34. (22.05.2021/15.30) FC Schalke 04 (H) 1-0

  • SaisonHeimAuswärtsNUR BLSpSUNTore
    2020/212-1
    2019/203-01-1
    2018/19--Heim43277996-51
    2017/182-22-2Auswärts4411151858-77
    2016/171-13-1Gesamt87382227154-128
    2015/161-33-0
    2014/152-02-1
    2013/14--
    2012/13--
    2011/121-41-5
    2010/112-10-3

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Wie geht das Spiel aus? 16

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    :FC:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • :FC:

    Wir gewinnen dieses Spiel am 34ten Spieltag mit 3:1 in Müngersdorf.


    Alle Tore werden durch Kölner erzielt. Hector unterläuft ein Eigentor zur Führung für Schalke. Czichos nach Ecke egalisiert. Jakobs 6 Minuten vor Schluss und nochmals
    Hector kurz später stellen den Kölner Sieg sicher.


    Köln holt 46 Punkte und wird Tabellenneunter. Schalke muss nach der Niederlage in Köln in die Relegation.

    Lettore silenzioso

    Einmal editiert, zuletzt von Listlos ()

  • Wir gewinnen dieses Spiel am 34ten Spieltag mit 3:1 in Müngersdorf.
    Alle Tore werden durch Kölner erzielt. Hector unterläuft ein Eigentor zur Führung für Schalke. Czichos nach Ecke egalisiert. Jakobs 6 Minuten vor Schluss und nochmals
    Hector kurz später stellen den Kölner Sieg sicher.


    Köln holt 46 Punkte und wird Tabellenneunter. Schalke muss nach der Niederlage in Köln in die Relegation.

    Das mit den 46 Punkten wird gaaaanz schwer, Schalke steigt nach der Niederlage in Köln ab und wir feiern den Klassenerhalt :candle:

    Mein Mann trinkt sogar Bier, auch wenn er gar keinen Durst hat - nur so zum Spaß!

  • Das mit den 46 Punkten wird gaaaanz schwer, Schalke steigt nach der Niederlage in Köln ab und wir feiern den Klassenerhalt

    Blödsinn. Wenn Listlos uns 46 Punkte prophezeit, dann hat das auch so einzutreten. Ich spüre, wir stehen am Beginn einer legendären Serie.


    Edit: Genau wie Schalke, die ja offensichtlich noch die Relegation packen

  • Hmmm. Der Beitrag stammt vom 7. August - und wurde somit fast anderthalb Monate vor Saisonbeginn (18.9.) geschrieben.


    Schalke zu einem derart frühen Zeitpunkt schon so weit unten zu vermuten, zeugt von Fachkenntnis. Und das meine ich ernst. Hut ab vor dieser Prognose.

    :hennes: Die Herausforderung "Bundesliga mit Köln" ist für einen Spieler etwas vom Größten. Köln ist ein Mythos. :FC:

  • Mal ne Frage...


    Wie sind eigentlich die aktuellen Corona Regeln, dass zumindest wieder ein paar Tausend Fans reindürfen?


    Inzidenzwert < 100 Tage über 5 Tage am Stück?

  • Inzidenz unter 50 ist der Richtwert! In München kann das wirklich geschafft werden, da wir heute 58 haben. Doch in Köln wird das eher unmöglich sein!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Inzidenz unter 50 ist der Richtwert! In München kann das wirklich geschafft werden, da wir heute 58 haben. Doch in Köln wird das eher unmöglich sein!

    Ja und die indische Mutante ist auch in Deutschlandvauf dem Vormarsch. GB ist deswegen seit heute wieder Risikogebiet.

    „Ein Denkmal will ich nicht sein, darauf scheißen ja nur die Tauben.“

  • Leute findet euch damit ab nie im Leben gewinnen wir gegen zur Zeit starke Schalker. Und ob kackbach gegen Bremen gewind bin ich mir auch nicht sicher. Wir sind runter.

    um das Richtig bewerten zu können müsste ich erst mal wissen, wie der kausale Amplitüdenwiderstand inder Deklaration entsteht. Aber substantiell gesehen, kann ich einfach nur sagen, Scheiße

  • Kackbach wird in Bremen abschenken, ich glaube auch nicht das wir Schalke schlagen werden. Die werden sich zerreißen während wir gewinnen MÜSSEN. Den Druck alleine wird unsere Mannschaft nicht aushalten.


    Nach der heutigen Leistung glaube ich nicht mehr an den Klassenerhalt, das Spiel war einfach wieder zu emotionslos, hilflos und schlecht.


    Es ist mir unerklärlich was unsere Spieler für eine miese Berufsauffassung haben einfach nicht alles zu geben für den Verein. Solche Spieler haben es nicht verdient unser Trikot zu tragen und auch nicht Bundesliga zu spielen.

    Steffen Baumgart - neuer Kult und coole Sau

  • Kackbach wird in Bremen abschenken,

    das glaube ich auch, allerdings ist es mir mittlerweile auch ziemlich egal. Spätestens dann erfährt unsere Truppe verdientermaßen am eigenen Leib, wie es ist, wenn man auf andere angewiesen ist, der Andere aber denkt leck mich. frecher

  • So und nicht anders:


    ------------------------Andersson----------------------------


    Jakobs-------------------Duda------------------------Kainz


    -------------------Özcan-----------Hector------------------


    Katterbach----------Czichos-------Bornuaw----------Wolf


    ---------------------------Horn-------------------------------


    Wolf RV volle Offensive wir brauchen diesen Sieg.

    Die dummste Idee der WM Geschichte:


    4 Innenverteidiger!

  • das glaube ich auch, allerdings ist es mir mittlerweile auch ziemlich egal. Spätestens dann erfährt unsere Truppe verdientermaßen am eigenen Leib, wie es ist, wenn man auf andere angewiesen ist, der Andere aber denkt leck mich. frecher

    Kackbach hat doch gar keinen Bock auf diese Conference-Scheiße. Ich habe das an anderer Stelle hier auch schon mal geschrieben das ich als Verantwortlicher da auch keine Lust drauf hätte. Schon gar nicht nach 'ner Coronasaison.


    Nee, da setze ich keinen Pfifferling drauf das die dort etwas tun werden. Und schon gar nicht für uns.


    Die einzige verbleibende Chance sehe ich das Bielefeld in Stuttgart verliert. Dann wären wir Sechzehnter und hätten Relegation.


    Aber mir fehlt nach heute auch der Glaube an einen Sieg über Schalke.


    Ich freue mich auf Baumgart - und auf seine offensiv ausgelegten Ideen.


    Den jetzigen Fußball kann ich nicht mehr ertragen. Das darf man mit dem Wort Fußball auch nicht beschreiben. Das ist kein Fußball, das ist der allerletzte, feige Dreck.

    Steffen Baumgart - neuer Kult und coole Sau

  • Selbst Huntelaar rennt dieser Truppe noch davon! 108 Kilometer sind sie heute größtenteils getrabt. Das ist unvorstellbar schlecht. Und das beim Abstiegsendspiel!!!