TR / Steffen Baumgart (2023)

  • Herzlich willkommen und vor allem viel Glück!


    Bin ehrlich: Ich mag den Tyen, aber glaube nicht, dass er hierhin passt. Emotionalität auf dem Platz ist das eine, aber das "Drumherum" ist hier in Köln eben das andere. Man muss beides können und wollen, wenn man hier erfolgreich arbeiten will. Und da habe ich bei ihm gewisse Zweifel. Außerdem bin ich gespannt, ob er auch taktisch mehr drauf hat als das Paderborner "wir rennen offensiv an, komme was wolle".

    Dann muss man in Köln halt einiges neu denken. Wer gerne ne Karnevalsverein bleiben will, dann bitte auf Nimmerwiedersehen in Liga 2 oder 3. Wer gerne professionellen Sport sehen möchte, dann bitte alles über Bord werfen und endlich vernünftige Strukturen und Handlungsabläufe integrieren lassen.

  • Na dann mal Herzlich Willkommen! Ich stehe Ihnen sehr kritisch gegenüber aber Sie erhalten von mir trotzdem jedwede Unterstützung die ich als Fan leisten kann! Und ich denke das Sie diese von jedem Geißbock erhalten werden! Bitte strafen Sie mich Lügen und schlagen hier ein wie eine Bombe!

  • Jawohl...Sehr gute Nachricht.Ich mag den Typen.


    Herzlich Willkommen in der schönsten Stadt Deutschlands!! :dom: :koeln:

  • Herzlich Willkommen in Köln, Steffen!
    Er hat kurz nach der Wende mal sehr erfolgreich hier bei uns in Aurich bei der SpVg gespielt und sich so für weitere Aufgaben empfohlen.


    Viel Erfolg!

  • Ich schließe mich denen an, die diese Verpflichtung als "spannend" bezeichnen!


    Spannung kann dieser Verein gebrauchen.
    Es gibt Hinweise darauf das Sie derjenige sein könnten, der die Eigenschaften inne hat, von denen ICH mir größtmöglichen Erfolg verspreche.
    Dazu wünsche ich Ihnen, der Mannschaft und dem Verein alles erdenklich Gute!
    Packen Sie es an und trauen Sie sich was zu!


    Erfüllen Sie sich Ihren Traum einen Traditionsverein wie den 1.FC Köln wieder Strahlkraft und Identität zu verleihen!
    Greifen Sie an und reißen Sie alle mit! Versuchen Sie die Schwächen der Spieler zu ihren größten Stärken zu machen! Glauben Sie an das "Unmögliche" und wecken Sie neues Feuer in diesem Verein!


    Auf eine für alle erfolgreiche Zeit mit Ihnen! Gehen Sie es an, Sie werden dafür bezahlt mit keinem Tag zufrieden zu sein!


    COME ON Trainer!
    COME ON FC!

    Beste Grüße
    Muecke

  • Dann muss man in Köln halt einiges neu denken. Wer gerne ne Karnevalsverein bleiben will, dann bitte auf Nimmerwiedersehen in Liga 2 oder 3. Wer gerne professionellen Sport sehen möchte, dann bitte alles über Bord werfen und endlich vernünftige Strukturen und Handlungsabläufe integrieren lassen.

    Ich meinte eher das externe "Drumherum" in der Stadt, in den Medien, etc.

  • Willkommen. Endlich werde ich mal wissen wie es ist, jede Kaderentscheidung, jeden Wechsel und jede Aufstellung grundsätzlich in Zweifel zu ziehen :face_with_tears_of_joy:


    Aber im ernst: bei sowas irre ich mich wahnsinnig gern. Viel Erfolg!

    Same here.

    — König der Einzeiler —


    — Sei kein Arschloch: lass dich impfen! —

  • Herzlich willkommen, in meinen Augen auf jeden Fall ein Typ der uns gut tun kann. Erhalte dir deine offene Art, dein Feuer und lass dich weder weichspülen noch kastrieren. Tu dir aber selbst den gefallen es was die offensive angeht etwas behutsamer anzugehen, das sind die Jungs nicht gewöhnt und müssen da noch reinwachsen. Viel Erfolg! :hennes: :FC: :hennes:


    Auf jeden Fall hat jetzt nicht nur der Geißbock an der Seitenlinie Hörner! :thumbs_up:

  • Herzlich willkommen, Steffen, bin überzeugt von Dir!


    Bleiben wir drin spielen wir kommende Saison eine sorgenfreie Runde. Steigen wir ab pflügen wir die zweite Liga um und steigen auf und spielen dann eine sorgenfreie Runde 1. Bundesliga.

