05. (23.10.2020/20.30) VfB Stuttgart (A) 1-1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 05. (23.10.2020/20.30) VfB Stuttgart (A) 1-1

    SaisonHeimAuswärtsNUR BLSpSUNTore
    2019/20--
    2018/19--Heim44
    21
    14
    9
    88-69
    2017/182-3
    1-2
    Auswärts44
    14
    10
    20
    56-78
    2016/17-
    -
    Gesamt88
    35
    24
    29
    144-147
    2015/161-3
    3-1
    2014/150-0
    2-0
    2013/14--
    2012/13--
    2011/121-1
    2-2
    2010/111-3
    1-0
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Elvis) - Jakobs, Duda, Kainz/Lemperle - Andersson/Modeste
  • Wie geht das Spiel aus? 10

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    :FC:
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Elvis) - Jakobs, Duda, Kainz/Lemperle - Andersson/Modeste
  • Das wird ein sehr entscheidendes Spiel für diese Saison!

    Gewinnen wir, sind wir wieder bei der "Musik".
    Verlieren wir, wird man wohl bis zum Schluß unten drin bleiben.

    Ein Punkt ist da wohl zu wenig.

    Würde sehr gerne wieder Katterbach für J. Horn bringen. Jannes braucht eine Pause, irgendwie waren die ersten Spiele eher mau! Auch würde ich einen anderen Spieler neben Bornauw einsetzen! Ich hoffe, dass Hector wieder auflaufen kann! Elvis ist ein Talent, dennoch muss man sehen, dass er aktuell noch keine Hilfe als Stammspieler ist. Sehe ihn auch eher etwas offensiver. Sollte Hector noch nicht fit sein, dann bitte Salih eine Chance geben, fand ihn heute sehr aktiv.

    Vorne muss man nichts ändern, da Duda und Andersson heute sehr ansprechend waren. Die beiden werden sich Woche für Woche besser einspielen! Wolf sowie Jakobs waren Aktivposten! Modeste braucht auch noch etwas Zeit, dennoch sollte man ihn eher bringen!

    Der Punkt heute - weiß nicht, ob dieser zu wenig war - ist erst okay, wenn man in Stuttgart gewinnt!
    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Bournauw, Mere, Ehizibue - Hector, Shkiri (Elvis) - Jakobs, Duda, Kainz/Lemperle - Andersson/Modeste
  • Der Knoten ist geplatzt, gegen Stuttgart kommt jetzt der erste Dreier.
    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18!!!
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,
    „Wie würden Sie ihr Verhältnis zu den Kölner Fans beschreiben?" "Das war Liebe auf den ersten Blick, die immer noch da ist und bis zu meinem Tod nicht vergehen wird!" (Lukas Podolski)
  • Stromberg schrieb:

    In Stuttgart haben wir in der Vergangenheit eigentlich immer ganz gut ausgesehen. Allerdings war der VfB in Berlin sehr stark. Nichtsdestotrotz müssen wir da einfach drei Punkte holen!

    Von den meisten hier im Forum sollte man doch mittlerweile eines gelernt haben:

    Nicht die eine Mannschaft war stark (Wir) sondern die andere schwach (Unsere Gegner) wenn ersteres Team gewinnt.

    Also hauen wir die schwachen Berliner Besieger am Freitag weg. :prost: :FC: :prost:
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Heimschwach?? Das haben wir ja vor 3 Jahren gesehen.....
    Die Situation ist tatsächlich genau die Gleiche, wie im Oktober 2017.
    Der FC hat 1 Punkt, der VFB 7 Punkte.
    Freitag-Abend, 20.30 Uhr und die nächste Pleite nahm ihren Lauf mit großartiger Unterstützung des VAR.
    Nichts Anderes erwarte ich am Freitag.
    Die jungen wilden vom VFB sind schnell und agressiv.
    Damit wird unsere Truppe irgendwann überfordert sein.
    Mit solchen fragwürdigen Einwechslungen, wie gestern, kann man direkt zu Hause bleiben.
    Es gibt momentan nicht viel, was mich optimistisch stimmen könnte.
    Klar, die Rückkehr von Jakobs, Leute wie Duda und Wolff machen Hoffnung.
    Big Mo muß zwingend früher ins Spiel eingebunden werden.
    Andersson benötigt eine Denkpause(den hätte ich nie geholt)
    Ansonsten ist das alles leidenschaftsloser Alt-Herren-Fußball , den wir da spielen.
    Kein Wunder, daß wir seit 14 Spielen keinen 3er mehr eingefahren haben.
  • Heimstark oder schwach, dies zählt in Corona Zeiten nichts.
    Die Einstellung wie die letzten 40 min. und wir gewinnen dort.
    Die ersten 5 min in Halbzeit 2 waren ja eher lachhaft.
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei

