21 / Steffen Tigges (2026)

  • Ja mich auch

    Auch wenn ich bei seiner Einwechslung zu meinem Mann gesagt habe: was…..

    ….ich irre mich gerne mal. :smiling_face_with_halo:

    Dito

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Code
    Dass es heute so gut geklappt hat, bedeutet mir extrem viel, weil die Mannschaft mir schon immer den Rücken gestärkt hat, weil es nicht gut in dieser Saison gelaufen ist. Von daher freue ich mich, dass ich einfach mal was zurückgeben konnte an die Mannschaft und auch an die Fans.Steffen Tigges im Express.

    Seinen Kommentar zu seinem überlebenswichtigen Tor für den FC finde herausragend.

  • Spieler wie ihm gönnt man es auch einfach mal.

    Sympatischer Junge der hoffentlich die richtigen Schlüsse daraus zieht.

    Bis 2026 kann er noch ein paar Dinger machen.

    FC im Blut... :FC: :koeln: :dom: :prost:

  • Auch heute noch mal Danke für das Tor am Samstag. Unglaublich wichtig. Und ich freue mich für ihn, dass er das gemacht hat. Für den Verein, die Fans - aber auch für sich selbst.

    "Peace is a lie. There is only Passion."

  • ein feiner Mensch unser Tigges, auch die Worte nach seinem Tor (Dankbarkeit z.B. auch an die Kollegen, die ihn unterstützt haben etc.)

    Mer schwöre dir, he op Treu un ob Iehr! Mer stonn zo dir, FC Kölle! Un mer jonn met dir, wenn et sin muss durch et FUER :FC: :effzeh: :red_heart:

  • Jetzt, da er möglicherweise öfter zu sehen ist, als manch einem hier lieb ist, dürfte das Tor vom Samstag nicht das schlechteste sein, was ihm "passiert ist".

    Wehrt euch, leistet Widerstand, gegen den Faschismus hier im Land,... auf die Barrikaden, auf die Barrikaden

  • Er hat in der kurzen Zeit, die er gespielt hat gestern etwa soviele Zweikämpfe/Luftzweikämpfe geführt und gewonnen wie Waldschmid und Alidou zusammen. Dadurch hat man gesehen, was uns bis dahin gefehlt hat. Wir hatten einfach keine körperliche Präsenz in der Offensive.


    Mit ihm wurde es etwas besser (aber auch nicht gut) - Man sah ihm im Gegensatz zu anderen aber an, dass er den Sieg erkämpfen wollte.

  • Schrott ich gestern schon. Darmstadt hat auf Größe gesetzt, wir haben den gefühlt 1.20 großen Adamyan dagegen gesetzt

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom

  • Er hat in der kurzen Zeit, die er gespielt hat gestern etwa soviele Zweikämpfe/Luftzweikämpfe geführt und gewonnen wie Waldschmid und Alidou zusammen. Dadurch hat man gesehen, was uns bis dahin gefehlt hat. Wir hatten einfach keine körperliche Präsenz in der Offensive.


    Mit ihm wurde es etwas besser (aber auch nicht gut) - Man sah ihm im Gegensatz zu anderen aber an, dass er den Sieg erkämpfen wollte.

    Was leider nur bestätigt, wie schlecht die anderen waren.

    Bei zwei alten Autos mag eines weniger Beulen haben und geht trotzdem nicht als Neuwagen durch. Noch weniger bringt es die gleiche Leistung.

  • Das reicht auch nicht für Liga 2.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei


    Skymax (Praeses Emeritus), Oropher (Präsident), Flykai (Vize), sharky (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.

  • Tut mir leid, aber es reicht qualitativ absolut nicht und ich kann seine Einsätze nicht mehr nachvollziehen. Er macht eben nichtmal was fest.

    Ich finde beim besten Willen keine Argumente für seine Einsätze.

    Möchte mal wissen, was Schultz sich da eigentlich noch erhofft.

  • Er war stets bemüht. Leider in der falschen Sportart unterwegs.


    So wie er da im Einheitstempo rumtrabt wird selbst das als Begründung langsam schwer zu halten.

    PRO FC, meine Liebe, meine Stadt, meine Partei.


    Skymax (Praeses Emeritus), Ich (Präsident), sharky (Vize), Flykai (Schriftführer), grischa, Heimerzheimer (Ehrenmitglied), caprone, elkie57, winter, Matze86, frankie0815, floedi_82, kölsch, banshee, ManwithnoName, Mittelfeld, effzeh, der Pitter, Hunsrück FC, Je(n)sus, troemmelche71, izeh (Catering), BadischerBock, Salival (Klofrau), Rodi, Die_Macht_am_Rhein (Pressesprecher), Hassenichjesehen (Nummerngirl), lunyTed (Azubi), Kimeo, Olemaus.