    Steffen Baumgart - neuer Kult und coole Sau

  • Nach unserem letzten Auftritt in Freiburg bin ich doch etwas überzeugter von der Verpflichtung.
    Vielleicht ist das genau was unsere Mannschaft nun braucht.
    Die Sympathiekarte hat es nicht gebracht die letzten Jahre - das muss man einfach so festhalten.


    Dann nun eben mal anders.
    Dass wir unsere unmittelbare Konkurrenz ausstechen konnten, zeigt dass es sicher keine schlechte Verpflichtung ist.


    Es wird definitiv anders und spannend unter ihm.
    Spannung ist das was wir auch dringend brauchen.
    Ich bin zuversichtlich dass er die auf jeden Fall reinbringen wird.


    Von daher, herzlich Willkommen Herr Baumgart!

  • Ich bin noch unschlüssig, ob ich es gut oder schlecht finden soll, aber er kriegt natürlich erst mal den notwendigen Kredit.

    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  • Steffens Abschied von Paderborn steht lange fest. Er wurde trotzdem nicht wie Rose oder Hütter zur lame duck. Auch etwas das für ihn spricht. Der ist beinhart aber wird trotzdem die Mannschaft auf seine Seite ziehen. Und darauf kommt es an und das wird er auch bei uns schaffen.

    Steffen Baumgart - neuer Kult und coole Sau

  • Ich finde Baumgart unter all den Genannten Alternativen mit am spannendsten.
    Breitner, Fink, Labbadia.


    Das mögen alles solide Trainer sein, auf ihre Art und Weise,
    aber ich glaube die Entscheidung ist richtig,
    mal einen komplett anderen Trainertypen beim FC zu beschäftigen.


    Einen kantigen, Trainer, der mehr offensiv als defensiv spielen lassen möchte.
    Natürlich muss Baumgart es schaffen bei aller Liebe zur Offensive,
    auch defensiv wenn es daarauf ankommt, gut einzustellen.

  • Steffens Abschied von Paderborn steht lange fest. Er wurde trotzdem nicht wie Rose oder Hütter zur lame duck. Auch etwas das für ihn spricht. Der ist beinhart aber wird trotzdem die Mannschaft auf seine Seite ziehen. Und darauf kommt es an und das wird er auch bei uns schaffen.

    Da sehe ich kein Problem, weil er wohl besonders in der Ansprache und Mannschaftsführung besondere Stärken hat. Außerdem kann er wohl junge Spieler besonders pushen. Wir haben bei TAS einen Spieler, der Baumgart beim BAK als Trainer hatte, er schwärmt heute noch von Baumgart. Daher Informationen aus erster Hand.

    Lassen Sie mich Arzt, ich bin durch!

  • Nach dem Statement von ihm: "Egal in welcher Liga", konnte es nur um den FC gehen. Schalke und HSV sind klar 2. Liga. :winking_face:
    Nur ob 1. oder 2. Liga ist bei uns noch unklar, dank einiger Pfeifen. :winking_face:


    SB ist meiner Meinung nach authentisch, fußballverrückt und kann motivieren. Das ist meine Einschätzung von außen.
    Geben wir ihm eine Chance in dem rheinischen Haifischbecken zu überleben.


    Willkommen Herr Baumgart* in Kölle, ich wünsche Ihnen viel Glück, gute Zusammenarbeit mit HH und viel Erfolg mit uns!


    :FC: :effzeh: :hennes: :koeln: :dom:



    * Wieso muss ich bei dem Namen immer an HDR denken. :winking_face:

    Ich ben 'ne Kölsche Jung und dun jern lache

  • Antwort auf zynergie
    das ist spannend zu lesen, denn bisher hatte ich das Gefühl (!!) alles ältere Spieler, bis auf Chris Führich, der dann aber gut unter ihm gespielt hat

    IMPFEN JETZT


    zum Schutz unserer Umgebung, derjenigen, die sich nicht impfen lassen dürfen oder können

  • Er kann nichts dafür, dass hinter sein Verpflichtung kein Konzept erkennbar ist.
    Für seine Zeit bei uns wünsche ich ihm und uns alles Gute.

    Difficile est satiram non scribere - Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben (Juvenal)

  • Da sehe ich kein Problem, weil er wohl besonders in der Ansprache und Mannschaftsführung besondere Stärken hat. Außerdem kann er wohl junge Spieler besonders pushen. Wir haben bei TAS einen Spieler, der Baumgart beim BAK als Trainer hatte, er schwärmt heute noch von Baumgart. Daher Informationen aus erster Hand.

    Na also, das klingt doch super! Dann brauchst Du auch nicht gespalten sein in der Meinung was Du momentan von ihm halten sollst.


    Der wird das packen! Bei all dieser Scheisse der letzten Tage ist das heute ein guter Tag! :slightly_smiling_face:

    Steffen Baumgart - neuer Kult und coole Sau