    Skymax (Präsident), oropher (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, fckoeln1948, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, Badischer Bock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Drago schrieb:

    Heimschwach?? Das haben wir ja vor 3 Jahren gesehen.....
    Die Situation ist tatsächlich genau die Gleiche, wie im Oktober 2017.
    Der FC hat 1 Punkt, der VFB 7 Punkte.
    Freitag-Abend, 20.30 Uhr und die nächste Pleite nahm ihren Lauf mit großartiger Unterstützung des VAR.
    Nichts Anderes erwarte ich am Freitag.
    Die jungen wilden vom VFB sind schnell und agressiv.
    Damit wird unsere Truppe irgendwann überfordert sein.
    Mit solchen fragwürdigen Einwechslungen, wie gestern, kann man direkt zu Hause bleiben.
    Es gibt momentan nicht viel, was mich optimistisch stimmen könnte.
    Klar, die Rückkehr von Jakobs, Leute wie Duda und Wolff machen Hoffnung.
    Big Mo muß zwingend früher ins Spiel eingebunden werden.
    Andersson benötigt eine Denkpause(den hätte ich nie geholt)
    Ansonsten ist das alles leidenschaftsloser Alt-Herren-Fußball , den wir da spielen.
    Kein Wunder, daß wir seit 14 Spielen keinen 3er mehr eingefahren haben.
    War zum Einen "traditionell" statistisch mehr als letztes Spiel in 17 (ich war da und erinnere mich genau), zum Anderen irrelevant weil es natürlich völlig andere Spieler/Mannschaften sind, auch gegenüber 2017.
    Und wenn Du nur Alt-Herrenfussball gesehen hast, ist Dir eh kaum Optimismus zuzutrauen. Und auch kaum Ahnung.
  • FC_Gott schrieb:

    Himmelhorstpfleger schrieb:

    Mist er FC spielt Freitag. Wo kann man das sehen? DAZN oder Amazon?
    Der größere Mist ist allerdings, dass der FC das komplette Wochenende versauen kann augenroll
    so ist es. Das kann unser Fc ganz gut Freitags.
    Von den letzten 7 Freitagsspielen in der Bundesliga wurden 6 verloren.

    Dazn und Amazon zeigen das Spiel.
    2020/2021 Klassenerhalt! :smile:
    2021/2022 Klassenerhalt!
    2022/2023 Platz 6!
    2023/2024 Mailand!
  • Lumpi92 schrieb:

    FC_Gott schrieb:

    Himmelhorstpfleger schrieb:

    Mist er FC spielt Freitag. Wo kann man das sehen? DAZN oder Amazon?
    Der größere Mist ist allerdings, dass der FC das komplette Wochenende versauen kann augenroll
    so ist es. Das kann unser Fc ganz gut Freitags.Von den letzten 7 Freitagsspielen in der Bundesliga wurden 6 verloren.

    Dazn und Amazon zeigen das Spiel.
    dann fällt das doch schon unter Gewohnheit also lasst euch davon nicht so runterziehen :jawohlja: Danke für die Info
    Hauptsache die Haare liegen gut! Mach et Armin :love:
  • Drago schrieb:

    Es gibt momentan nicht viel, was mich optimistisch stimmen könnte.

    Es gab noch nie irgendwas das dich optimistisch stimmen konnte. sleep
    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

    Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
  • Wir sind Stuttgarts Angstgegner, da haben wir bis jetzt immer gut ausgesehen. Mein Tipp: 1:3 für den glorreichen :FC:

    Tore: Andersson, Bornauw und Modeste. Amen :jawohlja:
    Am 03.03.2020 wurde mir der Prinzessierensmiley von Grischa wieder weggenommen.

    Beierlorzer raus check
    Horn auf die Bank nocheck
    LP10 raus check

    Unfassbare Grüße