickt wurde.
      Dann kommen noch fragen wie wer wird der neue Trainer? Bleibt Heldt falls wir absteigen? Verdient hätte er es nicht. Zu viel Murks hat er da veranstaltet.

      Horn?, Easy-Cestic-Czichos-Katterbach, Kainz-Hector-Öczan-Drexler-Jakobs-Andersson

      Modeste, Schaub, Sobiech, Obuz, um noch einige andere zu nennen

      Ein Stammelf mit dem man Leben könnte, dazu kommen sicherlich noch 3-4 Neuzugänge von denen wir noch nichts wissen.
      Cordoba hat auch ein Kind bekommen und ist direkt fott
    • modeste2017 schrieb:

      Frischen Wind im Tor MUSS es geben. Mich wundert das man Heldt nicht stärker kritisiert das er Zieler von Anfang an als Nummer 2 eingekauft hat. Ein Unding, da der Konkurrenzkampf fürs Tor im Keim ertsickt wurde.
      Zumal wir mit Krahl einen wahnsinnig interessanten Mann als Nr. 3 haben, dem ja eine gute Zukunft bescheinigt wird.

      Man hat Horn einfach zu schnell einen Freifahrtschein ausgestellt. Er wurde ja Ende letzter Saison schon durch Fans und einige Medien kritisiert. Dann hat man zwar Zieler geholt, aber direkt gesagt, dass Horn die Nr. 1 bleibt. Und selbst als dieser in der Hinrunde seine schwachen Spiele hatte, wurde daran nicht gerüttelt. Ist für mich damals schon fatal gewesen, wie man da tatenlos bleiben kann. Gut, Timo hatte sich dann zwischenzeitlich wieder gebessert. Aber wenn ich ihn so in den letzten Spielen sehe, dann ist er mir als Keeper einfach zu harmlos. Kein Biss, kein Wille, in einigen Szenen irgendwie auch kein Mut.

      Würde mir wünschen, dass wir im Tor wechseln. Aber wer solls machen? Zieler wird mit den Bayern in Verbindung gebracht und könnte da auf der Bank noch manchen Titel einheimsen. Und Krahls Vertrag endet in einem Jahr, wobei es da auch Gerüchte gibt, dass er mehr Einsätze bei den Profis sucht - notfalls bei einem anderen Klub.

      Bin gespannt, was passiert. Ich rechne aber damit, dass Krahl uns verlässt - während Horn wieder die "Durch et Füer"-Karte zieht und seinen Verbleib beim FC verkündet. Und bei dem Gedanken fehlt mir schon wieder jegliche Lust auf die neue Saison.
      :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:
    • Horn hatte eine Schwächephase, aber für uns ist er weiterhin ein überdurchschnittlicher Keeper. Wenn er tatsächlich bleiben will, dann sehe ich keinen Grund, im Tor eine neue Baustelle aufzumachen. Das ist nicht nötig. Er hat sich auf einem guten Niveau stabilisiert.

      Generell haben hier einige auch noch nicht begriffen, was Corona mit dem aktuellen Transfermarkt angestellt hat. Die Preise sind gerade richtig im Keller, Ablösesummen im zweistelligen Bereich können wir bei unseren Spielern komplett vergessen. Wir werden unser Tafelsilber deutlich unter dem Vor-Corona-Wert abgeben müssen. Und zu Verkäufen sind wir alleine schon gezwungen, weil ein Duda etwa in Liga 2 für uns beim besten Willen nicht finanzierbar ist - mal abgesehen davon, dass er die Reise auch kaum mitmachen wird.
      Unsere finanzielle Lage stellt sich so dar, dass wir Bornauw, Duda, Skhiri, Jakobs, Andersson und eventuell auch noch Katterbach und Kainz abgeben müssen, um überhaupt in Liga 2 überleben zu können.

      Abgesehen davon müssten wir auch beim unwahrscheinlichen Fall des Klassenerhaltes Spieler verkaufen.
      Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)
    • Millhouse schrieb:

      Zumal wir mit Krahl einen wahnsinnig interessanten Mann als Nr. 3 haben, dem ja eine gute Zukunft bescheinigt wird.

      Es wäre grob fahrlässig, wenn man Krahl nicht bald dauerhaft mit zu den Profis holt. Sonst ist er spätestens nach Ablauf des Vertrags weg. Im Falle eines Abstieges führt zudem aus meiner Sicht kein Weg daran vorbei, ihn zur Nummer 1 zu machen - sowohl finanziell als auch perspektivisch gesehen. Er hat alle Anlagen die es braucht, ist jetzt 21 Jahre und muss im Profibereich spielen. Nur dann kann er sich entwickeln. Nichts gegen Horn, aber letztlich steht er einem großen Talent im Weg, dem die Zukunft gehört. Da erwarte ich dann vom Verein einfach auch mal Mut, den Wechsel im Tor konsequent zu vollziehen.
    • Freue mich auf die 2.Liga. Umbruch im grossen Stil muss dann her.

      Tor: Krahl
      Abwehr: Katterbach, Cestic, Voloder (Bisseck), Sponsel
      Mittelfeld: Obuz, Hector, Özcan (Castrop falls Salih den Verein verlässt), Lemperle
      Sturm: Thielmann, Kühlwetter

      Ersatz: Jene Spieler, welche man nicht los wird und ein paar junge Wilde!

      Alles was ansonsten zu Geld gemacht werden kann, verkaufen. Duda, Limnios, Kainz, Jakobs, die Horns, Skhiri, Easy, Andersson, Bornauw und Mere sollten schon etwas an Ablöse bringen. Den Rest verschenken, wenn es Abnehmer gibt.

