01 / Timo Horn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Seine weiten Abschläge waren aber echt größtenteils beschißen fand ich, und viel zu häufig auch noch...
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Es war nichtmal die Übersicht, gefühlt war die Hälfte der Abschläge auch einfach zu weit und ungenau.
      PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.

      Skymax (Präsident), Ich (Vize), sharky (Schriftführer), Anfield, grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, Flykai, elkie57, winter, Schwarzwälder GB, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh, BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.
    • Ich bin überzeugt das seine Nicht)Leistungen ein Thema bei Beierdorfer und Veh ist. Letztlich gefährden sie im Endeffekt möglicherweise den Klassenerhalt.

      Keine Mannschaft kann sich so einen Unsicherheitsfaktor, der für geschätzt jedes 3. Tor mitverantwortlich gemacht werden kann, leisten.

      Das Problem dürfte eher an den mangelnden Alternativen liegen. Hätte man eine gute Nummer 2, wäre Horn rasch auf der Bank. Da hier aber vor der Saison nicht reagiert wurde (und sich das nun räscht), steht man nun da und muss nach aussen auch noch gute Mine machen.

      Überlegungen ob man nun einen Cut macht und Scott oder Krahl einsetzt oder gar noch einen erfahrenen 1.Ligatorhüter holt gibt es bestimmt. Da eine solche Entscheidung aber nicht umkehrbar ist (der unsichere Timo wäre damit verbrannt), hängt man wohl noch was fest...
    • natess schrieb:

      Keine Mannschaft kann sich so einen Unsicherheitsfaktor, der für geschätzt jedes 3. Tor mitverantwortlich gemacht werden kann, leisten.
      "Mitverantwortlich" ist ein geiles Wort, wenn man jemanden aus einem Team niedermachen will. Und im Fuppes ist bekanntlich jeder Torwart bei jedem Gegentor irgendwie "mitverantwortlich"; schließlich hat er den Ball des Gegners nicht gehalten. Unter der Maßgabe könnte ich also verstehen, dass kein Jugendspieler mehr zwischen die Pfosten möchte, außer er ist extrem dick und hat noch fettere "Berater". ;)

      Im Ernst, wie viele der 11 Gegentreffer hat Timo Horn deines Erachtens (mit)verschuldet?
    • aber nicht bei allen hier frecher
      und so mancher echauffiert sich hier über meinungen, die nicht seiner entsprechen.
      quatsch, lächerlich etc. und so

      dabei ist er selber der schwärzeste und weisste :thumbsup:

      aber so ist das halt mit dem wasser predigen und wein trinken frecher frecher

      selbstreflektion steht halt nicht bei allen auf der vistenkarte :D:
      Like mich am Arsch
    • Ich habe gestern nur eine schwächere Flankenabwehr gesehen und genau da wollte er sehr entschlossen hin, es klappte aber nicht, weil er nicht durch den massiven Punk kam. Er hat doch sonst ordentlich gehalten, wahrscheinlich sogar das 1:0 verhindert, wenn der Ball nicht abgefälscht gewesen wäre.
      Zu den Abschlägen: gegen die JVA was anderes machen als langer Hafer? Das bleibt ihm doch wenig anderes übrig, oder? Soll er riskant übers Halbfeld in die Vorwärtsbewegung von Weltklassefußballern werfen? Genauer spielen und unter Druck?
      Ich finde, er hat mit dem Fuß zumindest so sicher gespielt, dass man ihm das Mitspielen zutraut. Es war manchmal sogar von den Feldspielern risky, Horn anzuspielen, aber er hat hinten nichts anbrennen lassen.
      Ich will nicht sagen, dass die Bälle nach vorne nicht präziser sein können, aber er spielt bisher eine ordentliche Runde. Ich meine seine Leistungskurve zeigt wieder nach oben. Ich will nicht schon wieder mit dem Schulhoffußball unseres Ex-Übungsleiters beginnen, aber da hat nach hinten alles schei,sse ausgesehen und Timo hat da mitgemacht. Richtig!
      Momentan hoffe ich, dass er wieder die Kurve bekommt.
      Eher noch würde ich mir mal um das Kopfballspiel eines unserer IVs Gedanken machen und hinterfragen, ob das (Kopfballspiel) Profifußballniveau hat. Die Gegner spielen auf Czichos und nicht auf Horn oder war es Zufall, dass Lewa oft hinter Czichos auftauchte?
      Viele Grüße
      Bobber
      Team Wolf: Qualitätskontrolle Sport, Satzung überprüfen, Geißbockheim modernisieren und Stadionfrage klären! Haut rein!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bobber ()