FC Transfergerüchte ABGÄNGE

  • aber woher holen die Olesen

    Weil er mit luxemburg noch um die EM Teilnahme kämpft (das wäre sensationell) und mehr Einsatzzeit benötigt. :face_with_tears_of_joy:


    Prima, wie gut sich die Bild bei deren Nationalmannschaft auskennt......nicht

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.


  • Seit Keller hier ist hat die BILD genau 0 Insider beim FC(Sky genauso wenig) insofern ist das reines raten und mutmaßen in meinen Augen(zumindest wusste die BILD in den letzten 3 TP so absolut garnichts zum FC vorab… und wenn, dann kam das eher von der anderen Seite wie Frankfurt zu Alidou).


    Adamyan kommt ja 0 zum Zug und bei Katterbach, Limnios, Diehl laufen die Verträge aus(da kommt’s alleinig auf die Angebote an oder ob eine Auflösung sinnvoll ist).


    Sollte man eine 9 oder 6 holen(was ja offensichtlich Problempositionen sind), würden Dietz und Olesen zu 95% aus allen Spieltagskadern fallen. Mit Zugängen auf diesen Positionen sehe ich beide auch als Leihkandidaten.


    Ljubicic wird wahrscheinlich erwähnt weil er im Sommer an dem Wob Wechsel interessiert war.


    Einzig was mich wundert ist, dass die BILD nicht über nen Abbruch der Leihe von Alidou spekuliert.

  • 7 Spieler lt BLÖD sollen weg


    Die Tage eine Überschrift (auch B.) gesehen: 11 Spieler sollen weg (ging um Schalke)


    Aha, die B. mal wieder

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Transfermarkt schreibt auch Ljubicic kann im Winter für 8 bis 10 Mio gehen. Vielleicht soll die Kohle dann in einen tauglichen Mittelstürmer investiert werden. Nun ja, zum einen denke ich, diese Summe zahlt derzeit keiner für ihn und zum andern wüsste ich auch nicht, wer uns als Stürmer helfen könnte, welcher der Markt derzeit hergibt.

  • Transfermarkt schreibt auch Ljubicic kann im Winter für 8 bis 10 Mio gehen. Vielleicht soll die Kohle dann in einen tauglichen Mittelstürmer investiert werden. Nun ja, zum einen denke ich, diese Summe zahlt derzeit keiner für ihn und zum andern wüsste ich auch nicht, wer uns als Stürmer helfen könnte, welcher der Markt derzeit hergibt.

    Transfermarkt kopiert ja nur und einzig den BILD Artikel, da jetzt von „auch“ zu sprechen ist irgendwie komisch. Da schreibt ja die BILD von Sky ab und Transfermarkt von der Bild… hat irgendwie was von stille Post.


    Gibts denn in der BILD irgendeinen Bezug zu dem „Gerücht“? Oder hat sich das jetzt jemand einfach nur ausgedacht weil er im Sommer über das WoB Angebot nachgedacht hat und er aktuell schlecht spielt?


    Bei Sky sagt man, dass der FC sich Angebote von 10mio.+ anhören würde, was für mich was anderes ist als „er kann für 8-10mio. gehen“ und Ljubicic könnte sich einen Wechsel zu einen ambitionierten Verein vorstellen(welcher Spieler kann sich sowas nicht vorstellen?)


    Ich will es nicht bestreiten, aber damit Ljubicic wechselt müsste schon viel in meinen Augen passen.


    Man kann Ljubicic nur nach dem Kauf eines neuen 6er oder im selben Moment abgeben(da das Urteil ja jeden Tag reinkommen kann, man aber ohne Verkauf kein Geld für einen 1:1 Ersatz hat). welcher Ersatzspieler will auf sowas warten? Welcher aufnehmende Verein will auf sowas warten? Und all das unter dem Risiko das ein CAS Urteil den Transfer kurzfristig grillt.


    …Und sollte man einen Ersatz leihen mit KO, dann besteht garkein Grund Ljubicic im Winter weg zu schicken… viel schlechter als aktuell kann sein MW kaum werden, viel verdienen wird er aktuell auch nicht.

    Einmal editiert, zuletzt von Xpiy ()

  • Mal sehen wer überhaupt bereit wäre einen von diesen Spielern zu holen. Das wird nicht einfach.

    Ich glaube schon, dass es viele Vereine gibt, die diese Spieler gerne bei sich sehen würden. Das sind dann halt keine Bundesligisten, sondern Zweitligisten. Das Gehalt ist wohl seit Keller, außer bei Limnios, nicht mehr das ganz große Problem für diese Vereine, eher die Ambitionen der Spieler könnten eins werden. Ob man allerdings noch eine Ablösesumme generieren kann, das wird eher knapp werden.

  • ja genau!!

