Deutsche Fußball Nationalmannschaft

  • Dein eines Abo für alle FC Spiele kannst Du ja im kommenden Jahr haben.
    Aber generell bin ich komplett dabei, seit der Splittung mit DAZN und den inzwischen horrenden Preisen bin ich da jetzt auf allen Plattformen raus.

    Aber die EM läuft wenigstens komplett in einem Streamportal, wenn man denn will. Daher werde ich diesem auch bei dieser Runde die Chance geben und mal sehen, was die so drauf haben (der Satz, um nicht komplett Off-Topic zu werden).

    Vereins-TV fänd ich mega. Schaue in der BuLi eh nur FC.

    :thumbs_up: :thumbs_up: :thumbs_up:

    FC im Blut... :FC: :koeln: :dom: :prost:

  • Schuld daran sind allerdings mehr die immer weiter steigenden Kosten der Übertragungsrechte. Und während die öffentlich rechtlichen ihre Einnahmen sicher haben von jedem Bundeshaushalt (und trotzdem noch genug Werbung einbauen, auch nach 20 Uhr) müssen private das über Werbung refinanzieren.

  • Eric Martel wäre die Alternative gewesen :nerd_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Urbig - Finkgräfe, Hübers, Bakatukanda, Carstensen - Huseinbasic, Martel - Lemperle, Uth, Thielmann - Selke

  • Wer wäre denn die bessere Alternative?

    Ich persönlich hätte mich für Stiller von Stuttgart entschieden, den halte ich für spielerisch ähnlicher als Pavlovič.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Ja, da gehe ich mit.

    Verkehrt finde ich Can aber trotzdem nicht.

    Dadurch das er eh nicht spielt, ist beinahe egal. Ansonsten bin ich kein Fan von ihm

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Morgen ists soweit :nerd_face:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Irgendwie hat sich dann doch eine gewisse Vorfreude bei mir breitgemacht. Ich glaube zwar nicht, dass die deutsche Mannschaft zu den Favoriten zählt, dass wir selbstverständlich die Gruppenphase nicht überstehen, würde ich aber auch nicht unterschreiben.

    Ich bin gespannt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Würde den Schotten einen Punkt gönnen heute...und das sie mit uns die Gruppenphase überstehen :slightly_smiling_face: :prost:

    FC im Blut... :FC: :koeln: :dom: :prost:

  • Irgendwie hat sich dann doch eine gewisse Vorfreude bei mir breitgemacht. Ich glaube zwar nicht, dass die deutsche Mannschaft zu den Favoriten zählt, dass wir selbstverständlich die Gruppenphase nicht überstehen, würde ich aber auch nicht unterschreiben.

    Ich bin gespannt.

    Bei mir auch.


    Wollte mir gestern noch schnell das Auswärtstrikot kaufen und - oh welch Wunder - ausverkauft.


    Muss ich halt erst mal das von 2006 nehmen.

    Falls ich noch reinpasse. LOL.

  • Da ja auch die meisten Gruppendritten weiterkommen wär es schon eine ganz schöne Kunst in der Gruppenphase auszuscheiden. Spätestens im Viertelfinale warten dann aber ja ein Gegner aus der Todesgruppe B. Wenn man den übersteht ist alles möglich.


    Wenn mich mein Blitzstudium des Spielplans jetzt nicht täuscht kann man aber die Gruppe B auch bis zum Halbfinale umgehen, wenn man selbst Gruppendritter wird und entweder die Gruppen C&D, B&F, B&E, B&D oder B&C die schwächsten Gruppendritten stellen. Ganz einfach eigentlich :face_with_tears_of_joy:

  • Meine Frau war in München zum Lehrgang und meinte zu mir das die Schotten mega Fans sind und mega freundlich

    Ist immer so. Wird noch getoppt von den Iren.

    Die saufen zwar deine komplette Stadt leer, alles ist grün und sehr stimmungsvoll aber seltenst mit Ärger.

    Save the planet - it`s the only one with beer

  • Die saufen zwar deine komplette Stadt leer, alles ist grün und sehr stimmungsvoll aber seltenst mit Ärger.

    Ich hab übrigens gleiche Erfahrungen gemacht mit englischen Fußballfans. Ich kann mich noch gut dran erinnern wie ich 2006 mit meinem Bruder auf dem Weg zum Stadion waren um uns den Knaller Mexico gegen Angola reinzupfeifen und überall von feiernden Engländern zum mitfeiern eingeladen wurden. Und während ich da so schunkelnd mit 2 völlig lattenstrammen Engländern im Arm in Hannover stand klingelte mein Handy und dran war meine Mutter die wissen wollte ob es uns gut geht, in den Nachrichten berichten sie das die Engländer die Hannoveraner Innenstadt zerlegen würden. Davon hab ich nichts mitbekommen und Hannover wohl auch nicht und wenn doch haben die das offensichtlich einfach so gelassen :nerd_face:


    Und mit den Arsenal Fans haben wir in Kölle auch gut einen drauf gemacht.

  • Damals bei Poldis letzten Länderspiel gegen England in Dortmund auch nur gute Erfahrungen gemacht. Scheiße waren die voll , aber bestens gelaunt. Haben in unserem Block auf der süd auch versucht die ganzen Köln Lieder mitzugrölen. Zumindest bis zu dem Moment wo sich eine Person nicht mehr halten konnte und einfach ein paar Meter die Treppe runter gesegelt ist. Kurzer Schock bei uns umliegenden. Er stand aber auf und kam kurze Zeit später mit Getränken wieder. Wird wohl erst am nächsten Tag wehgetan haben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)

  • Damals bei Poldis letzten Länderspiel gegen England in Dortmund auch nur gute Erfahrungen gemacht. Scheiße waren die voll , aber bestens gelaunt. Haben in unserem Block auf der süd auch versucht die ganzen Köln Lieder mitzugrölen. Zumindest bis zu dem Moment wo sich eine Person nicht mehr halten konnte und einfach ein paar Meter die Treppe runter gesegelt ist. Kurzer Schock bei uns umliegenden. Er stand aber auf und kam kurze Zeit später mit Getränken wieder. Wird wohl erst am nächsten Tag wehgetan haben.

    No brain no pain

    Save the planet - it`s the only one with beer

  • Zeit: Oktober 1988
    Ort: Müngersdorfer Stadion
    Wetter: Scheiß kalt und zugig :winking_face:

    Wer da war, wird das nie vergessen: Die Glasgow Fans, auch eine halbe Stunde nach Abpfiff eines verlorenen Spieles, erwärmten den Betonkessel mit ihren Gesängen. Songs, die minutenlang gingen...
    Viele von uns in der Südkurve, blieben dort, setzten sich auf die Stufen und hörten den Jungs aus Schottland in der Nordkurve zu. Mit vielen von ihnen sind wir dann in der Südstadt versackt.
    Die Gänsehaut habe ich heute noch. Ich habe so einen Support wie von denen damals, weder vorher gesehen, noch gehört.


    "We'll be coming,

    We'll be coming,
    We'll be coming down the road,
    When you hear the noise of the Tartan Army boys,
    We'll be coming down the road."

    "Habe jetzt sehr lange über alles nachgedacht und denke, dass wir jetzt ganz besonnen und mit ganz viel Fingerspitzengefühl EINFACH ALLE RAUSWERFEN! ALLE!"