Deutsche Fußball Nationalmannschaft

  • Beitrag von sleepy55 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Gerade die Tagesschau geschaut und da meinte Frau Daubner das die Tagesthemen in der Pause des Länderspiels kommt... :flushed_face:

    Ich wusste gar nicht das die heute ein Freundschaftsspiel haben und für alle die es evtl. auch vergessen haben und schauen wollen, ist das hier

    eine Erinnerung :winking_face: :prost: :prost:

  • Schwein ist aber gut durch den Winter gekommen :winking_face:

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • 20 Minuten läuft Deutschland an. Bisher auch relativ ansehnlich. Hat aber auch einen gefährlichen Konter entschärfen können. Ordentliches Steine klopfen bisher.

    Wir sind die Fans - Wir sind der Verein!


    Mission Klassenerhalt 23/24


    Müngersdorfer Stadion op Ewig

  • Ein sehr ordentlicher Auftritt. Gegenpressing war sehr oft überragend.


    Auch spielerisch sehr gute Szenen dabei. Sowohl vorne als auch hinten. Führung überfällig.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Also mir gefällt was die deutsche Mannschaft zeigt. Nur die Chancenverwertung ist Ausbaufähig.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ordentliches Spiel mit viel Einsatz und guten Pressing Momenten.

    Trotz offensiver Ausrichtung nach hinten relativ ok.

    Von den über 20 Schüssen müsste halt einer mal rein. Aber da hat man schon schlechtere Vorbereitungsspiele gesehen. Es wirkt als wäre zu der technischen Finesse auch Einsatz und Engagement wieder Teil vom Spiel.

  • Also das Spiel macht trotz des 0:0 sehr viel Mut.


    Ukraine ist zunächst mal eine gute Mannschaft was sie teileweise auch zeigen könnten. Und das war nicht leicht gegen eine deutsche Mannschaft die immer wieder sehr aggressiv im gegenpressing unterwegs war und sehr sehr viele hohe Ballgewinne hatte.


    Spielerisch war es auch sehr gut und man konnte sich viele Chancen erspielen. Manko klar die Chancenverwertung. Ein Problem was die N11 schon lange hat.


    Arbeiten muss man noch im angriffspressing wenn der Gegner aus dem Positionsspiel heraus spielt, da waren Abstände und Timing hin und wieder nicht gut. Da muss auch dringend an der Kommunikation gearbeitet werden.


    Gut gefallen hat mir durchaus das man variabel war und auch Mal dem Gegner etwas Platz gelassen hat und seiner einen tieferen Block gestellt hat.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Ich fand es erfrischend einfach mal andere Spieler zu sehen in der Nationalmannschaft.

    Und Ukraine gespickt mit vielen Spielern, die in der PL spielen oder der Torschützenkönig der spanischen Liga.

    Spannend bis zum Schluss.

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Der Koffer am Spielende war wohl noch spannender. :grimacing_face: :slightly_frowning_face:

    Kleiner Vorgeschmack auf das, was uns in den kommenden Wochen erwartet?

    UEFA-Pokal-Finale: 1986,
    UEFA Euroleague Teilnehmer 2017/18

    UEFA Conference League Teilnehmer 2022/23
    Deutscher Meister: 1962, 1964, 1978,
    DFB-Pokalsieger: 1968, 1977, 1978, 1983,

  • Beitrag von Je(n)sus ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Bullshit ().
  • Beitrag von Je(n)sus ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Bullshit ().