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Finkgräfe, Hübers, Chabot, Carstensen - Ljubicic, Martel - Alidou, Uth, Thielmann - Selke

  • Genial, wir dürfen keine Spieler verpflichten aber verschenken einen schon bevor der neue Trainer ihn sich angucken konnte:


    Limnios vor Absprung? Grieche darf trotz Transfer-Sperre gehen
    Dimitris Limnios könnte den 1. FC Köln im Januar endgültig verlassen. Der Grieche steht vor einem Transfer zurück in seine Heimat zu PAOK.
    geissblog.koeln

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Transfermarkt schreibt auch Ljubicic kann im Winter für 8 bis 10 Mio gehen. Vielleicht soll die Kohle dann in einen tauglichen Mittelstürmer investiert werden. Nun ja, zum einen denke ich, diese Summe zahlt derzeit keiner für ihn und zum andern wüsste ich auch nicht, wer uns als Stürmer helfen könnte, welcher der Markt derzeit hergibt.

    Selbst wenn wir 8-10 Millionen Euro bekommen würden, in einen neuen Spieler investieren würde ja nicht gehen. Der FC darf niemanden verpflichten nicht mal leihen. Außer Diehl dann damit ein besseres Angebot machen 😩.

    „Ein Denkmal will ich nicht sein, darauf scheißen ja nur die Tauben.“

  • Genial, wir dürfen keine Spieler verpflichten aber verschenken einen schon bevor der neue Trainer ihn sich angucken konnte:


    https://geissblog.koeln/2023/1…tz-transfer-sperre-gehen/

    Vielleicht hat der neue Trainer dazu schon eine Meinung.

    Der Vertrag von Limnios läuft aus, und ich bezweifle mal, dass der hier verlängern wird - egal wer Trainer wird.

    Ich hätte mir auch gewünscht dass er hier noch mal überzeugen kann, aber das ist nun keine Personalie, die meinen Blutdruck in Wallung bringt. Gedanklich dürfte Limnios eh schon weg sein.

    - trust your abillities -

  • So genial kann nur einer, was wir da wieder

    an Gehalt sparen…Klasse !

    Ich weiß- für Dich ist es ein Hobby, Keller in möglichst wenigen Worten und möglichst unsachlich einen mitzugeben, aber schau Dir mal an was wir für Duda noch bekommen haben. Es hat bei Keller durchaus Abgänge gegeben, die man als gutes Geschäft bezeichnen könnte.


    Und jetzt hier das große Drama auszurufen für einen Spieler, der eh nicht spielt und in spätestens 6 Monaten eh weg ist, halte ich für weniger angebracht.

    Gehalt dürfte übrigens ordentlich sein, den hat Heldt geholt, oder? Da waren wir noch großzügig.

    - trust your abillities -

  • Hoffentlich ist da was dran. Ich denke, dass man mit ihm gesprochen hat und das er keinesfalls verlängern will. Dann lieber das Gehalt sparen. Dieses kann man dann in die ein oder andere Vertragsverlängerung packen.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Finkgräfe, Hübers, Chabot, Carstensen - Ljubicic, Martel - Alidou, Uth, Thielmann - Selke

  • .....Es hat bei Keller durchaus Abgänge gegeben, die man als gutes Geschäft bezeichnen könnte.

    Ja, bei den Abgängen möchte ich dir gar nicht wiedersprechen, dass war sogar halbwegs okay. Jedoch sollten hauptsächlich die Neuzugänge sitzen, damit wir uns u.a. sportlich verbessern und die Marktwerte steigern. Das werde ich dir nicht näher erklären müssen. Das allerdings ist ihm insgesamt nicht ansatzweise gelungen.

    Und jetzt hier das große Drama auszurufen für einen Spieler, der eh nicht spielt und in spätestens 6 Monaten eh weg ist, halte ich für weniger angebracht. Gehalt dürfte übrigens ordentlich sein, den hat Heldt geholt, oder? Da waren wir noch großzügig.

    Ich wollte hier definitiv kein Drama ausrufen, denke jedoch, dass er sich in den Testspielen in diesem Jahr aus meiner Sicht immer gut verkauft hat (die Spiele, die man sehen konnte). Zudem hat er vor seiner Verletzung die komplette Saison in den Niederlanden durchgespielt und in 33 Spielen 8 Tore geschossen. Bis Mitte September 2023 war er zudem noch im Kader der Griechischen A-Nationalmannschaft. Ich denke so einen international erfahrenen Spieler im Alter von 25 Jahren könnte man sich auch gerade im Hinblick auf einen möglichen Abstieg und die Transfersperre zumindest noch einmal genauer anschauen, zumal man ihm scheinbar nun auch zugesteht ablösefrei gehen zu dürfen.

  • Genial, wir dürfen keine Spieler verpflichten aber verschenken einen schon bevor der neue Trainer ihn sich angucken konnte

    Ich glaub auch, der fünfte FC Trainer wird plötzlich etwas in ihm sehen, was die anderen Dullis alle übersehen haben. Wen interessiert auch schon was der Spieler will oder das mit Lemperle und Obuz 2 Spieler im Sommer zurück kommen, die auf ähnlicher Position spielen (können)?

  • Ich glaub auch, der fünfte FC Trainer wird plötzlich etwas in ihm sehen, was die anderen Dullis alle übersehen haben. Wen interessiert auch schon was der Spieler will oder das mit Lemperle und Obuz 2 Spieler im Sommer zurück kommen, die auf ähnlicher Position spielen (können)?

    Spieler sind also doch nur Menschen? :flushed_face:

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Je(n)sus (Morgen, 00:10)