15 / Luca Kilian (2022+KO)

  • Ich meine, dass ich ihn gesehen hätte (in roter Jacke) mit den anderen zur Kurve gehend, dabei klatschend wie seine Mitspieler, auf mich sah das nicht soooo schlimm mehr aus (nach der Behandlung auf dem Platz)

    Wenn er sich daran noch erinnern kann. :winking_face:

  • War gestern bereits wieder im Training, super dass es so glimpflich abgelaufen ist.


    Mit Kilian, Rafa, Mere (alle 3 momentan klasse drauf) haben wir 3 zur Zeit sehr starke IV's und Baumi die Qual der Wahl.

  • Hübers ist auch noch da :winking_face:

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Das wir mal ein Luxusproblem haben, hätte ich auch nicht mal im Traum geglaubt.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Ja, daran muss man sich wirklich erst gewöhnen. Natürlich kommen auch mal Schnitzer vor, aber die sind mittlerweile sehr selten geworden. Insgesamt macht die IV einen runden Eindruck, egal wer spielt - es gibt kein schlechtes Gefühl.


    Alle haben die Körperlichkeit die gegnerischen Stürmer hart ran zu nehmen, lösen Situationen auch spielerisch auf.


    Über zwischendurch auftretende, seltene Böcke kann man dann auch locker wegsehen da das Gesamtpaket stimmt. Außerdem macht jede IV zwischendurch Böcke. Auch IV-Trios wie Upamecano, Süle und Hernandez die zusammen über 130 Millionen gekostet haben.


    Ich bin mit unserer IV momentan superzufrieden.

  • Also gestern kann man mit der IV absolut nicht unzufrieden sein.


    Zwar hat Bayer das auch schlecht gemacht - Aber es wurden abartig viele Unterzahlsituationen geklärt, aus denen normalerweise ein Tor fallen muss. Insofern bin ich mit beiden IV mehr als zufrieden, trotz zweier Tore. Aus den Kontersituationen hätten ansonsten auch mehr als ein halbes Dutzend Tore fallen können.

  • Wobei dann oft die Unterstützung gefehlt hat vom Rest des Teams.

    Bei den Kontern gab es oft Überzahl für Leverkusen.


    Und dafür haben sie es noch ganz gut gelöst.

    No one is born hating another person because of the colour of his skin, or his background, or his religion. People must learn to hate, and if they can learn to hate, they can be taught to love, for love comes more naturally to the human heart than its opposite.

  • Also gestern kann man mit der IV absolut nicht unzufrieden sein.


    Zwar hat Bayer das auch schlecht gemacht - Aber es wurden abartig viele Unterzahlsituationen geklärt, aus denen normalerweise ein Tor fallen muss. Insofern bin ich mit beiden IV mehr als zufrieden, trotz zweier Tore. Aus den Kontersituationen hätten ansonsten auch mehr als ein halbes Dutzend Tore fallen können.

    Also ich fand sowohl Kilian als auch Czichos vor allem in der 1 HZ nicht sonderlich gut.


    Wenn eine Mannschaft mit Tempo auf unserren 4er Block anrennt,

    kann es jede Mannschaft schwierig haben.


    Da mache ich den beiden gar keinen "Vorwurf".


    Was mich gestört hat, waren die spielerischen Defizite in der Spieleröffnung.

    Klar kann mal ein Paas daneben gehen, aber die beiden zusammen haben für mich ein Stückweit

    viel zu viele einfache vermeidbare Fehlpässe produziert.


    Und damit machst Du das dem Gegner viel zu einfach.

  • Solche Spiele sind jedoch nie dankbar für die IV, wenn jede paar MInuten ein Konter gefahren wird. Da kannst du nur schlecht aussehen! Wir haben gerade dort viel Glück gehabt. Das muss man auch haben, denn die Situationen wurden nicht immer mit guter Abwehrarbeit geklärt, sondern waren meist eine Mischung aus Pillen Arroganz und Glück.

    Auf und ab und wir sind trotzdem hier, FC Köln mein Lebenselixier!!
    Meine Wunschaufstellung: Horn - Katterbach, Hübers, Mere, Ehizibue - Skhiri - Hector, Duda/Uth, Kainz/Lemperle - Modeste

  • Das habe ich auch so gesehen. Die Kopfballablage von Brandt vor dem 1:0 hätte in dem Fall Hübers verhindern müssen. Als IV ein Kopfballduell gegen Brandt zu verlieren ist kein Ruhmesblatt. Kann passieren, aber Türme in der Schlacht habe ich auch nicht gesehen.

  • Wir haben gute Konkurenz und Optionen in der IV.

    Zumindest ein wackelfreier Leader wäre mir lieb.

    Finde gut, dass Baumgart alle mitnimmt und auch nicht Czichos setzt, aber den klaren Sicherheitsfaktor und Stammspieler muss er noch finden/aufbauen.

  • Unaufgeregt als er rein musste und super dagegen gehalten. Guter Junge! Darf auch wieder von Beginn an rein. Im Gegensatz zu Czichos in letzter Zeit geht er richtig auch auf den Ball.

  • Ja. Rein mit ihm. Er hat auch den Kredit bei den Fans, weil er noch nicht als Fehlerteufel durch ist. Und zwar, weil er weniger macht. Ob er öffnende oder wenigstens aufbauende Pässe kann, wird sich zeigen. Startelf bitte.