07 / Dejan Ljubicic (2025)

  • 07 - Dejan Ljubicic

    im Verein seit07/2021Spiele/Tore:(34. Spt, 23/24)
    Vertrag bis:06/20251. BL83 / 8
    Position:DM, IV23/2426 /
    Geburtstag:08.10.1997, WienLänderspieleÖsterreich
    Nationalität:ÖsterreichA
    6 / 1
    Größe / Gewicht:1,87 m / 79 kgU2112 / -
    Karriere
    07/2004 - 06/2007Favoritner AC
    07/2007 - 07/2017Rapid Wien
    07/2017 - 08/2017Wiener Neustadt
    08/2017 - 06/2021Rapid Wien
    07/2021 - 06/20251. FC Köln
    Spielerprofile:transfermarkt, instagram

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Finkgräfe, Hübers, Chabot, Carstensen - Ljubicic, Martel - Alidou, Uth, Thielmann - Selke

  • Herzlich willkommen

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Schwäbe - Finkgräfe, Hübers, Chabot, Carstensen - Ljubicic, Martel - Alidou, Uth, Thielmann - Selke

  • Herzlich Willkommen und viel Glück in der schönsten Stadt Deutschlands.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Das letzte mal als so ein Transfer getätigt wurde habe ich gedacht: Skhiri? Nie gehört!

    :FC: Und wenn du fällst bin ich bei dir :FC:

  • 23 Jahre und 3 Jahre-Vertrag, passt.


    „Es freut uns sehr, dass wir Dejan davon überzeugen konnten, zum FC zu wechseln. Er hat eine unglaublich starke Saison gespielt und Rapid Wien mit seinen 23 Jahren bereits als Kapitän aufs Feld geführt. Das weckt natürlich Interesse. Ab Sommer wird er uns mit seinen herausragenden Qualitäten im defensiven Mittelfeld verstärken“, sagt FC-Geschäftsführer Horst Heldt.


    „Ich habe mich bewusst früh für den 1. FC Köln entschieden. Das ist ein großer Traditionsclub, und unabhängig davon, in welcher Liga der FC spielen wird, hat mir Horst Heldt eine sehr gute Perspektive aufgezeigt. Das ist der nächste richtige Schritt für mich, um mich fußballerisch und menschlich weiterzuentwickeln“, sagt Dejan Ljubicic.

  • willkommen Dejan L. und viel Erfolg bei unserem geliebten FC :red_heart:

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Das gute ist, so ein Spieler wechselt nicht zu einem Bundesligisten der unteren Regionen um sich vergnügt auf die Bank zu setzen.
    Der will Stammspieler werden.
    Ist so mein Bauchgefühl.
    Sollte Skhiri bleiben, dann wird dieser Kampf sehr interessant.


    Leider zeigt dieser Transfer aber auch, das wir bei Abstieg Skhiri definitiv abgeben werden und bei Klassenerhalt beim richtigen Angebot wohl auch!
    Bei den Werten von Skhiri, war das schon fast abzusehen! Leider!

    :FC: "Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel!" :FC:

  • Obwohl ich den Spieler nicht kenne, halte ich das unabhängig von Skhiri für einen sehr guten, klugen Transfer.
    So sind wir für alle Szenarien auf der Position erstmal abgesichert.
    - Denn Skhiri wird mit Sicherheit keinen Zweitliga-Vertrag haben. Bei Abstieg wäre er also garantiert weg.
    - Sollte Skhiri wechseln, haben wir Ersatz
    - Sollte Skhiri bleiben, haben wir Ersatz/Konkurrenz auf der Position.


    Nichts gegen Özcan, aber ihn sehe ich nicht als Skhiri-Ersatz mit Schwerpunkt auf defensiver Arbeit.
    Bei Rex rechne ich mit einem Abgang, da er einfach zu teuer ist.


    Summa-summarum ist das ein Transfer, der uns für weitere Planungen Verhandlungssicherheit bringt.

  • Auf Twitter gibt es nun paar Leute, die ihn zum Teufel schicken wollen.


    Da es einen Skandal um ihn gab, da er vor 4 Jahren mit 19 in Bosnien im besoffenen Kopf eine Wasserflasche auf eine Moschee geschmissen hat.


    Ich erwarte also bald einen Express-Artikel.

  • Freue mich auf ihn. Obwohl ich ihn (noch) nicht kenne klingt der Transfer wirklich gut (jung, Leistungsträger, ablösefrei).
    Und Transfers die nicht irgendwie "Wundertüten" sind werden wir dieses Jahr nicht realisieren können.


    Daher: Herzlich Willkommen


    Mach bei uns auch solche Buden, und wir werden viel Freude haben zusammen.

  • "Ehrliche Werte, eine große Tradition und der bedingungslose Zusammenhalt“, spricht er die Parallelen zu den Grün-Weißen an. In seinem Instagram-Posting betont er: „Ich werde alles daran setzten, auch in der Domstadt meine besten Leistungen zu zeigen, um gemeinsamen mit dem Verein große Erfolge zu feiern.“
    https://www.krone.at/2399128

  • Da es einen Skandal um ihn gab, da er vor 4 Jahren mit 19 in Bosnien im besoffenen Kopf eine Wasserflasche auf eine Moschee geschmissen hat.

    Was für ein Skandal, betrunkener 19 jähriger wirft Wasserflasche und dann noch auf ein Glaubenshaus. Ich bin entsetzt! :clown_face:


    Wenn das Jahre später tatsächlich noch irgendeine Zeitung thematisieren will, dann lachen sich 90% der Leser vermutlich tot, weil selbst in jedem Kuhdorf schon schlimmere Sachen mit Jugendlichen passiert sind. sleep


    Herzlich willkommen und viel Erfolg bei uns! :hennes: :FC: :hennes:


    Gibt es über ihn noch irgendwelche Daten zum Thema Schnelligkeit, Laufstärke oder so? Kenn ihn bisher nicht und hab bisher sowas über die Liga in Österreich nicht gefunden, da ich die nicht wirklich verfolge.