      Nur noch Spieler mit Stallgeruch oder hoffnungsvolle junge Spieler.

      Dazu die Scouting Abteilung von RB Salzburg anzapfen. Wahnsinn was dort immer wieder für Spieler entdeckt und ausgebildet werden.

      Ausserdem Poldi, Hässler, Novakovic, Stöger irgendwie einbinden. Markenbotschafter, sportliche Leiter-Berater oder ähnliches.
      Litti, Hässler, Illgner, Allofs, Polster, Poldi, Hector! Wohl die letzten wirklichen Stars des FC?! :kerze:
    • Und morgen kommt der Weihnachtsmann :lol:
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

      Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Dk74 schrieb:

      Freue mich auf die 2.Liga. Umbruch im grossen Stil muss dann her.

      Tor: Krahl
      Abwehr: Katterbach, Cestic, Voloder (Bisseck), Sponsel
      Mittelfeld: Obuz, Hector, Özcan (Castrop falls Salih den Verein verlässt), Lemperle
      Sturm: Thielmann, Kühlwetter

      Ersatz: Jene Spieler, welche man nicht los wird und ein paar junge Wilde!
      Mit der Mannschaft steigen wir dann auch gleich aus der zweiten Liga ab-Man braucht auch Häptlinge bzw erfahrene Spieler-das da oben ist ein Kindergarten mit dem leisen Jonas als Aufpasser-das würde aber sowas von schiefgehen...
      Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....
    • Dk74 schrieb:

      Freue mich auf die 2.Liga. Umbruch im grossen Stil muss dann her.

      Tor: Krahl
      Abwehr: Katterbach, Cestic, Voloder (Bisseck), Sponsel
      Mittelfeld: Obuz, Hector, Özcan (Castrop falls Salih den Verein verlässt), Lemperle
      Sturm: Thielmann, Kühlwetter

      Ersatz: Jene Spieler, welche man nicht los wird und ein paar junge Wilde!

      Alles was ansonsten zu Geld gemacht werden kann, verkaufen. Duda, Limnios, Kainz, Jakobs, die Horns, Skhiri, Easy, Andersson, Bornauw und Mere sollten schon etwas an Ablöse bringen. Den Rest verschenken, wenn es Abnehmer gibt.

      Nur noch Spieler mit Stallgeruch oder hoffnungsvolle junge Spieler.

      Dazu die Scouting Abteilung von RB Salzburg anzapfen. Wahnsinn was dort immer wieder für Spieler entdeckt und ausgebildet werden.

      Ausserdem Poldi, Hässler, Novakovic, Stöger irgendwie einbinden. Markenbotschafter, sportliche Leiter-Berater oder ähnliches.
      Junge, Jungen ... da geht es gleich noch eine Etage tiefer ...

      Die Scouting-Abteilung von RB Salzburg? Da regen wir uns über RBL auf, weil die mit Unsummen die Talente in D abgrast ... RB Salzburg betreibt das weltweit und das über ihr Konzernnetzwerk. Da hättest du maximal ne Chance, wenn Rangnick hier antischt (mit viel Glück, weil der dort verbrannt ist) ... ist irgendwie realitätsfremd ...
    • Also pro Mannschaftsteil bräuchtest du zumindest 1 oder 2 erfahrene Spieler bzw. besser sogar noch Führungsspieler. Im Mittelfeld einen Hector, Shkiri, Drexler - in der Verteidigung wahrscheinlich am ehesten noch Czichos aus dem aktuellen Kader da Mere und Bornauw wohl weg wären bzw. Ablöse generieren könnten.
      On your knees it's hard to take a stand !
    • Man sagt ja immer, man braucht eine gute und funktionierende Achse (Torwart - IV - MF - ST) und das wäre in unserem Fall Horn - Czichos - Hector - Andersson (sofern der bleibt und endlich gesund wird). Darum herum könnte man schon ein Team bilden. Aber nur mit Jungen wirds halt nicht gehen.
    • Dk74 schrieb:

      Freue mich auf die 2.Liga. Umbruch im grossen Stil muss dann her.

      Tor: Krahl
      Abwehr: Katterbach, Cestic, Voloder (Bisseck), Sponsel
      Mittelfeld: Obuz, Hector, Özcan (Castrop falls Salih den Verein verlässt), Lemperle
      Sturm: Thielmann, Kühlwetter

      Ersatz: Jene Spieler, welche man nicht los wird und ein paar junge Wilde!
      Skhiri, Easy, Andersson, Bornauw nicht loswerden - dann wäre es auch Wunschkonzert, aber meins ;)
    • Vindobona schrieb:

      Man sagt ja immer, man braucht eine gute und funktionierende Achse (Torwart - IV - MF - ST) und das wäre in unserem Fall Horn - Czichos - Hector - Andersson (sofern der bleibt und endlich gesund wird). Darum herum könnte man schon ein Team bilden. Aber nur mit Jungen wirds halt nicht gehen.
      Bei Horn könnte man durchaus überlegen hier trotzdem auf ein junges Talent wie Krahl zu setzen.
      On your knees it's hard to take a stand !
    • DomHasselhoff schrieb:

      Bei Horn könnte man durchaus überlegen hier trotzdem auf ein junges Talent wie Krahl zu setzen.
      Dann wäre mir aber wohler noch einen Erfahrenen TW in der Hinterhand zu haben-denn ein Experiment kann auch mächtig schiefgehen grübel
      Der Fuchs ist Schlau und stellt sich Dumm,bei manch Menschem ist es andersrum....
    • Und mindestens bei Risse müssen wir sicher noch draufzahlen... hoffentlich kommt Cello uns da entgegen, Luzern wiederrum hat ja sogar ne AK, hoffe das klappt so.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.