14 / Jonas Hector (2023)

  • Streich, wie oft, regt sich auf -

    Jonas lächelt, grinst oder wie auch immer man seine Mimik beschreiben soll

  • "Am vergangenen Samstag nun gab es allerdings eine Lehrstunde der unangenehmeren Art. Kölns Linksverteidiger Jonas Hector (kikcer-Note 2) kochte den durchaus engagierten, aber komplett glücklosen Schade nach allen Regeln der Kunst ab. Hector gewann 92 Prozent seiner Zweikämpfe, sein direkter Gegenspieler Schade nur 12 Prozent. Der junge Freiburger blieb in seinem achten Startelfeinsatz in jeder Situation unterlegen und kam zu keinem Torschuss. Der 31 Jahre alte Hector dagegen hatte zwischenzeitlich sogar noch die Muße, Schade und den Rechtsverteidiger dahinter, Lukas Kübler, in deren eigenem Abwehrdrittel zu beschäftigen - und legte im Gegensatz zu Schade seinen Gegenspielern noch zwei Torschüsse auf."


    Hier gehts weiter: https://www.kicker.de/hectors-…ent-schade-889240/artikel

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • hector ist für uns einfach ein geschenk des himmels. mittlerweile die 10.saison in der 1.mannschaft. unaufgeregt, zuverlässig, stellt sich stets in den dienst der mannschaft und überzeugt mit seiner klasse egal auf welcher position man ihn aufstellt. hier nochmal ein dankeschön an stanislawski.

    FC Fan seit 1994
    Fan-Projekt Mitglied seit 1998
    Vereinsmitglied seit 2011


    Ein Leben lang FC.

  • Wenn Hector irgendwann mal seine Karriere beendet mache ich das vielleicht auch. Es ist schwer vorstellbar irgendwann mal einen sympathischeren Menschen und Spieler in unserem Trikot zu sehen. Vielleicht einer der letzten (bodenständigen) seiner Art. Dem würde ich ohne Zögern meine PS5 anvertrauen.

  • Ich hoffe, dass er seinen Vertrag noch einmal verlängert und mehr als 13 Jahre das effzeh Trikot tragen wird. Denn, ihr habt es ja schon geschrieben, ist der Spieler für uns sehr, sehr wichtig. Klar sind Modeste oder Skhiri auch enorm wichtig, doch der Faktor Hector ist der Wichtigste! Ruhig, besonnen, bringt immer seine Leistung, intern wohl auch ein sehr aktiver! Solche Spieler gibts heute eher selten und daher bin ich echt froh, dass wir ihn damals geholt haben! Solange er und sein Körper es zulassen, hoffe ich, dass er noch mal verlängert. Gerne auch einfach von Jahr zu Jahr.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Hector, Hübers, Kilian, Schmitz - Ljubicic, Skhiri - Kainz, Uth, Maina - Modeste

  • Wenn er denn eines Tages seine aktive Karriere beendet, wird er beim FC in anderer Funktion überzeugen. Alles andere wäre für mich eine Überraschung. Bis dahin ist es aber hoffentlich noch ein Weilchen...

    "Wenn es nur die Jacketkronen sind, die bezahle ich ihm gerne." :crying_face:

  • Ich kann mir beim Jonas auch vorstellen, dass er so der Typ ist, der nach seiner aktiven Karriere völlig aus der Öffentlichkeit verschwindet und einfach sein ruhiges normales Leben führt

    Was Sie hier lesen, ist Bestandteil meines Meisterwerks "Vermeidung des Erhalts von Brett-Trophäen als Merkmal von Qualität eines Forenusers".

    Bitte liken Sie zuerst diesen Beitrag und scrollen Sie erst dann weiter.

    Mitglied im Club der differenzierenden Aussätzigen

  • Ich auch, und zwar im Saarland.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Macht in Fürth sein 300 Pflichtspiel für den FC und steigt in die Top 20 auf:


    "Wie ein Märchen": Jonas Hector vor besonderem Jubiläum
    Jonas Hector bestreitet am Samstag sein 300. Pflichtspiel für den 1. FC Köln. Eine Karriere wie "ein Märchen", erinnert sich sein Entdecker Rainer Thomas.
    geissblog.koeln

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Wir waren halt lange ne Topadresse wo auch Topspieler ihre ganze, beziehungsweise größtenteils ihre ganze Karriere, hier verbringen konnten ohne zu größeren Ufern zu müssen.


    Das es im Endeffekt nicht für mindestens doppelt so viele Titel gereicht hat liegt dann leider an unserem nicht unwahren Image als die Diva vom Rhein.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

    Einmal editiert, zuletzt von Oropher ()

  • Ist ihm bestimmt unangenehm ein Sonderverkaufsartikel zu zieren. Früher gab es Blumen und nen Bild, heute wird alles vermarktet.


    Danke Jonas Hector, dass Sie beim FC spielen. :thumbs_up:

  • Ist ihm bestimmt unangenehm ein Sonderverkaufsartikel zu zieren. Früher gab es Blumen und nen Bild, heute wird alles vermarktet.


    Danke Jonas Hector, dass Sie beim FC spielen. :thumbs_up:

    Gerade die E-Mail vom FC dazu gelesen


    Steht da doch: das gemeinsam mit ihm entworfene …..


    Was anderes hätte ich mir nicht vorstellen können, hierbei entscheidet mittlerweile immer Jonas

    Und nicht über Jonas

  • Ich bin ja NULL Fan von solchen Shirts. Es ist eine tolle Sache, dass Jonas diese Marke erreicht hat. Den Spieler entsprechend zu würdigen, ist angebracht, bspw. Aufnahme in eine Hall of Fame oder Ähnliches, falls es sowas gibt. Aber ein in China für 1,5€ produziertes Tshirt dann für 25€ zu verkaufen und damit noch wieder den treuen Fans Geld für ein weiteres Shirt aus dem Ärmel leiern... Dem kann ich wenig abgewinnen. Es sei denn, man koppelt es dann an einen wohltätigen Zweck, aktuell bspw. humanitäre Hilfe für Ukrainische Flüchtlinge, um die "Solidarität", die alle so gerne bekunden, auch mit Taten zu untermauern.


    Die einzige "Entschuldigung", die ich da aktuell einräume, ist die sehr prekäre eigene finanzielle Situation. Allerdings hätte es das Shirt ja so auch unabhängig von der Corona-Krise gegeben.

  • Viel wichtiger und absolut korrekt waren die Aussagen von Baumgart und Kess zur Wichtigkeit von Jonas! Wertschätzung, die man, die wir gar nicht deutlich genug wiedergeben können, die er sich verdient hat! Ich drücke auch die Daumen und hoffe, dass Jonas noch länger als die eine Saison für uns spielt! Egal wie, freue ich mich über jedes Spiel von unserem Capitano, das er für uns bestreitet! Und wenn er dann mal aufhört, gerne einem solchen klasse Charakter und intelligenten Fußballfachmann einen Posten innerhalb des Vereins anbieten und mit entgegengebrachtem Vertrauen versuchen schmackhaft zu machen. Sehr dankbar für einen solchen Typen und nochmal ganz besonders in der heutigen gierigen Fußballzeit.